Careggine

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Careggine
Wappen
Careggine (Italien)
Careggine
Staat: Italien
Region: Toskana
Provinz: Lucca (LU)
Koordinaten: 44° 7′ N, 10° 20′ O44.11666666666710.333333333333882Koordinaten: 44° 7′ 0″ N, 10° 20′ 0″ O
Höhe: 882 m s.l.m.
Fläche: 24 km²
Einwohner: 585 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 24 Einw./km²
Postleitzahl: 55030
Vorwahl: 0583
ISTAT-Nummer: 046008

Careggine ist eine italienische Gemeinde in der Provinz Lucca in der Toskana mit 585 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012).

Carregine liegt in der Garfagnana in eine Nebental des Serchio. Die Gemeinde gehört zum Naturpark Apuanische Alpen. Im Ortsteil Isola Santa wurden bei Grabungen 1976/77 alt- und mittelsteinzeitliche Steinwerkzeuge gefunden.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

  • Adriano Tardelli (1896–1945) antifaschistischer Widerstandskämpfer
  • Marco Tardelli (* 1954), Fußballspieler und -trainer

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2012.