Zamora-Trophäe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Zamora-Trophäe (spanisch „Trofeo Zamora“) wird seit der Saison 1958/59 dem Torwart mit den wenigsten Gegentoren in der Spanischen Liga überreicht. Sie heißt „Zamora“ zu Ehren des ehemaligen spanischen Torwarts Ricardo Zamora. Verliehen wird die Trophäe jährlich von der Sportzeitung Marca. Seit der Saison 1986/87 wird ein entsprechender gleichnamiger Preis auch an Torhüter der zweiten spanischen Liga verliehen. Derjenige, der fünf Trofeo Zamora gewinnt, erhält eine „Goldene Zamora“, was bisher nur den Rekordtitelträgern Antoni Ramallets und Víctor Valdés zuteilwurde.

Die entsprechende Trophäe für Torjäger nennt sich Pichichi-Trophäe.

Vergabemodalitäten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Derzeit wird der Preis an denjenigen Torhüter vergeben, der mindestens 28 Meisterschaftsspiele über je mindestens 60 Minuten bestritten hat und dabei im Durchschnitt die wenigsten Gegentore hinnehmen musste. Es wird also nicht zwingend der Torhüter mit den absolut wenigsten Gegentoren ausgezeichnet, sondern derjenige mit den durchschnittlich wenigsten in einer aussagekräftigen Anzahl von Spielen. Der Gegentorquotient wird mit zwei Nachkommastellen berechnet. Für den Fall, dass zwei Torhüter denselben Quotienten erreicht haben, erhält derjenige mit mehr absolvierten Meisterschaftsspielen den Preis; liegen sie auch hier gleichauf, erhalten beide den Preis (so geschehen in der Saison 1992/93).

Von allen Titelträgern hat Francisco Liaño von Deportivo La Coruña mit 18 Gegentoren in 38 Spielen in der Saison 1993/94, also einer Quote von 0,47 Gegentoren pro Spiel den aus Sicht des Torwarts besten Schnitt vorzuweisen.

Gewinner der Trofeo Zamora[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Inoffizielle Titelträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hinweis: Diese Torhüter (bis 1958) wurden jeweils durch nachträgliche Berechnung ermittelt; es handelt sich also um fiktive Titelträger. Auch Ricardo Zamora hat die nach ihm benannte Auszeichnung nie gewonnen, selbst wenn er sie mehrfach verdient gehabt hätte.

Saison Torwart Land Mannschaft Spiele Gegentore Gegentore/Spiel
1928/29 Ricardo Zamora SpanienSpanien Espanyol Barcelona 15 24 1,60
1929/30 Gregorio Blasco SpanienSpanien Athletic Bilbao 15 20 1,33
1930/31 Tomás Zarraonaindia SpanienSpanien Arenas de Getxo 14 27 1,92
1931/32 Ricardo Zamora SpanienSpanien Real Madrid 17 15 0,88
1932/33 Ricardo Zamora SpanienSpanien Real Madrid 18 17 0,94
1933/34 Gregorio Blasco SpanienSpanien Athletic Bilbao 14 21 1,50
1934/35 Joaquín Urquiaga SpanienSpanien Real Betis Balompié 21 19 0,90
1935/36 Gregorio Blasco SpanienSpanien Athletic Bilbao 21 30 1,47
1939/40 Fernando Tabales SpanienSpanien Atlético Madrid 21 29 1,38
1940/41 José María Echevarría SpanienSpanien Athletic Bilbao 18 21 1,16
1941/42 Juan Acuña SpanienSpanien Deportivo La Coruña 26 37 1,42
1942/43 Juan Acuña SpanienSpanien Deportivo La Coruña 25 31 1,24
1943/44 Ignacio Eizaguirre SpanienSpanien Valencia 26 32 1,23
1944/45 Ignacio Eizaguirre SpanienSpanien Valencia 22 28 1,27
1945/46 José Bañón SpanienSpanien Real Madrid 25 29 1,16
1946/47 Raimundo Lezama SpanienSpanien Athletic Bilbao 23 29 1,26
1947/48 Juan Velasco SpanienSpanien FC Barcelona 26 31 1,19
1948/49 Marcel Domingo FrankreichFrankreich Atlético Madrid 24 28 1,16
1949/50 Juan Acuña SpanienSpanien Deportivo La Coruña 22 29 1,31
1950/51 Juan Acuña SpanienSpanien Deportivo La Coruña 26 36 1,38
1951/52 Antoni Ramallets SpanienSpanien FC Barcelona 28 40 1,42
1952/53 Marcel Domingo FrankreichFrankreich Espanyol Barcelona 27 34 1,25
1953/54 Juan Otero SpanienSpanien Deportivo La Coruña 25 35 1,4
1954/55 Juan Alonso SpanienSpanien Real Madrid 24 24 1,00
1955/56 Antoni Ramallets SpanienSpanien FC Barcelona 29 24 0,82
1956/57 Antoni Ramallets SpanienSpanien FC Barcelona 29 35 1,20
1957/58 Goyo SpanienSpanien Valencia 28 28 1,00

Offizielle Titelträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Torwart Land Mannschaft Spiele Gegentore Gegentore/Spiel
1958/59 Antoni Ramallets SpanienSpanien FC Barcelona 28 23 0,82
1959/60 Antoni Ramallets SpanienSpanien FC Barcelona 27 24 0,88
1960/61 José Vicente SpanienSpanien Real Madrid 30 25 0,83
1961/62 José Araquistain SpanienSpanien Real Madrid 25 19 0,76
1962/63 José Vicente SpanienSpanien Real Madrid 27 26 0,96
1963/64 José Vicente SpanienSpanien Real Madrid 15 10 0,66
1964/65 Antonio Betancort SpanienSpanien Real Madrid 24 15 0,62
1965/66 José Manuel Pesudo SpanienSpanien FC Barcelona 22 15 0,68
1966/67 Antonio Betancort SpanienSpanien Real Madrid 22 15 0,68
1967/68 Andrés Junquera SpanienSpanien Real Madrid 22 19 0,86
1968/69 Salvador Sadurní SpanienSpanien FC Barcelona 30 18 0,60
1969/70 José Ángel Iribar SpanienSpanien Athletic Bilbao 30 20 0,66
1970/71 Angel Abelardo SpanienSpanien Valencia 30 19 0,63
1971/72 Juan Deusto SpanienSpanien Málaga 28 17 0,60
1972/73 Miguel Reina SpanienSpanien FC Barcelona 34 21 0,66
1973/74 Salvador Sadurní SpanienSpanien FC Barcelona 30 22 0,73
1974/75 Salvador Sadurní SpanienSpanien FC Barcelona 24 19 0,79
1975/76 Miguel Ángel González SpanienSpanien Real Madrid 32 23 0,71
1976/77 Miguel Reina SpanienSpanien Atlético Madrid 30 29 0,96
1977/78 Pedro María Artola SpanienSpanien FC Barcelona 28 23 0,82
1978/79 José Manzanedo SpanienSpanien Valencia 25 26 1,04
1979/80 Luis Arconada SpanienSpanien Real Sociedad 34 20 0,58
1980/81 Luis Arconada SpanienSpanien Real Sociedad 34 29 0,85
1981/82 Luis Arconada SpanienSpanien Real Sociedad 34 33 0,97
1982/83 Agustín Rodríguez SpanienSpanien Real Madrid 29 22 0,75
1983/84 Urruti SpanienSpanien FC Barcelona 33 26 0,78
1984/85 Juan Carlos Ablanedo SpanienSpanien Sporting 33 22 0,66
1985/86 Juan Carlos Ablanedo SpanienSpanien Sporting 34 27 0,79
1986/87 Andoni Zubizarreta SpanienSpanien FC Barcelona 43 29 0,67
1987/88 Francisco Buyo SpanienSpanien Real Madrid 35 23 0,65
1988/89 José Manuel Ochotorena SpanienSpanien Valencia 37 25 0,67
1989/90 Juan Carlos Ablanedo SpanienSpanien Sporting 31 25 0,80
1990/91 Abel Resino SpanienSpanien Atlético Madrid 33 17 0,51
1991/92 Francisco Buyo SpanienSpanien Real Madrid 35 27 0,77
1992/93 Francisco Liaño SpanienSpanien Deportivo La Coruña 37 31 0,83
Santiago Cañizares SpanienSpanien Celta de Vigo 36 30 0,83
1993/94 Francisco Liaño SpanienSpanien Deportivo La Coruña 38 18 0,47
1994/95 Pedro Jaro SpanienSpanien Real Betis Balompié 38 25 0,65
1995/96 José Francisco Molina SpanienSpanien Atlético Madrid 42 32 0,76
1996/97 Jacques Songo’o KamerunKamerun Deportivo La Coruña 37 28 0,76
1997/98 Toni Jiménes SpanienSpanien Espanyol Barcelona 37 31 0,84
1998/99 Carlos Roa ArgentinienArgentinien Mallorca 35 29 0,83
1999/00 Martín Herrera ArgentinienArgentinien Alavés 38 37 0,97
2000/01 Santiago Cañizares SpanienSpanien Valencia 37 34 0,92
2001/02 Santiago Cañizares SpanienSpanien Valencia 31 23 0,74
2002/03 Pablo Cavallero ArgentinienArgentinien Celta de Vigo 34 27 0,79
2003/04 Santiago Cañizares SpanienSpanien Valencia 37 25 0,68
2004/05 Víctor Valdés SpanienSpanien FC Barcelona 35 25 0,71
2005/06 José Manuel Pinto SpanienSpanien Celta Vigo 36 28 0,78
2006/07 Roberto Abbondanzieri ArgentinienArgentinien FC Getafe 36 30 0,83
2007/08 Iker Casillas SpanienSpanien Real Madrid 36 32 0,89
2008/09 Víctor Valdés SpanienSpanien FC Barcelona 35 31 0,89
2009/10 Víctor Valdés SpanienSpanien FC Barcelona 38 24 0,63
2010/11 Víctor Valdés SpanienSpanien FC Barcelona 32 16 0,50
2011/12 Víctor Valdés SpanienSpanien FC Barcelona 35 28 0,80
2012/13 Thibaut Courtois BelgienBelgien Atlético Madrid 37 29 0,78
2013/14 Thibaut Courtois BelgienBelgien Atlético Madrid 37 24 0,65
2014/15 Claudio Bravo ChileChile FC Barcelona 37 19 0,51
2015/16 Jan Oblak SlowenienSlowenien Atlético Madrid 38 18 0,47
2016/17 Jan Oblak SlowenienSlowenien Atlético Madrid 29 21 0,72
2017/18 Jan Oblak SlowenienSlowenien Atlético Madrid 37 22 0,59

Torhüter mit den meisten Titeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Titel Spieler
5 SpanienSpanien Antoni Ramallets
SpanienSpanien Víctor Valdés
4 SpanienSpanien Juan Acuña
SpanienSpanien Santiago Cañizares
3 SpanienSpanien Ricardo Zamora
SpanienSpanien Gregorio Blasco
SpanienSpanien José Vicente Train
SpanienSpanien Salvador Sadurní
SpanienSpanien Luis Arconada
SpanienSpanien Juan Carlos Ablanedo
SlowenienSlowenien Jan Oblak
2 SpanienSpanien Ignacio Eizaguirre
FrankreichFrankreich Marcel Domingo
SpanienSpanien Antonio Betancort
SpanienSpanien Miguel Reina
SpanienSpanien Francisco Buyo
SpanienSpanien Francisco Liaño
BelgienBelgien Thibaut Courtois

Mannschaften mit den meisten Titeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Titel Mannschaft
20 FC Barcelona
16 Real Madrid
10 Atlético Madrid
9 FC Valencia
8 Deportivo de La Coruña
6 Athletic Bilbao
3 Espanyol Barcelona
Real Sociedad San Sebastián
Sporting Gijón
Celta Vigo
2 Betis Sevilla
1 Arenas Club de Getxo
CD Málaga
RCD Mallorca
Deportivo Alavés
FC Getafe

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]