Anoia (Kalabrien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Anoia
Kein Wappen vorhanden.
Anoia (Italien)
Anoia
Staat: Italien
Region: Kalabrien
Provinz: Reggio Calabria (RC)
Koordinaten: 38° 26′ N, 16° 5′ O38.43333333333316.083333333333210Koordinaten: 38° 26′ 0″ N, 16° 5′ 0″ O
Höhe: 210 m s.l.m.
Fläche: 10 km²
Einwohner: 2.261 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 226 Einw./km²
Postleitzahl: 89020
Vorwahl: 0966
ISTAT-Nummer: 080003
Volksbezeichnung: Anoiesi
Schutzpatron: San Nicola Vescovo
Website: Anoia

Anoia ist eine italienische Stadt in der Provinz Reggio Calabria in Kalabrien mit 2261 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013).

Lage und Daten[Bearbeiten]

Anoia liegt 77 km nordöstlich von Reggio Calabria. Die Nachbargemeinden sind Cinquefrondi, Feroleto della Chiesa, Giffone, Maropati, Melicucco und Polistena. Der Ort besteht aus den beiden Ortsteilen Anoia Inferiore und Anoia Superiore.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Im Ortsteil Anoia Superiore steht die Pfarrkirche. Im Inneren befinden sich Statuen aus dem 19. Jahrhundert.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.