766

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 7. Jahrhundert | 8. Jahrhundert | 9. Jahrhundert |
| 730er | 740er | 750er | 760er | 770er | 780er | 790er |
◄◄ | | 762 | 763 | 764 | 765 | 766 | 767 | 768 | 769 | 770 | | ►►

Staatsoberhäupter

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing
766
Kloster Metten heute
Das Kloster Metten wird um 766 gegründet.
766 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 214/215 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 758/759
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 822/823 (Jahreswechsel April)
Buddhistische Zeitrechnung 1309/10 (südlicher Buddhismus); 1308/09 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 57. (58.) Zyklus

Jahr des Feuer-Pferdes 丙午 (am Beginn des Jahres Holz-Schlange 乙巳)

Dai-Kalender (Vietnam) 128/129 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 144/145 (um den 21. März)
Islamische Zeitrechnung 148/149 (15./16. Februar)
Jüdischer Kalender 4526/27 (8./9. September)
Koptischer Kalender 482/483
Römischer Kalender ab urbe condita MDXIX (1519)

Ära Diokletians: 482/483 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 1076/77 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1077/78 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 804

Ereignisse[Bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten]

Europa[Bearbeiten]

Asien[Bearbeiten]

  • Die Chasaren werden vom westtürkischen Kaganat unabhängig.

Ersturkundliche Erwähnungen[Bearbeiten]

Wirtschaft[Bearbeiten]

Religion[Bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

  • 06. März: Chrodegang, Erzbischof von Austrasien und Bischof von Metz, Heiliger (* um 715)

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 766 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien