Kabinett Kok II

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Zweite Kabinett Kok bildete vom 3. August 1998 bis 22. Juli 2002 die Regierung der Niederlande. Es war eine Koalition aus der sozialdemokratischen PvdA und den liberalen Parteien VVD und D66, ein sogenanntes „lila Kabinett“ (paars kabinet).

Zusammensetzung[Bearbeiten]

Das Kabinett bestand aus 15 Ministern und 14 Staatssekretären.

Minister[Bearbeiten]

Geschäftsbereich/Amt Minister Partei
allgemeine Angelegenheiten
Ministerpräsident
Wim Kok PvdA
Wirtschaft
stellvertretende Ministerpräsidentin
Annemarie Jorritsma VVD
Gesundheit, Wohlfahrt und Sport
stellvertretende Ministerpräsidentin
Els Borst D66
Äußeres Jozias van Aartsen VVD
Justiz Benk Korthals VVD
Inneres und Königreichsbeziehungen Bram Peper
bis 13. März 2000
PvdA
Roger van Boxtel
13. bis 24. März 2000
D66
Klaas de Vries
ab 24. März 2000
PvdA
Bildung, Kultur und Wissenschaft Loek Hermans VVD
Finanzen Gerrit Zalm VVD
Verteidigung Frank de Grave VVD
Wohnungswesen, Raumordnung und Umweltschutz Jan Pronk PvdA
Verkehr und Wasserwirtschaft Tineke Netelenbos PvdA
Landwirtschaft, Natur und Fischerei Haijo Apotheker
bis 7. Juni 1999
D66
Laurens Jan Brinkhorst
ab 8. Juni 1999
D66
Soziales und Arbeit Klaas de Vries
bis 24. März 2000
PvdA
Willem Vermeend
ab 24. März 2000
PvdA
Entwicklungszusammenarbeit Eveline Herfkens PvdA
Großstädte und Integration Roger van Boxtel D66

Staatssekretäre[Bearbeiten]

Geschäftsbereich Staatssekretär Partei
Äußeres Dick Benschop PvdA
Justiz Job Cohen
bis 31. Dezember 2000
PvdA
Ella Kalsbeek
ab 2. Januar 2001
PvdA
Inneres und Königreichsbeziehungen Gijs de Vries VVD
Bildung, Kultur und Wissenschaft Karin Adelmund PvdA
Rick van der Ploeg PvdA
Finanzen Willem Vermeend
bis 24. März 2000
PvdA
Wouter Bos
ab 24. März 2000
PvdA
Verteidigung Henk van Hoof VVD
Wohnungswesen, Raumordnung und Umweltschutz Johan Remkes VVD
Verkehr und Wasserwirtschaft Monique de Vries VVD
Wirtschaft Gerrit Ybema D66
Landwirtschaft, Natur und Fischerei Geke Faber PvdA
Soziales und Arbeit Hans Hoogervorst VVD
Annelies Verstand D66
Gesundheit, Wohlfahrt und Sport Margo Vliegenthart PvdA

Weblinks[Bearbeiten]