WTA Wuhan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tennis Wuhan Open
WTA Tour
Austragungsort Wuhan
China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
Erste Austragung 2014
Kategorie WTA Premier 5
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 56E/32Q/28D
Preisgeld 2.365.250 US$
Center Court 15.000 Zuschauer
Website Offizielle Website
Stand: 30. September 2017

Das WTA Wuhan (offiziell: Wuhan Open) ist ein Damentennisturnier, das im Rahmen der WTA Tour in der chinesischen Stadt Wuhan ausgetragen wird. Die erste Austragung erfolgte vom 19. bis 27. September 2014.[1]

Wuhan ist die Geburtsstadt der zweifachen Grand-Slam-Siegerin Li Na.

Siegerliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Siegerin Finalgegnerin Ergebnis
↓  Kategorie: Premier 5  ↓
2014 TschechienTschechien Petra Kvitová (1) KanadaKanada Eugenie Bouchard 6:3, 6:4
2015 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Venus Williams SpanienSpanien Garbiñe Muguruza 6:3, 3:0 Aufgabe
2016 TschechienTschechien Petra Kvitová (2) SlowakeiSlowakei Dominika Cibulková 6:1, 6:1
2017 FrankreichFrankreich Caroline Garcia AustralienAustralien Ashleigh Barty 6:73, 7:64, 6:2
2018 WeissrusslandWeißrussland Aryna Sabalenka EstlandEstland Anett Kontaveit 6:3, 6:3

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Siegerinnen Finalgegnerinnen Ergebnis
↓  Kategorie: Premier 5  ↓
2014 SchweizSchweiz Martina Hingis
ItalienItalien Flavia Pennetta
SimbabweSimbabwe Cara Black
FrankreichFrankreich Caroline Garcia
6:4, 5:7, [12:10]
2015 SchweizSchweiz Martina Hingis
IndienIndien Sania Mirza
RumänienRumänien Irina-Camelia Begu
RumänienRumänien Monica Niculescu
6:2, 6:3
2016 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bethanie Mattek-Sands
TschechienTschechien Lucie Šafářová
IndienIndien Sania Mirza
TschechienTschechien Barbora Strýcová
6:1, 6:4
2017 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Chan Yung-jan
SchweizSchweiz Martina Hingis
JapanJapan Shūko Aoyama
China VolksrepublikVolksrepublik China Yang Zhaoxuan
7:65, 3:6, [10:4]
2018 BelgienBelgien Elise Mertens
NiederlandeNiederlande Demi Schuurs
TschechienTschechien Andrea Sestini Hlaváčková
TschechienTschechien Barbora Strýcová
6:3, 6:3

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. en.wuhanopen.org (Memento des Originals vom 2. Oktober 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/en.wuhanopen.org (Introduction, abgerufen am 13. Juli 2014)