Two Days a Week

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Two Days a Week war ein Rockmusik-Festival in Österreich, das jährlich von 1999 bis 2016 veranstaltet wurde und eines der am längsten existierenden Rock-Festivals in Österreich war. Bis 2015 – mit einer einjährigen Pause im Jahr 2014 – fand das Festival in Wiesen, Burgenland statt. 2016 wurde das Festival als Two Days a Week Special in der Marx Halle in Wien durchgeführt.

Line-Ups (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Irie Révoltés, 2016
Five Finger Death Punch, 2016

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Two Days a Week – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Two Days A Week Festival 2014 abgesagt