1350

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 13. Jahrhundert | 14. Jahrhundert | 15. Jahrhundert |
| 1320er | 1330er | 1340er | 1350er | 1360er | 1370er | 1380er |
◄◄ | | 1346 | 1347 | 1348 | 1349 | 1350 | 1351 | 1352 | 1353 | 1354 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing
1350
Johann II., genannt der Gute
Johann II., der Gute, wird König von Frankreich.
Die Mordnacht von Zürich in der Tschachtlanchronik von 1470
In der Mordnacht von Zürich wird Rapperswil von Zürich besetzt.
1350 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 798/799 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1342/43
Azteken-Kalender 13. Haus - Matlactli omey Calli (bis Ende Januar/Anfang Februar 12. Feuerstein - Matlactli omome Tecpatl)
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1406/07
Buddhistische Zeitrechnung 1893/94 (südlicher Buddhismus); 1892/93 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 67. (68.) Zyklus

Jahr des Metall-Tigers 庚寅 (am Beginn des Jahres Erde-Büffel 己丑)

Dai-Kalender (Vietnam) 712/713 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 728/729
Islamischer Kalender 750/751 (Jahreswechsel 10./11. März)
Jüdischer Kalender 5110/11 (3./4. September)
Koptischer Kalender 1066/67
Malayalam-Kalender 525/526
Seleukidische Ära Babylon: 1660/61 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1661/62 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 1388
Der Balkan um 1350

Ereignisse[Bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten]

Europa[Bearbeiten]

Ersturkundliche Erwähnungen[Bearbeiten]

Asien[Bearbeiten]

  • Auf Java wird König Rajasanagara zum neuen König von Majapahit. Es beginnt eine „Goldene Zeit“ von Macht und Eroberungen.

Wirtschaft[Bearbeiten]

  • Der Kerzenwachs wird knapp. Karl IV. erlässt Sonderprivilegien für Imker.

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten]

Religion[Bearbeiten]

  • Die Kirche ruft ein Jubeljahr aus, damit die Pest nicht noch mehr verbreitet wird.

Katastrophen[Bearbeiten]

  • Pest-Epidemie in Hamburg. Mit 6000 Toten fällt der Seuche rund die Hälfte der Bevölkerung zum Opfer.
  • Die Pest erreicht England und rafft die Hälfte der Bevölkerung dahin. Als vorbeugende Maßnahme gegen Arbeitskraftmangel kommt es zu Arbeitszwang.
  • Der Höhepunkt der Pestepidemie ist überschritten.
  • In Frankreich kommt es wegen der Pest zu einer Agrarkrise.

Geboren[Bearbeiten]

Genaues Geburtsdatum unbekannt[Bearbeiten]

  • vor dem 13. April: Margarete von Dampierre, Gräfin von Flandern, Artois, Nevers, Rethel, Freigräfin von Burgund, Herzogin von Brabant und Limburg, Herzogin von Burgund († 1405)

Geboren um 1350[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 1350 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien