All England 1978

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die All England 1978 im Badminton fanden vom 15. bis zum 18. März 1978 in London statt. Vom 10. bis zum 12. März fand in Wimbledon eine Qualifikation für das Hauptturnier statt. Es war die 68. Auflage dieser Veranstaltung.

Austragungsort[Bearbeiten]

Finalresultate[Bearbeiten]

Disziplin Sieger Finalist Ergebnis
Herreneinzel IndonesienIndonesien Liem Swie King IndonesienIndonesien Rudy Hartono 15–10, 15–3
Dameneinzel EnglandEngland Gillian Gilks JapanJapan Saori Kondo 11–1, 11–9
Herrendoppel IndonesienIndonesien Tjun Tjun/Johan Wahjudi IndonesienIndonesien Christian Hadinata/Ade Chandra 15–12, 15–8
Damendoppel JapanJapan Atsuko Tokuda/Mikiko Takada JapanJapan Emiko Ueno/Yoshiko Yonekura 18-16, 15-6
Mixed EnglandEngland Mike Tredgett/Nora Perry DanemarkDänemark Steen Skovgaard/Lene Køppen 15-7, 15–4

Referenzen[Bearbeiten]