Villa Basilica

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Villa Basilica
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Villa Basilica (Italien)
Villa Basilica
Staat: Italien
Region: Toskana
Provinz: Lucca (LU)
Koordinaten: 43° 55′ N, 10° 39′ O43.91666666666710.65330Koordinaten: 43° 55′ 0″ N, 10° 39′ 0″ O
Höhe: 330 m s.l.m.
Fläche: 36 km²
Einwohner: 1.676 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 47 Einw./km²
Postleitzahl: 55019
Vorwahl: 0572
ISTAT-Nummer: 046034
Volksbezeichnung: Villesi
Website: Villa Basilica
Lage der Gemeinde Villa Basilika in der Provinz Lucca

Villa Basilica ist eine italienische Gemeinde mit 1676 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013) in der Provinz Lucca. Die Nachbargemeinde sind Bagni di Lucca, Borgo a Mozzano, Capannori und Pescia (PT). Zu ihr gehören neben dem Hauptort auch die Fraktionen (Ortsteile) Botticino, Pracando, Colognora, Boveglio, Pariana und Pizzorne.

Villa Basilica wurde 774 zu erst urkundlich erwähnt. Der Ort gehörte fast immer zu Lucca. Im 15. Jahrhundert war er zwischen Lucca und Florenz umkämpft und wurde mehrfach belagert. Wirtschaftlich spielt die Papierherstellung seit langem eine große Rolle.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Villa Basilica hat ein historisches Zentrum mit mittelalterlichen Befestigungsanlagen. An der Piazza liegt die Pfarrkirche Santa Maria Assunta, die im 13. Jahrhundert erbaut wurde. Der Palazzo Comunale wurde im 16. Jahrhundert errichtet.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.