Xırdalan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Xırdalan
Wappen
Wappen
Staat: AserbaidschanAserbaidschan Aserbaidschan
Gegründet: 2006
Koordinaten: 40° 27′ N, 49° 45′ OKoordinaten: 40° 27′ 22″ N, 49° 44′ 45″ O
Höhe: 50 m
Fläche: 47 km² km²
 
Einwohner: 95.200 (2014)
Zeitzone: AZT (UTC+4)
Telefonvorwahl: (+994) 12
Postleitzahl: AZAZ 0100
 
Gemeindeart: Stadt (şəhər)
Xırdalan (Aserbaidschan)
Xırdalan
Xırdalan

Xırdalan (auch Khyrdalan, Khurdalan oder Xirdalan) ist die Hauptstadt des Rayon Abşeron in Aserbaidschan. Sie hat etwa 95.200 Einwohner (2014).[1]

Die Siedlung erhielt am 29. November 2006 Stadtstatus nach einer Genehmigung der Nationalversammlung der Republik Aserbaidschan.[2]

In Xırdalan befindet sich mit der Baltika Baku die größte Brauerei des Landes, die früher als Xırdalan bekannt war.[3] 2007 wurde für den Ägyptischen Präsidenten Hosni Mubarak in der Stadt ein Denkmal errichtet. Nach der Revolution in Ägypten 2011 forderte die aserbaidschanische Opposition unter Führung der Müsavat-Partei den Abriss der Statue und nannte sie eine "Verehrung von Götzen".[4]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://pop-stat.mashke.org/azerbaijan-cities.htm
  2. Khirdalan settlement receives a city status
  3. http://eng.baltika.ru/plant/13/baltika-baku.html (Memento vom 17. Juni 2009 im Internet Archive)
  4. Азербайджанская оппозиция ополчилась на памятник Мубараку близ Баку. "Лента.Ру". 31. Januar 2011.