Kabinett Van Agt I

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mitglieder des Kabinetts nach der Vereidigung, mit Königin Juliana

Das Erste Kabinett Van Agt bildete vom 19. Dezember 1977 bis 11. September 1981 die Regierung der Niederlande. Es war eine Koalition aus dem christdemokratischen CDA und der liberalen VVD.

Zusammensetzung[Bearbeiten]

Das Kabinett bestand aus 16 Ministern und 17 Staatssekretären.

Minister[Bearbeiten]

Geschäftsbereich/Amt Minister Partei
allgemeine Angelegenheiten
Ministerpräsident
Dries van Agt CDA
Inneres
stellvertretender Ministerpräsident
Hans Wiegel VVD
Äußeres Chris van der Klaauw VVD
Justiz Job de Ruiter CDA
Bildung und Wissenschaft Arie Pais VVD
Finanzen Frans Andriessen
bis 22. Februar 1980
CDA
Gijs van Aardenne
22. Februar bis 4. März 1980
VVD
Finanzen
Angelegenheiten der niederländischen Antillen
Fons van der Stee
ab 4. März 1980
CDA
Landwirtschaft und Fischerei
Angelegenheiten der niederländischen Antillen
Fons van der Stee
bis 4. März 1980
CDA
Landwirtschaft und Fischerei Gerrit Braks
ab 4. März 1980
CDA
Verteidigung Roelof Kruisinga
bis 5. März 1978
CDA
Jan de Koning
5. bis 8. März 1978
CDA
Willem Scholten
8. März 1978 bis 25. August 1980
CDA
Pieter de Geus
ab 25. August 1980
CDA
Wohnungswesen und Raumordnung Pieter Beelaerts van Blokland
bis 1. September 1981
CDA
Danny Tuijnman
ab 1. September 1981
VVD
Verkehr und Wasserwirtschaft Danny Tuijnman VVD
Wirtschaft Gijs van Aardenne VVD
Soziales Wil Albeda CDA
Kultur, Freizeitgestaltung und Fürsorge Til Gardeniers-Berendsen CDA
Gesundheit und Umwelt Leendert Ginjaar VVD
Entwicklungszusammenarbeit Jan de Koning CDA
Wissenschaftspolitik Rinus Peijnenburg
bis 1. April 1979
CDA
Leendert Ginjaar
3. April bis 4. Mai 1979
VVD
Ton van Trier
ab 4. Mai 1979
CDA

Staatssekretäre[Bearbeiten]

Geschäftsbereich Staatssekretär Partei
Äußeres Durk van der Mei
ab 28. Dezember 1977
CDA
Justiz Bert Haars
ab 28. Dezember 1977
CDA
Inneres Henk Koning
ab 28. Dezember 1977
VVD
Bildung und Wissenschaft Klaas de Jong Ozn.
ab 3. Januar 1978
CDA
Ad Hermes
9. Januar 1978 bis 9. September 1981
CDA
Finanzen Adriaan Nooteboom
28. Dezember 1977 bis 22. Februar 1980
CDA
Marius van Amelsvoort
16. April 1980 bis 9. September 1981
CDA
Verteidigung Cees van Lent
ab 28. Dezember 1977
CDA
Wim van Eekelen
ab 20. Januar 1978
VVD
Wohnungswesen und Raumordnung Gerrit Brokx
ab 28. Dezember 1977
CDA
Verkehr und Wasserwirtschaft Neelie Kroes
ab 28. Dezember 1977
VVD
Wirtschaft Ted Hazekamp
ab 28. Dezember 1977
CDA
Karel Beyen
ab 9. Januar 1978
VVD
Soziales Louw de Graaf
28. Dezember 1977 bis 9. September 1981
CDA
Kultur, Freizeitgestaltung und Fürsorge Jeltien Kraaijeveld-Wouters
28. Dezember 1977 bis 9. September 1981
CDA
Gerard Wallis de Vries
ab 3. Januar 1978
VVD
Gesundheit und Umwelt Els Veder-Smit
ab 3. Januar 1978
VVD

Weblinks[Bearbeiten]