Taurisano

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Taurisano
Kein Wappen vorhanden.
Taurisano (Italien)
Taurisano
Staat: Italien
Region: Apulien
Provinz: Lecce (LE)
Koordinaten: 39° 57′ N, 18° 10′ O39.9518.166666666667110Koordinaten: 39° 57′ 0″ N, 18° 10′ 0″ O
Höhe: 110 m s.l.m.
Fläche: 23,32 km²
Einwohner: 12.118 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 520 Einw./km²
Postleitzahl: 73056
Vorwahl: 0833
ISTAT-Nummer: 075084
Volksbezeichnung: Taurisanesi
Schutzpatron: Stephanus
Website: Taurisano
Collage über Taurisano

Taurisano ist eine südostitalienische Gemeinde (comune) mit 12.118 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013) in der Provinz Lecce in Apulien. Seit 2004 führt die Gemeinde den Titel città (Stadt). Taurisano liegt etwa 45 Kilometer südlich von Lecce in den salentinischen Bergen.

Verkehr[Bearbeiten]

An der Gemeinde vorbei führt die Strada Statale 274 Salentina Meridionale als Umgehungsstraße. An der Bahnstrecke Novoli-Gagliano del Capo besteht mit der Gemeinde Ugento der Bahnhof Ugento-Taurisano.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Taurisano – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien