Flughafen Bălți-Stadt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
"Aeroportul Bălți-Oraș"
Аэропорт Бельцы-Город
Flughafen Bălți-Stadt
Helibzy.jpg
Kenndaten
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 0, in der Stadt selbst km östlich von Bălți
Straße Bulevardul Ștefan cel Mare
Nahverkehr Obusse, Busse
Basisdaten
Betreiber S.A. Moldaeroservice

i1 i3


i8 i10 i12

i14

Der Flughafen Bălți-Stadt (rumänisch Aeroportul Bălți-Oraș; russisch Аэропорт Бельцы-Город) ist einer der zwei Flughäfen im Großraum der moldawischen Stadt Bălți. Bălți-Stadt ist ein regionaler Flughafen, im Gegensatz zum internationalen Flughafen Bălți-Leadoveni.

Geographische Lage[Bearbeiten]

Der Flughafen Bălți-Stadt befindet sich an der östlichen Grenze im Viertel Autogara de Nord von Bălți. Das Stadtzentrum ist in 10 Minuten einfach und bequem mit der Trolleybus Linie 1 erreichbar.

Flugziele[Bearbeiten]

Der Flughafen Bălți-Stadt und sein Hubschrauberlandeplatz bedienen hauptsächlich den Binnenverkehr zwischen Bălți und den nördlichen Kantonen Moldawiens, nämlich für landwirtschaftliche Zwecke.

Geschichte[Bearbeiten]

Während des Zweiten Weltkriegs war Bălți-Stadt der wichtigste Flughafen der Gegend.

Bilder[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]