Brown County (South Dakota)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verwaltung
US-Bundesstaat: South Dakota
Verwaltungssitz: Aberdeen (South Dakota)
Gründung:
Demographie
Einwohner: 36.531  (2010)
Bevölkerungsdichte: 8,2 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 4484 km²
Wasserfläche: 47 km²
Karte
Karte von Brown County innerhalb von South Dakota

Brown County[1] ist ein County im Bundesstaat South Dakota der Vereinigten Staaten. Hier leben 35.460 Einwohner. Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Aberdeen.

Geographie[Bearbeiten]

Das County hat eine Fläche von 4.484 Quadratkilometern; davon sind 47 Quadratkilometer (1,05 Prozent) Wasserflächen.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1880 353
1890 16.855 5.000 %
1900 15.286 -9 %
1910 25.867 70 %
1920 29.509 10 %
1930 31.458 7 %
1940 29.676 -6 %
1950 32.617 10 %
1960 34.106 5 %
1970 36.920 8 %
1980 36.962 0,1 %
1990 35.580 -4 %
2000 35.460 -0,3 %
2010 36.531 3 %
Vor 1900[2]

1900–1990[3] 2000[4]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Brown County im Geographic Names Information System des United States Geological Survey. Abgerufen am 22. Februar 2011
  2. U.S. Census Bureau _ Census of Population and Housing. Abgerufen am 28. Februar 2011
  3. Auszug aus Census.gov. Abgerufen am 28. Februar 2011
  4. Auszug aus factfinder.census.gov Abgerufen am 28. Februar 2011

45.6-98.35Koordinaten: 45° 36′ N, 98° 21′ W