Alcee Hastings

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alcee Hastings

Alcee Lamar Hastings (* 5. September 1936 in Altamonte Springs, Florida) ist ein US-amerikanischer Jurist und Politiker. Seit 1993 vertritt er den Bundesstaat Florida im US-Repräsentantenhaus.

Werdegang[Bearbeiten]

Alcee Hastings besuchte bis 1953 die Crooms Academy in Sanford und studierte danach bis 1958 an der Fisk University in Nashville (Tennessee). Nach einem anschließenden Jurastudium und seiner Zulassung als Rechtsanwalt begann er in seinem neuen Beruf zu arbeiten. Bis 1963 studierte er zudem noch an der Florida A&M University in Tallahassee. Politisch wurde Hastings Mitglied der Demokratischen Partei. Im Jahr 1970 scheiterte er in der Primary seiner Partei für die Wahl zum US-Senat.

Von 1977 bis 1979 war Hastings Bezirksrichter im Broward County. Danach fungierte er von 1979 bis 1989 als Richter am Bundesbezirksgericht für den südlichen Teil des Staates Florida. Während dieser Zeit geriet er unter Korruptionsverdacht. Im Jahr 1981 wurde er von diesem Verdacht freigesprochen. Die Untersuchungen gingen aber weiter und im Jahr 1989 wurde Hastings vom US-Senat wegen Bestechung und Meineids seines Richteramtes enthoben. Es wurde ihm aber nicht untersagt, weiterhin andere öffentliche Ämter auszuüben.

Trotz dieser Affäre wurde Hastings wieder in der Politik aktiv. Im Jahr 1990 kandidierte er für das Amt des Secretary of State von Florida, unterlag aber dem republikanischen Amtsinhaber James C. Smith. Bei den Kongresswahlen des Jahres 1992 wurde er im neu geschaffenen 23. Wahlbezirk seines Staates in das US-Repräsentantenhaus in Washington D.C. gewählt, wo er am 3. Januar 1993 sein neues Mandat antrat. Nach bisher neun Wiederwahlen kann er sein Mandat im Kongress bis heute ausüben. Nachdem er auch bei den Kongresswahlen des Jahres 2010 bestätigt wurde, konnte er am 3. Januar 2011 eine weitere zweijährige Amtszeit antreten.

Hastings ist Mitglied im Geschäftsordnungsausschuss und einem von dessen Unterausschüssen, im Geheimdienstausschuss, in dem er den stellvertretenden Vorsitz innehat, und in der Kommission über Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa.

Alcee Hastings ist geschieden und lebt privat in Miramar.

Weblinks[Bearbeiten]

 Wikisource: Alcee Hastings – Quellen und Volltexte (englisch)