Sant’Eufemia d’Aspromonte

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sant’Eufemia d’Aspromonte
Kein Wappen vorhanden.
Sant’Eufemia d’Aspromonte (Italien)
Sant’Eufemia d’Aspromonte
Staat: Italien
Region: Kalabrien
Provinz: Reggio Calabria (RC)
Koordinaten: 38° 16′ N, 15° 52′ O38.26666666666715.866666666667420Koordinaten: 38° 16′ 0″ N, 15° 52′ 0″ O
Höhe: 420 m s.l.m.
Fläche: 32 km²
Einwohner: 4.147 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 130 Einw./km²
Postleitzahl: 89027
Vorwahl: 0966
ISTAT-Nummer: 080081
Volksbezeichnung: Eufemiesi
Schutzpatron: Sant'Eufemia di Calcedonia
Website: Sant’Eufemia d’Aspromonte

Sant’Eufemia d’Aspromonte ist eine italienische Stadt in der Provinz Reggio Calabria in Kalabrien mit 4147 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013).

Lage und Daten[Bearbeiten]

Sant’Eufemia d’Aspromonte liegt 44 km nordöstlich von Reggio Calabria. Der Ferienort liegt am Nordhang des Aspromonte in einer Höhe von 420 m s.l.m.. Die Ortsteile sind Badia, Covala, San Bartolomeo, Sant’Oreste, C.da San Luca. Die Nachbargemeinden sind Bagnara Calabra, Melicuccà, San Procopio, Scilla, Sinopoli.

Der Ort wurde bei dem Erdbeben im Jahre 1793 fast komplett zerstört.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Der jüngere Teil des Ortes ist schachbrettförmig angelegt. Sehenswert ist die erzpriesterliche Kirche. In der Umgebung befinden sich zwei Ruinen von mittelalterlichen Klöstern.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.