Sender Kitzbüheler Horn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sender Kitzbüheler Horn
KUFSTEIN
Kitzbüheler horn.jpg
Basisdaten
Ort: Kitzbüheler Horn bei Kitzbühel
Bundesland: Tirol
Staat: Österreich
Höhenlage: 1964 m ü. A.
Verwendung: Rundfunksender
Zugänglichkeit: Sendeturm öffentlich nicht zugänglich
Besitzer: Österreichische Rundfunksender GmbH
Turmdaten
Bauzeit: 1967–1969
Bauherr: Österreichischer Rundfunk
Baustoffe: Beton, Stahlbeton
Betriebszeit: seit dem 12. Dezember 1969
Gesamthöhe: 102 m
Daten der Sendeanlage
Letzter Umbau: Oktober 2007
Wellenbereich: UKW-Sender
Rundfunk: UKW-Rundfunk
Sendetyp: DVB-T
Positionskarte
Sender Kitzbüheler Horn (Österreich)
Sender Kitzbüheler Horn
Sender Kitzbüheler Horn
47.47591112.429842Koordinaten: 47° 28′ 33,3″ N, 12° 25′ 47,4″ O

Der Sender Kitzbüheler Horn ist ein 102 Meter hoher Sendeturm in Stahlbetonbauweise auf dem Kitzbüheler Horn bei Kitzbühel in Österreich. Der Sendeturm Kitzbüheler Horn hat keinen zylindrischen Schaft. Er dient zur Verbreitung von TV- und UKW-Hörfunkprogramme.

Der Sendeturm wurde am 12. Dezember 1969 nach zwei Jahren schwieriger Bauzeit als kombinierte Rundfunk- und Fernsehsendeanlage des ORF in Betrieb genommen. Vorausgegangen waren langwierige und intensive Verhandlungen mit Behörden und Grundeigentümern.

Zugunsten der Umstellung auf DVB-T wurden die analogen Kanäle ORF eins (Kanal 5, 3 kW) und ORF 2 - Tirol (Kanal 24, 30 kW) am 22. Oktober 2007 eingestellt.

Frequenzen und Programme[Bearbeiten]

Analoger Hörfunk (UKW)[Bearbeiten]

Frequenz
[MHz]
Programm RDS PI ERP
[kW]
Antennendiagramm
rund (ND)/gerichtet (D)
Polarisation
horizontal (H)/vertikal (V)
95,4 Radio Tirol RADIO___TIROL 4,5 D H
97,5 Ö1 OE___1 4,5 D H
99,9 FM4 FM4 4,5 D H
103,4 Life Radio Tirol (St. Johann in Tirol) *LIFE* 0,2 D H
103,9 Ö3 HITRADIO*OE_3 4,5 D H
106,8 Life Radio Tirol (Kitzbühel) *LIFE* 0,5 D H

Digitales Fernsehen (DVB-T)[Bearbeiten]

Kanal Frequenz
[MHz]
Multiplex Programme im Multiplex ERP
[kW]
Antennendiagramm
rund (ND)/
gerichtet (D)
Polarisation
horizontal (H)/
vertikal (V)
Modulations-
verfahren
FEC Guard-
intervall
Bitrate
[MBit/s]
22 482 MUX F (*) ND V 16-QAM 1/4 3/4 14,93
23 490 MUX A 2 D H 16-QAM 1/4 3/4 14,93
24 498 MUX F (*) ND V 16-QAM 1/4 3/4 14,93
30 546 MUX B 9 D V 16-QAM 1/4 3/4 14,93
37 602 MUX D (*) D V 16-QAM 1/4 3/4 14,93

Weblinks[Bearbeiten]