Universität Rom III

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Hochschule/Studenten fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

Universität Rom III
Logo
Gründung 1992
Trägerschaft staatlich
Ort Rom, Italien
Website www.uniroma3.it

Die Universität Rom III (italienisch Università degli studi di Roma Tre) ist neben der Universität La Sapienza und der Universität Tor Vergata eine der drei staatlichen Universitäten in Rom.

Die Universität Rom III ist die chronologisch nach Gründungsjahr betrachtet dritte Universität, was sich in ihrem Namen widerspiegelt. Sie entstand 1992 aus einer Abspaltung der älteren Universität „La Sapienza“. Die Universität Rom III hat verschiedene Standorte in der Stadt, der größte Teil liegt im Viertel Ostiense unweit der Porta San Paolo/Porta Ostiensis.

Die Universität Rom III besteht aus acht Fakultäten:

  • Architektur
  • Wirtschaftswissenschaft
  • Jurisprudenz
  • Ingenieurwissenschaft
  • Geisteswissenschaften (Literatur und Philosophie)
  • Bildungswissenschaften
  • Mathematik und Naturwissenschaften
  • Politikwissenschaft

Weblinks[Bearbeiten]