Wikipedia:WikiProjekt Kategorien/Diskussionen/2023/Januar/24

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen


18. Januar 2023

19. Januar 2023

20. Januar 2023

21. Januar 2023

22. Januar 2023

23. Januar 2023

24. Januar 2023

25. Januar 2023

Heute
Kategoriendiskussionen

Vorschläge werden hier maximal sieben Tage diskutiert, sofern nicht vorher schon ein Konsens erkennbar ist. Sachfremde oder beleidigende Texte werden kommentarlos gelöscht. In den Diskussionen verwendete Begriffe findest du im Glossar erklärt.
Diese Seite ist auf der allgemeinen Löschkandidatenseite des jeweiligen Tages eingebunden, womit alle Kandidaten auch dort aufgeführt sind.


Bevor du eine Kategorie vorschlägst, lies dir bitte die Grundsätze durch. Beachte insbesondere die Zuständigkeit von Fachbereichen.

Einen neuen Kandidaten eintragen

(Anleitung)

Hilfreiches


Löschkandidaten
(24. Januar 2023)
allgemein


Kategorien[Quelltext bearbeiten]

  1. Eingetragen sind nur Unterkategorien für Gemeinden.
  2. Tatsächlich kann es per Definition nur Rathäuser geben, wo eine Gemeinde existiert. Das schließt, weil in diesem Zweig nicht unterschieden wird, ehemalige Gemeinden ein. (nicht signierter Beitrag von Matthiasb (Diskussion | Beiträge) 07:11, 24. Jan. 2023 (CET))Beantworten[Beantworten]
Ich dachte, wir waren uns einig, dass es Unsinn ist, Rathäuser nach Orten/Gemeinden zu sortieren. --Krächz (Diskussion) 08:40, 24. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
die kat ist auch nicht viel anders als Kategorie:Standort der Exekutive nach Ort. Der ganze Ast ist „… nach Ort“ aufgebaut, es gibt keine Themenkats „nach Gemeinde“, daher würde ich das so lassen (auch wenn „Gemeinde“ der richtigere Begriff ist/wäre), --Hannes 24 (Diskussion) 13:10, 24. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Nein Hannes, Kategorie:Deutschland nach Gemeinde gibt es seit 2007. Und selbst in Kategorie:Ort als Thema nach Staat haben Sortierungen "nach Gemeinde" einen hohen Anteil, wenn nicht sogar die Mehrheit. Irgendwann ist das schiefgelaufen, und jetzt ist es höchste Zeit, das zu korrigieren. --Matthiasb – Blue ribbon.svg (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 22:18, 24. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
weil ich das so will? Ich mag ja deine Ehrlichkeit (solange drüber diskutiern, bis das raus kommt, was ICH will). Muss deinen Kreislauf auf Trab bringen. loool Tlw ist das hier echt Folklore für jene, die das mögen. --Hannes 24 (Diskussion) 12:24, 27. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Wieviele Rathäuser hat den eine Gemeinde üblicherweise? Ich zweifel, das da üblicherweise mehr als 10 herauskommen. --Bahnmoeller (Diskussion) 13:22, 24. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Eine Großstadt kann so viele haben, wie es Stadtteile (=ehemalige selbstständige Gemeinden) hat. Dresden bisher 27, Berlin bisher 31. --Jbergner (Diskussion) 14:01, 24. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Dann wird es irgendwann mal hunderte Einzel-Kats geben mit nur einem Eintrag, die nur angelegt werden, weil das einer "Systematik" entspricht. Ich finde das nicht sinnvoll, selbst wenn das bei Großstädten mit vielen Eingemeindungen anders aussehen mag. --H7 („Darum auf zu den Tasten!“ …) 14:08, 24. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
+ 1. Wir haben ja jetzt schon eine unsinnige Ein-Artikel-Kategorie. Die beiden Kategorien, die mehr als zehn Einträge haben, können auch direkt in die Kategorie:Rathaus. Alles andere, incl. der Zwischenkategorie, 'löschen. --Zweioeltanks (Diskussion) 15:51, 24. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Kategorie:Rathaus in Nürnberg ebenfalls löschen. --Leyo 16:10, 24. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ausreichend befüllt und Bestandteil der übergeordneten Systematik nach Ort (Kategorie:Thema nach Ort), daher kein Lösch- oder Verschiebungsgrund erkennbar - behalten. --Didionline (Diskussion) 17:46, 24. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
aber kats mit unter vier/drei Einträgen sind schon grenzwertig. Falls es da noch weitere potentielle Artikel gäbe, könnte man das lassen. Sonst nicht, --Hannes 24 (Diskussion) 18:15, 24. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Das betrifft ja nicht die hier behandelte Kategorie, sondern die Unterkategorien, die aber wie beispielsweise bei Ingolstadt oder Nürnberg Teil von Systematiken (hier Kategorie:Rathaus in Bayern) sein können. --Didionline (Diskussion) 18:31, 24. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
o.t. gleich die nächste (dumme?) Frage: Warum gibt es in Kategorie:Rathaus in Bayern unterkats mit EINEM Eintrag UND Einträge, die noch nicht zugeordnet sind? Mit so Absurditäten wie Kategorie:Rathaus im Landkreis Augsburg (3 Einträge) aber Rathaus (Augsburg) ist da NICHT drinnen? Wenn ich (als Ösi) keine Ahnung habe, wie die Landkreise organisiert sind, brauche ich eine Anleitung für dieses „System“. Detto bei Amberg, Ansbach, Bamberg etc - also bei fast allen der nicht sortierten. Das System müsste KISS (Keep it simpel and stupid) aufgebaut sein, nicht möglichst undurchsichtig. --Hannes 24 (Diskussion) 19:48, 24. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ähem, Dir ist aber schon klar, dass Augsburg nicht im Landkreis Augsburg liegt...? Vielleicht solltest Du Dich da erstmal einlesen, bevor Du hier gegen prinzipiell richtige Einsortierungen wetterst. --Didionline (Diskussion) 21:48, 24. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Nein, mit der Größe von Städten hat das eher nix zun tun. Die überbordenenden Eingemeindungen finden vor allem auf dem flachen Land der früheren DDR statt. Das sind solche Gemeinden wie Südharz, in denen es potentiell 17 Rathäuser gibt. Daß die mglw. nicht alle relevant sind, ist eine andere Frage. --Matthiasb – Blue ribbon.svg (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 22:23, 24. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Kategorie:Rathaus in Berlin stünde so und so nicht zur Debatte, da das Teil der Bundesland-Systematik in Kategorie:Rathaus in Deutschland ist. Bliebe Dresden mit mehr als 10 Einträgen. Dass Kategorie:Rathaus in Dresden zwingend eine sammelnde Kategorie mit wenig bis null Potenzial begründen muss, ist mir nicht einsichtig. Kategorie:Rathaus nach Ort (bzw. nach Gemeinde, sollte hier umbenannt werden) ist genauso wenig zwingend wie Kategorie:Rathaus nach Bundesland oder Kategorie:Rathaus nach Landkreis oder kreisfreier Stadt. Die Hierarchie funktioniert auch ohne den Container. Warum jemand auf die Idee kommt, die bayrischen Rathäuser auf die Landkreise und kreisfreien Städte aufzuteilen und dabei auf 4/5 der Strecke stehen zu bleiben, verstehe ich auch nicht, das sollte man durch eine Löschdiskussion ergründen und ggbflls. auf die Bundesland-Ebene zurückkonsolidieren. Als ob die Struktur in Kategorie:Rathaus in Bayern irgendwie einer Auffindbarkeit oder zusammenfassenden Sortierung zuträglicher wäre. Das war einfach mal wieder Sortifanten-Aktionismus at its best. --Krächz (Diskussion) 23:16, 24. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
+ 1. Und @Didionline Meinst du das wirklich ernst? Die Existenz der Kategorie:Thema nach Ort soll dazu herhalten, jegliche erdenkliche Kategorie "nach Ort" zu rechtfertigen? Also demnächst auch "Kategorie:Druckerzeugnis nach Ort", "Kategorie:Laufkäfer nach Ort", "Kategorie:Soziale Norm nach Ort"? --Zweioeltanks (Diskussion) 07:57, 25. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Danke Krächz, du hast meinen obigen (laienhaften) Gedankengang (warum sind kreisfreie Städte UND deren umliegende Landkreise nicht sinnvollerweise zusammen sortiert?) für Sortifanten verständlich (mit Beispielen) formuliert. Ich muss mich wiederholen: das System der Kategorien ist FÜR die Benützer/Leser/Autoren da, und nicht umgekehrt. ;-) Dh weniger ist mehr; alle möglichen Varianten X nach Y sortiert bringt dann keinen Mehrwert mehr (im Vergleich zum Aufwand). lg, --Hannes 24 (Diskussion) 12:01, 25. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ich habe an keiner Stelle die Existenz der teilweise dürftig befüllten Unterkategorien gerechtfertigt, die sind meiner Meinung nach diskutabel. Aber solange es Kategorien wie Kategorie:Rathaus in Dresden gibt, macht auch der Container Sinn, damit man diese Kategorien auch übergeordnet sammeln und finden kann. --Didionline (Diskussion) 17:16, 25. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Unsinn, man braucht nicht für alles und jeden einen Containber. Wir haben zum Beispiel aus Gründen die Kategorie:Schriftsteller (Köln), aber wir wollen solche Kategorien nicht flächendeckend, die Kategorie:Schriftsteller nach Ort ist daher unerwünscht, weil sie dazu verleitet, diese Kategorien anzulegen, um Schriftsteller räumlich zuzuordnen. Das war auch die Bedingung, unter der die Kategorien für Köln, Berlin und Dresden damals behalten wurden, und ich hatte mich gegenüber dem Literaturportal verbürgt, genau das zu verhindern, was da inzwischen entstanden ist. Ich werde vermutlich auf diese Zuordnungskategorien nach räumlicher Zuordnung demnächst schweren Herzuens Löschanträge stellen, um meinem Versprechen nachzukommen. Dabei sind diese Kategorien eigentlich in die Themenkategorie:Regionalia bzw. Kategorie:Regionalliteratur einzustellen. Aber Hauptsache, jemand legt einen Container an und macht damit einen Konsens obsolet. --Matthiasb – Blue ribbon.svg (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 00:08, 26. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Hannes, die meisten Bundesländer (eigentlich alle außer Baden-Württemberg und den Stadtstaaten Berlin, Hamburg und Bremen) unterscheiden nach kreisangehörigen und kreisfreien Städten. Man kann die kreisfreien Städte nicht einem zufälig gleich benannten Landkreis zuordnen, nur damit es einfach ist. Die gehören da einfach nicht dazu. Von daher ist die Sortierung in der oben diskutierten Bayernrathauskategorie nicht etwa halbfertig, sondern in der Form völlig korrekt. Langfristig werden die Landkreisunterkategorien noch voller; da diese vielfach denkmalgeschützt sind und ihrer Artikel harren. --Matthiasb – Blue ribbon.svg (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 00:20, 26. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Nöö, die meisten Kategorien, die da kommen werden, werden kaum mehr als einen Eintrag haben. Wenn man schon "nach Ort" sortieren will, sollte die unterste Ebene in Deutschland die der Regierungsbezirke sein (z.B. sieben Bezirke in Bayern), aber auch das ist nicht wirklich sinnvoll. --H7 („Darum auf zu den Tasten!“ …) 17:04, 26. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Die Kategorie:Rathaus nach Ort ist schon ein Widerspruch in sich. "Kategorie" drückt aus, dass es sich um ein regelmäßiges Phänomen handelt, das einer eigenen Kategorie bedürfe, worin man die Einzelfälle der Ordnung und Übersichtlichkeit halber sammeln sollte, so dass mehrere Kategorien der gleichen Logik nebeneinander stehen. Idealerweise tendieren Unterteilungen von Objektkategorien zu einer geschlossenen Systematik, weil wir erst mit dem Aufteilen beginnen, wenn eine breite Befüllung der nächstunteren Hierachie anzunehmen ist. Und dem Konzept des "Rathauses" ist immanent, dass es in der Regel genau 1 pro Gemeinde gibt. Das Kategoriensystem ist nicht dafür gemacht, uns irgendwelche seltenen Fälle vor Augen zu führen, eine Systematik wird für den Standard erstellt, nicht für die Ausnahme. Die Containerkategorie ist in jedem Fall zu löschen, die Ortskategorien sind dahingehend zu prüfen, ob sie Teil einer anderen Systematik (Bundesland Berlin; kreisfreie Stadt München) sind. Auf welcher Ebene man Rathäuser sinnvoll kategorisiert, sollte in einer Diskussion zu den Landkreisen in Bayern oder Baden-Württemberg geklärt werden. Da sollte man den Gesamtbestand an Artikeln in den Blick nehmen, ggbflls. das Potenzial abschätzen und nicht immer sofort das Sortieren anfangen... --Krächz (Diskussion) 16:43, 27. Jan. 2023 (CET) PS: Das bedeutet auch, dass man sich von Kategorien > 10 Artikel wie hier die Dresden-Kategorie wieder trennen kann.Beantworten[Beantworten]
ok, umbenennen aber nur diese kat und keine (neuen) oberkats … nach Gemeinde neu schaffen. Die Regel wäre dann: „In kats:xyz nach Ort dürfen auch unterkats:xyz nach Gemeinde einsortiert werden. (auch wenn das von der hierarchischen Ebene her widersinnig ist“. (Nach kurzer Suche) Wir haben zB in Kategorie:Kultur nach Ort auch Kategorie:Wüstung nach Gemeinde einsortiert, wäre also nix neues. --Hannes 24 (Diskussion) 16:28, 28. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Doch, weil sich gerade an der Kategorie:Wüstung nach Gemeinde, die ja von Ort nach Gemeinde verschoben wurde, ganz deutlich zeigt, was passiert, wenn wir unten im Kategoriensystem mit diesen willkürlichen Verschiebungen anfangen - das muss wenn erwünscht dann bei Kategorie:Ort als Thema diskutiert und begonnen werden, sonst entsteht noch mehr von diesem Wildwuchs. --Didionline (Diskussion) 16:56, 28. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ich weiß, dass das hier nicht der Ort für Grundsatzdiskussionen ist, aber für alles unterhalb der Ebene der Regierungsbezirke (in Deutschland) bzw. die "Viertel" (Landesteile in Österreich) werde ich auf Löschen plädieren, weil's halt einfach nicht sinnvoll ist. --H7 („Darum auf zu den Tasten!“ …) 17:08, 28. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
warum wundert es mich nicht, dass gerade Du Didionline mit solchen Dingen Probleme hast? loool --Hannes 24 (Diskussion) 11:56, 29. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Warum wundert es mich nicht, dass gerade von Dir solch konstruktive Beiträge kommen... --Didionline (Diskussion) 15:24, 29. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

sollte an den namensgebenden Artikel Winter World University Games 2023 angepasst werden --Didionline (Diskussion) 17:55, 24. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Auf jeden Fall dafür – aber es ist zu beachten, dass es auch die Oberkategorie Kategorie:Winter-Universiade gibt, die so heißt, weil das Event früher so hieß. Und wiederum deren weitere Unterkategorien (auf gleicher Ebene wie die hier zur Diskussion gestellten) mit der Namenskonvention „Sportart bei der Winter-Universiade‎“. Eine Lösung, wie damit zu verfahren ist, sollte auch gleich mitbedacht werden. --Mushushu (Diskussion) 21:43, 25. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

siehe oben --Didionline (Diskussion) 17:56, 24. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Alle Unterkategorien betreffen Gemeinden, keine Orte (sic! Link prüfen!). Demzufolge umbenennen. --Matthiasb – Blue ribbon.svg (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 22:37, 24. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

aber die disk nach Ort versus nach Gemeinde hatten wir irgendwann mal entschieden (zugunsten nach Ort), wenn ich mich richtig erinnere. --Hannes 24 (Diskussion) 12:03, 25. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Richtig, die Systematiken lauten nach wie vor Kategorie:Ort und Kategorie:Ort als Thema, also nicht irgendwo ganz weit unten im Kategoriensystem ansetzen, sondern wenn schon dann bei der jeweils obersten Hierarchie. --Didionline (Diskussion) 17:18, 25. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Kinners, das ist doch dummes Zeug, was ihr hier erzählt. Wenn wo Gemeinden drinsind, nennen wir das auch Gemeinden und nicht den multimehrdeutigen Begriff Ort, der gar nicht stimmt. Der Bullshit fängt doch schon in der Kategorie:Ort als Thema an, wo es angeblich um Kategorie geht, die eine Ortschaft betreffen. Schon mal die Definition gelesen? Ortschaft bezeichnet in Deutschland sowohl einen organisatorischen als auch den rechtlichen Status einer Siedlung. Hä? Nein, wir sortieren nicht nach Siedlungen, und schon gar nicht nach Ortschaften. Wir sortieren Forschungseinrichtungen nach Gemeinden. Wir nennen Dinge beim Namen und nicht nach irgendwas anderem. --Matthiasb – Blue ribbon.svg (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 19:46, 25. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Nochmals: Die übergeordneten Kategorien lauten Kategorie:Wissenschaftliche Organisation nach Ort und Kategorie:Forschung nach Ort, also werden wir nicht am unteren Ende des Kategorienbaums irgendeine beliebige Kategorie umbenennen. Wer das möchte, möge die Diskussion dazu oben im Kategorienbaum anstoßen. --Didionline (Diskussion) 20:47, 25. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Meines Erachtens ist es egal, wo man anfängt, einen falsch aufgesetzten Kategorienast umzubauen oder abzusägen. Der Verweis auf den "richtigen" Ort der Diskussion ist eine Volte, die auch sinnvolle Veränderungen ausbremst. Bei den ganzen unsinnigen Thema-nach-Insel-Kategorien, die wir gerade endlich mal sortiert und rückgebaut bekommen, hätten wir wenig Chancen gehabt, wenn wir bei Kategorie:Thema nach Insel angefangen hätten. --Krächz (Diskussion) 23:31, 25. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Doch, wenn eine Einordnung in einer Unterkategorie falsch ist, fangen wir nicht in der Hauptkategorie an. Es geht immer von unten nach oben. Wobei das eigentlich eine Definitionssache ist, wir sprechen ja immer vom "Kategorienbaum", aber die Wurzel in der visuellen Darstellung ist oben.
Wie heißt es so schön: ein Artikel muß die Kriterien aller Oberkategorien erfüllen. Hier paßt, ob umbenannt oder nicht, die Kategorie als solche ja gar nicht in die Oberkategorie:Forschung nach Ort und auch nicht in die kategorie:Wissenschaftliche Organisation nach Ort, weil sie nicht nach Ort sortiert. Daß es nachfolgend Umbenennungen auf Kategorie:Wissenschaftliche Organisation nach Gemeinde bzw. Kategorie:Forschung nach Gemeinde braucht, ergibt sich zwangsläufig. --Matthiasb – Blue ribbon.svg (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 23:39, 25. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Ich habe dabei kein gute Gefühl. Eine Forschungseinrichtung hat ihre physische Verortung. Für die Öffentlichkeit ist das der Ort, und für die Forscher auch. Bei "Gemeinde" geht es um die Organisationsebene der Verwaltung. Das erscheint mir, bei Forschungseinrichtungen, schlicht der falsche Bezugsrahmen. Dass Städte wie Berlin, München, Köln politische Gemeinden sind, ist ggf. nur für den Steuerberater oder den Bürgermeister von Interesse. Die ganzen Einrichtungen in der Gemeinde Garching (Kategorie:Bildung und Forschung in Garching bei München) sind doch, nach Standortlogik, Einrichtungen des Forschungsstandorts München, werden als solche öffentlich wahrgenommen und ggf. auch als solche gesucht. Wenn man das so machen muss, muss es wohl so sein. Wer will aber wirklich wissen, ob die Universitätsbibliothek der Technischen Universität München in München oder einem Vorort von München steht? "Forschung nach Gemeinde" ist für mich ein Widerspruch in sich selbst.--Meloe (Diskussion) 10:39, 27. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

hier diskutieren wir wirklich um des Kaisers Bart. ;-) Beide kats (Ort, Gemeinde) sind möglich und haben ihre Vor- und Nachteile (zB liegt das Gebäude idR in einem Ort, rechtlich ist aber die Gemeinde eher zuständig) --Hannes 24 (Diskussion) 12:01, 29. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Da würde ich aber nicht mit anfangen, Forschungseinrichtungen im Raum München grundsätzlich München zuzuschlagen, weil man das so assoziiert. Georeferenzierbare Objekte werden dorthin gesammelt, wo sie eben liegen. Die institutionelle Anbindung sollte ggbflls. über die Themenkategorie der jweiligen Organisation abgebildet werden. --Krächz (Diskussion) 11:22, 30. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Beim Mond und den Planeten ist es nicht sinnvoll, zwischen Film und Fernsehen zu trennen. Anderenfalls bliebe immer die Streitfrage, ob Filme, die auch im Fernsehen liefen, in beiden Kategorien einsortiert werden.
Gegenwärtig gibt es nur bei Mars eine Kategorie:Mars im Fernsehen. Die Trennung schafft nur Verwirrung, sodass Falscheinsortierungen leicht passieren (momentan z.B. Quatermass and the Pit (Fernsehserie) bei Film anstatt Fernsehen).
Als erster Schritt sollte Kategorie:Mars im Fernsehen in Kategorie:Mars in Film und Fernsehen umbenannt werden, damit anschließend Kategorie:Mars im Fernsehen damit zusammengelegt werden kann. --Bernd Bergmann (Diskussion) 22:39, 24. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Mars ist eine BKS, ihr denkt hier sicherlich an Mars (Planet) und nicht an Mars (Schokoriegel). Die Oberkat. von hier lautet Kategorie:Planet Mars in Kunst und Kultur, also müsste es doch wohl um Kategorie:Planet Mars in Film und Fernsehen gehen? --Jbergner (Diskussion) 09:53, 26. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Keine Einwände. Ich ändere die Zielkategorie. --Bernd Bergmann (Diskussion) 22:19, 26. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Eigentlich nutzen wir doch auch für Fernsehserien Kategorien nach dem Muster XYZ im Film (siehe auch Kategorie:Filmtitel nach Thema oder Motiv.--IgorCalzone1 (Diskussion) 23:57, 26. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Auch uneigentlich. ;-) Mars in Kunst und Kultur und Filmtitel nach Thema oder Motiv sind die korrekten Sortierschlüssel. --Koyaanis (Diskussion) 11:30, 27. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Also verschieben nach Kategorie:Planet Mars im Film - und Kategorie:Mars im Fernsehen auflösen und dessen Inhalte in die erstere Kategorie einordnen? --Bernd Bergmann (Diskussion) 23:01, 27. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]