ACE Career Achievement Award

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der ACE Career Achievement Award wird von der Vereinigung der American Cinema Editors seit 1988 anlässlich der jährlichen Verleihung der Eddies (ACE Awards) für das Lebenswerk von Filmeditoren vergeben.

Preisträger des ACE CAA[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit 1997 wird in der Regel jeweils ein Kinofilm- und ein Fernseh-Editor ausgezeichnet:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]