Trecastagni

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Trecastagni
Kein Wappen vorhanden.
Trecastagni (Italien)
Trecastagni
Staat Italien
Region Sizilien
Metropolitanstadt Catania (CT)
Lokale Bezeichnung Tri(c)castagni
Koordinaten 37° 37′ N, 15° 5′ OKoordinaten: 37° 37′ 0″ N, 15° 5′ 0″ O
Höhe 586 m s.l.m.
Fläche 18 km²
Einwohner 10.985 (31. Dez. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte 610 Einw./km²
Postleitzahl 95039
Vorwahl 095
ISTAT-Nummer 087050
Volksbezeichnung trecastagnesi
Schutzpatron San Nicola di Bari
Website Trecastagni
Trecastagni
Trecastagni

Trecastagni ist eine Stadt der Metropolitanstadt Catania in der Region Sizilien in Italien mit 10.985 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016).

Lage und Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trecastagni liegt 15 km nördlich von Catania am südlichen Hang des Ätnas. Die Einwohner arbeiten hauptsächlich in der Landwirtschaft und in Steinbrüchen.

Die Nachbargemeinden sind: Pedara, San Giovanni la Punta, Viagrande und Zafferana Etnea.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Gründungsjahr Trecastagnis ist unbekannt. Der Ort entstand an einem wichtigen Verkehrsknotenpunkt zwischen den Gemeinden Pedara, Nicolosi und Viagrande.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Pfarrkirche San Nicolo di Bari
  • Heiligtum der Heiligen Alfio, Filadelfio und Cirino mit einer Ausstellung der Volkskunst

Veranstaltungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Sagra del carretto siciliano (Kirchweih) im Mai

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Trecastagni – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2016.