Benutzer Diskussion:Chief tin cloud

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 30 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Die Archivübersicht befindet sich unter Chief tin cloud/Archiv.

Willkommen auf der Diskussionsseite von Chief tin cloud!
Fragen, Kommentare und Kritik bitte am Ende chronologisch anfügen und mit ~~~~ unterschreiben.
Anonyme Beiträge bleiben unberücksichtigt bzw unbeantwortet.


Wir wollten das Beste, aber es kam wie immer.






Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Dein Importwunsch zu fr:André Dubonnet[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht Brackenheim 10:58, 2. Dez. 2014 (CET)

Ui, das ging ja fix! Mein erster IW. Herzlichen Dank!--Chief tin cloud (Diskussion) 11:07, 2. Dez. 2014 (CET)

Dein Importwunsch zu en:Huff-Daland Aero Corporation[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht IW — 21:21, 17. Dez. 2014 (CET)

Dankeschön.--Chief tin cloud (Diskussion) 22:10, 17. Dez. 2014 (CET)

Dein Importwunsch von en:Lewis Strang nach Benutzer:Chief tin cloud/Lewis Strang[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud,

Dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß beim Editieren weiterhin, -- TaxonBot (Diskussion) 17:45, 3. Apr. 2015 (CEST)
ps: Wenn Du künftig nicht mehr über erledigte Importe informiert werden möchtest, trage Dich bitte in die Robinson-Liste ein.

Dein Importwunsch zu en:Louis Disbrow[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht Brackenheim 17:46, 4. Apr. 2015 (CEST)

Vielen Dank für die rasche Erledigung.--Chief tin cloud (Diskussion) 17:49, 4. Apr. 2015 (CEST)

Dein Importwunsch zu en:Steam tricycle[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht Brackenheim 21:09, 26. Apr. 2015 (CEST)

Vielen Dank.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 21:44, 26. Apr. 2015 (CEST)

Benutzer:Kurator71/Buda Engine Co.[Quelltext bearbeiten]

Lieber Chief tin cloud,

wie versprochen, melde ich mich heute zu Buda. Ich hab den Artikel aus der englischen WP übersetzt: Benutzer:Kurator71/Buda Engine Co. Was jetzt noch fehlt, sind vor allem Belege und vielleicht kannst Du den Artikel ja auch noch ausbauen. Natürlich kannst Du mir auch was scannen und zukommen lassen oder Lit nennen. Dann beteilige ich mich gerne. Schaust Du auch mal drüber, ob ich die Fachbegriffe richtig übersetzt habe? Was ist denn mit (ein-)gekapselten Ventilen gemeint? Stimmt das so? Liebe Grüße, --Kurator71 (D) 14:17, 4. Mai 2015 (CEST)

Nachtrag: Natürlich hast Du die uneingeschränkte Erlaubnis, in dem Artikel in meinem BNR zu arbeiten! --Kurator71 (D) 14:20, 4. Mai 2015 (CEST)
Hallo Kurator71,
So dürfen Montage immer sein. Ich bin begeistert! Vielen Dank für diese Arbeit und das Vertrauen, Deinen BNR bearbeiten zu dürfen. Ich werde das nur für diesen Artikel und seine Disk in Anspruch nehmen. Das ist Dein Artikel, ich bin nur der Assistent. Entsprechend läuft es so, Wie Du es möchtest. Ich denke, wenn ich direkt bearbeiten darf, ist das unkomplizierter, aber auch hier richte ich mich nach Dir. Dein Einverständnis vorausgesetzt, würde ich zunächst Literatur und Weblinks anlegen und dann die EN einarbeiten. Die Quellen dazu sind nach erster Übersicht vorhanden. Dann möchte ich mich um korrekte Wikilinks zu den Kunden kümmern (den einen oder anderen davon habe ich bereits auf meiner To-Do-Liste oder schon angefangen) Gleichzeitig zu alldem möchte ich gerne belegt einbauen, was ich sonst noch an Material habe. In Anbetracht meiner anderen Baustellen setze ich dafür mal bis Ende diese Woche an. Deine technischen Fragen schaue ich mir unabhängig davon an. Wahrscheinlich muss ich dazu auch erst Rat einholen. Alles weitere könnten wir anschließend besprechen. Bist Du mit diesem Vorgehen einverstanden?
Liebe Grüße--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 14:48, 4. Mai 2015 (CEST)
Nein, ich bin nicht einverstanden, denn natürlich ist das eine Gemeinschaftsarbeit und UNSER Artikel. Mit dem restlichen Vorgehen bin ich dann natürlich sehr einverstanden. :-) Wie gesagt,wenn ich helfen kann: lass es mich wissen. Ich hab schon mal selbst gesucht, aber nur wenig gefunden, das ist wohl etwas für Fachleute. Was den Zeitplan angeht: WP wartet schon über zehn Jahre auf den Artikel, da kommt es auf zehn Tage nicht an. Lass Dir also ruhig Zeit... Grüße, --Kurator71 (D) 14:53, 4. Mai 2015 (CEST)
Die Quellenlage ist nach einer ersten Übersicht sehr gut, insbesondere zu den Fahrzeugherstellern mit Buda-Motoren (50+ Hits in einem Werk!). Es gibt in einigen Fällen auch die Möglichkeit, die Fahrzeugmodelle abzugleichen und so die Motordaten herauszufinden. Das wird etwas mehr Arbeit, aber dann müssen Bollée und der olle Wöhlert noch etwas länger warten. Mir raucht dampft der Schädel eh schon...--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 20:50, 4. Mai 2015 (CEST)
@Kurator71: Ich komme langsamer voran als gedacht, aber das liegt an mir: Ich baue dauernd Querverweise ein und wälze Ideen zu weiteren Artikeln. Die Kundenliste gefällt mir so überhaupt nicht. Was hältst du davon, sie umzuformatieren analogr Liste von Pkw-Marken (die Liste von Nutzfahrzeugherstellern ist wohl zu detailliert)? Dann würden die Anmerkungen in der letzten Spalte erscheinen, das dünkt mich übersichtlicher. Keine Angst, das sonstige chaos räume ich schön wieder auf...--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 17:05, 6. Mai 2015 (CEST) Ach so: Ich habe schon lange nicht mehr so gern an einem Artikel gewerkelt...--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 17:06, 6. Mai 2015 (CEST)
Hallo Chief tin cloud, ich bin ganz gelassen und lasse Dich da werkeln. Das Problem mit der Liste ist, dass sie dann ellenlang wird, das wollte ich vermeiden, denn sie gewinnt dann (zumindest optisch) so viel Gewicht. Aber wenn Du glaubst, dass das nötig ist, tu Dir keinen Zwang an! ;-) Sinnvoll wäre es, wenn es halt viele Zusatzinfos gibt: welche Motoren in welchen Fahrzeugen,von wann bis wann... Gruß, --Kurator71 (D) 17:12, 6. Mai 2015 (CEST)
Nötig nicht unbedingt. Ich arbeite mal so weiter, der Umbau ist allenfalls nicht aufwendig. Wir haben übrigens jetzt schon einige Abnehmer mehr als der englische Artikel ;-). Die Zusatzinformationen, sofern sie Buda betreffen, werden alle in die Anmerkungen gepackt. Leider ist das nicht besonders viel. Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, die Anmerkungen einzublenden wenn man mit der Maus drüberfährt? Das wäre eine gute Alternative.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 17:19, 6. Mai 2015 (CEST)
Nein, so weit ich weiß, gibt es keine Möglichkeit zum "MouseOver", das wäre aber eine tolle Idee! Hm, wo könnte man das denn anfragen? Bei den Adminanfragen? Ich schau mal. Gruß --Kurator71 (D) 10:04, 7. Mai 2015 (CEST)
Hab nachgefragt: Siehe hier! Gruß, --Kurator71 (D) 10:39, 7. Mai 2015 (CEST)
Vielen Dank und, sorry, zu spät gesehen. Hilfreich wäre ich aber nicht gewesen (ich kann mich noch an ein Leben ohne Handy erinnern). Das Helferlein ist bei mir sogar schon aktiviert, funktioniert aber offenbar nicht. Da kümmere ich mich später drum.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 11:04, 7. Mai 2015 (CEST)

@Kurator71: Update: Ich werde die Kundenliste vollständig belegen, die Liberty-Motoren besser herausarbeiten und dann auf weitere Literatur über Traktoren warten. Zur frühen Technik bin ich nicht wirklich weitergekommen. Es läuft darauf hinaus, dass ich Quervergleiche anstellen muss, weil der Motorenlieferant oft nicht genannt wird und falls doch, im Normalfall ein lapidares "Buda Vierzylinder" o.ä. herausschaut. Mir schwirrt immer noch im Hinterkopf herum, dass zuerst T-Kopf-Motoren verwendet wurden, finde aber keinen Beleg. Nur "sv" für seitengesteuert) findet sich gelegentlich, aber das ist der T-Kopf ja auch. Mit den gekapselten Ventilen könnte gemeint sein, dass im Block untergebracht waren. Bei einigen sehr frühen Motoren waren sie offen zugänglich, was nicht wirklich zweckmässig war. Auch dafür suche ich noch Belege. Auch an einem V12 bin ich noch dran. Die Sache ist (wie immer) komplexer als zuerst gedacht... Gruss--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 13:52, 18. Mai 2015 (CEST)

Lieber Chief tin cloud, Waaaahnsinn, was eine Fleißarbeit - ich bin begeistert! Wie gsagt, lass Dir Zeit, leider kann ich Dir in fachlichen Dingen kaum helfen. Das mit den gekapselten Ventilen hab ich mir auch so gedacht, ich bin mir halt nicht sicher, ob man das so lassen kann oder dann anders schreiben muss, damit jeder weiß, was damit gemeint ist. Den Abschnitt "Hart umkämpfter Markt" würde ich eher in den Abschnitt Geschichte nehmen, da dort erklärt wird, warum Buda so untergegangen ist. Aber mach mal erst weiter, so was können wir ja dann am Schluss noch diskutieren. Lass' es mich wissen, wenn ich helfen kann. Grüße, --Kurator71 (D) 14:27, 18. Mai 2015 (CEST)
Das wird schon. Ein Detail, an dem ich immer wieder hängenbleibe: Gambles war eine Warenhauskette, Farmcrest deren Agro-Label und der Farmcrest 30 identisch (bis auf Logos) mit dem Cockshutt 30 (mit Buda 4-Zylinder 2,5L Benziner). Ich finde nix zu gambles (ausser Gambles, aber das hilft nicht wirklich... Hast du eine Idee?--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 22:13, 18. Mai 2015 (CEST)
Hm, da mir hier die Fachliteratur fehlt, kann ich da leider auch nicht weiterhelfen. Ich hab mal in den Datenbanken gesucht, die mir zur Verfügung stehen (z. B. Highbeam.com), aber auch nichts wirklich Erhellendes gefunden, was Dir weiterhelfen dürfte. Aber 1999 wurde ein 1949er Gambles Farmcrest 30 für $8.000 versteigert! ;-) Gruß, --Kurator71 (D) 09:15, 19. Mai 2015 (CEST)
Gefunden: en:Gamble-Skogmo, aber eher zufällig...--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 15:30, 19. Mai 2015 (CEST)

@Kurator71: Wieder einmal ein kleines Update. Es gehen mir immer noch gelegentlich LKW-Hersteller ins Netz. Georgano/Naul ist beackert (das hat länger gedauert, weil ich ich viele Infos auch für Herstellerartikel verwenden will; einige sind sogar schon "nebenbei" entstanden). Derzeit arbeite ich am allgemeinen Artikelausbau. Grösste Baustelle ist immer noch die Technik. Ich habe mir den Standard Catalog of Farm Tractors 1890-198 bestellt (den hätte ich früher oder später sowieso beschafft) und hoffe, daraus mehr technische Daten über Buda-Motoren extrahieren zu können. In diesem abgeschlossenen Projekt (Saurer AM2 1913 findet sich imho ein Beispiel für einen Motor mit unverkapselten Ventilen.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 15:12, 4. Jun. 2015 (CEST)

Hallo Chief tin Cloud, sorry für die späte Rückmeldung, bin ein bisschen im RL-Stress… Jaaaaa, jetzt sieht das schon sehr nach einem ansehnlichen Artikel aus. Wirklich toll. Sehr interessanter Link zu dem Saurer-Projekt. Ich bin immer wieder begeistert, wenn ich sehe, mit wie viel Liebe und Hingabe Menschen sich solcher alten Dinge widmen. Allein die Rekonstruktion der alten Holzräder ist genial! Ich bin gespannt, was noch kommt und warte einfach ab. Viel helfen kann ich ja leider immer noch nicht! --Kurator71 (D) 10:50, 6. Jun. 2015 (CEST)
Mit der Übersetzung hast Du mir schon sehr geholfen! RL-Stress hab ich derzeit auch, und dazu immer wieder PC-Ärger. Es dauert also auch bei mir etwas länger...
Der Saurer war bei uns eine ziemliche Sensation. Das Teil wurde neu nach Südamerika verkauft, zurückgeholt und hier restauriert. Das Trecker-Buch ist heute angekommen. Ich werde mich da einarbeiten. Ich überlege gerade, ob wir die Liste splitten sollten: LKW, PKW, Schlepper, Marine, andere. Was meinst Du dazu?--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 21:28, 9. Jun. 2015 (CEST)
Ja, die Liste kannst du gerne splitten, macht es vielleicht ein bisschen übersichtlicher… Soll ich Dir schon mal einen anderen Artikel übersetzen, den Du auf Halde liegen hast? Dann bin ich wenigstens nützlich und kann ein Dankeschön liefern - für Dein viele Arbeit. LG, --Kurator71 (D) 19:37, 11. Jun. 2015 (CEST)
Und wer, bitteschön, hat zuvor gejammert, dass man diesen Artikel in de:WP nicht schreiben kann? Ohne Dich gäbe es ihn gar nicht erst und über die Übersetzung bin ich sehr froh. Hast Du übrigens den LA auf Motorenwerk Kamenz gesehen? (Wikipedia:Löschkandidaten/13. Juni 2015#Motorenwerk Kamenz) Der Artikel ist eine Frechheit (genügt aber gleichwohl unseren Minimalanforderungen), das Werk war aber wohl recht bedeutend. DDR-Fahrzeuge sind allerdings eher nicht mein Fachgebiet. Hilfe beim Übersetzen nehme ich sehr gerne an. Den Benutzer:Chief tin cloud/Vincent Hugo Bendix hätte ich gern vom Tisch, wenn Du magst. Aber, nochmal: Du brauchst Dich wirklich - wirklich! zu nichts verpflichtet zu fühlen.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 12:47, 18. Jun. 2015 (CEST)

@ Kurator71: Hier wird es aber wirklich Zeit für ein Update. Ich habe für diesen Artikel fünf Bücher beschafft, bin zwei Fachenzyklopädien über NF komplett durchgegangen und will eine dritte über die Fahrzeuge der US-Army im WW1 abschliessen. Fazit: Viele LKW-Anwender sind mir nicht entgangen. Traktorenhersteller sind sehr mühsam, da kein Stichwortregister. Eine Anzeige von 1912 belegt Getriebe, Details der 4 Motoren sind aber nicht entzifferbar :(. Zur Technik gibt es auch nicht viel. T-Kopf hat sich nicht bestätigt und die frühen Modellbezeichnungen bleiben ein Mysterium. Für mehr müsste ich OR betreiben. Einzelne Motoren lassen sich aber beschreiben und Fahrzeugen zuordnen. Buda hat auch mal Gabelstapler gebaut, auch finde ich nix genaueres.

Ich werde den Artikel bis Ende Woche entrümpeln und nicht Verwertbares auf Benutzer:Chief tin cloud/Buda für bessere Zeiten einlagern. Die viele investierte Zeit war gut angelegt; aus dieser Recherche wird es etwa ein Dutzend kleinerer Artikel geben. Ich bin gespannt auf Deine Meinung.

Für Deine Übersetzung des Bendix-Artikels habe ich mich noch gar nicht bedankt. Das sei hiermit nachgeholt. Diese Bearbeitung steht bei mir ganz oben.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 14:46, 31. Aug. 2015 (CEST)

Da gibt es nichts zu danken, hab' ich so weit übersetzt, wie es mir möglich war. Der Buda-Artikel hat sich echt ganz schön gemausert und ist weit besser und umfangreicher als der enWP-Artikel, was ich sehr toll finde und ich bin stolz darauf, dass wir hier so tolle Leute wie Dich haben, obwohl die enWP größer ist! Vielen Dank dafür! Zum Artikel, ja, mach mal fertig, dann schau' ich noch mal drüber und poliere, wenn das nötig ist. Fachlich kann ich da ja leider nichts beitragen, lese das aber mit großem Interesse. Liebe Grüße, --Kurator71 (D) 14:54, 31. Aug. 2015 (CEST)
Danke für das Kompliment. Dabei schreibsle ich doch nur wie viele andere hier (und verstreue Handzettel mit Notizen in der Wohnung, aber das ist eine andere Geschichte ;)) Ich arbeite also so weiter wie besprochen, den Rest wird man sehen.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 20:05, 31. Aug. 2015 (CEST)
@ Kurator71: Ich mache Wikipause. Ob ich zurückkomnme, ist offen. Eher nicht. Diesen Artikel würde ich aber sehr gerne beenden, wenn es Dir recht ist.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 20:39, 22. Okt. 2015 (CEST)
NATÜRLICH! Ich schreibe unten noch etwas dazu. Gruß, --Kurator71 (D) 11:16, 23. Okt. 2015 (CEST)
@ Kurator71: Irgendwie läufts nicht so richtig. Im Artikel ist jetzt der Link zum Motorenersatzteilhändler abgebrochen. Viele Angaben zu den Motorenreihen sind (vorläufig) nicht verifizierbar. Ich werde kürzen und den unbelegten Teil in meinem BNR lagern. In dem Artikel steckt mittlerweile so viel Arbeit, dass ich gerne abschliessen möchte. Nachlegen kann man ja immer noch.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 13:03, 25. Jan. 2016 (CET)
Hey Chief, was meinst Du mit "abgebrochen"? Der Link ist nicht mehr verfügbar? Dann würde ich das drin lassen und kennzeichnen. Vielleicht gibt es über archive.org auch eine archivierte Version. Ansonsten: Mann, ganz schön gewachsen das "Artikelchen". Cool. Gruß, --Kurator71 (D) 13:29, 25. Jan. 2016 (CET)
Richtig, nicht mehr verfügbar. Das war die "neue" Buda Engine Co., anscheinend der Einmannbetrieb eines alten Buda-Mechanikers. Wie kann Archive.org bei sowas helfen? Ich melde mich später nochmal, RL hat mich gerade eingeholt.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 14:43, 25. Jan. 2016 (CET)
archive.org speichert Websites und Du hast Glück: budaengine.com wurde mehrfach gespeichert. Gib' mal bei archive.org die URL ein, da findest Du, was Du suchst. Gruß, --Kurator71 (D) 17:13, 25. Jan. 2016 (CET)
Danke, das hat sehr geholfen! Die Website wurde zuletzt am 9.1.2016 gespeichert, die hier relevanten Unterseiten mit den Daten am 9.11.2015. Wie muss ich das im Artikel darstellen?--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 18:38, 25. Jan. 2016 (CET)
Schau mal unter WP:DW. Da ist das recht gut erklärt. Gruß, --Kurator71 (D) 21:29, 25. Jan. 2016 (CET)

Ich habe erfolglos auf weitere Literatur gewartet. Erfolglos in dem Sinn, dass nichts Verwertbares zum Lemma drinsteht. Eigentlich steht gar nichts zum Lemma drin. )-:--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 12:26, 24. Feb. 2016 (CET)

@ Kurator71:Es sieht nur so aus, als ob es hier nicht weiterginge. Ich probiere etwas anderes und recherchiere gezielt bei einzelnen Herstellern. Es geht also weiter...--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 14:29, 3. Mär. 2016 (CET)
Ach herrje, das wird ja eine Dissertation... :-) --Kurator71 (D) 14:33, 3. Mär. 2016 (CET)
Lieber nicht! Ich kämpfe immer noch mit den reputablen Belegen. Im Prinzip reine Fleissarbeit. Und Glücksache; falls eine Quelle den Motortyp erwähnt und eine andere technische Daten liefert. Im Technikbereich wird einiges rausfliegen; wenn man es irgendwann belegen kann, kommt's halt wieder rein. Ich war etwas frustriert, drum hab ich die Stephens-Geschichte dazwischen genommen, aber die ist mir dann auch aus dem Ruder gelaufen, irgendwie...--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 14:43, 3. Mär. 2016 (CET)
@ Kurator71: Hallo Kollege, ich habe meine Mitarbeit in WP eingestellt unds weiss nicht, ob und wann ich zurückkomme. Diesen Artikel werde ich in den nächsten Tagen (aus meiner Sicht) ANR-tauglich machen. Versprochen ist versprochen.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 20:13, 3. Mai 2016 (CEST)
Zu Deinem Ausstieg siehe unten. Zum Artikel: Ja, ich würde mich sehr freuen... Liebe Grüße, --Kurator71 (D) 13:11, 4. Mai 2016 (CEST)

@ Kurator71: Ich bin zwar immer noch da aber nach den jüngsten AK ratloser denn je... Aber zu diesem Artikel: Es ist unglaublich. Ich hätte nicht für möglich gehalten, dass es derart viele verschiedene Einzelinformationen, verteilt auf derart viele Mikroquellen gibt. Jeder Bereich schustert sich seine Informationen selber zusammen und überall sind fundierte Meinungen zu lesen. Über Buda bin ich mittlerweile zu Commonwealth und Checker gekommen (noch komplexer als Stephens) und es gibt neue Aspekte zum Rollmaterial. Ich schau jetzt einfach, wohin das führt.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 17:56, 12. Okt. 2016 (CEST)

Wieso? ist doch alles wie immer - Schlammschlachten, Abstrafungen, usw. – schöne Wikipedia-Welt... ;-) Ach herrje, ich fürchte ja, das wird eine Dissertation. :-) Der Artikel muss übrigens nicht fertig werden, d. h. Du kannst/solltest ihn irgendwann ANR-reif machen und einstellen. Ergänzen kannst du dann ja immer noch... Ist doch schade, wenn er im ANR dümpelt! Liebe Grüße, --Kurator71 (D) 08:06, 13. Okt. 2016 (CEST)
Bin gespannt auf die LD. "Kein Artikel" und "Substub" fällt ja wohl weg ;-) Ich habe noch einige Links bekommen, die arbeite ich noch und dann wollen wir es probieren mit dem ANR.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 09:15, 13. Okt. 2016 (CEST)
Da kommt keine LD und wenn, entscheide ich die! ;-) --Kurator71 (D) 09:17, 13. Okt. 2016 (CEST)
Buda Motor Car № 30; "Section Car" (Motordraisine) zur Überwachung von Gleisabschnitten und für Signalreparaturen; veröffentlicht 1914
Untersteh Dich! Solche WW-Stimmen kannst Du Dir gerne ersparen. Ich rechne auch nicht wirklich mit einem LA. Gestern konnte ich übrigens noch diesen kleinen Schatz bergen, der unauffällig in einer Sammelkat auf commons dümpelte.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 11:06, 13. Okt. 2016 (CEST)
Och, so ein bisschen Nervenkitzel muss schon sein, vielleicht fällt es ja nicht auf, dass der Artikel von meinem BNR verschoben wurde ! :-) Da kann eigentlich kein LA kommen, weil Buda als Fahrzeughersteller relevant ist. Schönes Bild, leider ist Commons oftmals ein Chaos und man muss solchen nach Schätzen suchen... Gruß, --Kurator71 (D) 11:29, 13. Okt. 2016 (CEST)

@ Kurator71: Man glaubt es kaum, aber der Artikel ist fertig bis auf das Kapitel Motoren (Auswahl). Da weiss ich einfach nicht wie weiter. Deine Empfehlung ist erbeten. Ganz raus? Etwas behalten? Was?--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 15:07, 15. Dez. 2016 (CET)

Huch, ich hatte das gelesen, aber wohl vergessen, zu antworten. Warum raus? Ich würde so viel wie möglich behalten, was strukturierte Information ist. Raus würde ich eher den Abschnitt Andere frühe US-amerikanische Fahrzeugmotorenhersteller (Auswahl) nehmen, der wirkt unmotiviert und bläst den Artikel unnötig auf. Gruß, --Kurator71 (D) 14:53, 5. Jan. 2017 (CET)
Naja, das Problem sind brauchbare Belege. Teilweise habe ich auf Blogs zurückgegriffen in der Hoffnung, dass sich das breiter abstützen lässt. Ich habe auch schon wieder einige neue Quellen verarbeitet. Die kommen noch rein, aber dann ist wirklich Schluss, sonst wird das nie fertig. Andere Fahrzeugmotorenhersteller gab es schon im en-Artikel. Ich sehe zu, dass ich einige im Fließtext unterbringe, der Rest kann dann raus. Thx für den Input.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 15:07, 5. Jan. 2017 (CET)

@Kurator71, Kurator71:: Hallo Kollege, ich habe in letzter Zeit immer wieder am Artikel gearbeitet. Ganz zufrieden bin ich immer noch nicht, aber ich denke, jetzt ist er reif für den ANR. Das ist mein bislang größtes WP-Projekt geworden. Wie siehst Du den Artikel? - Vor dem Verschieben müssten das Baustellen-Bapperl entfernt und Kats und Belege-Bausteine "scharf" gestellt werden.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 02:21, 13. Apr. 2017 (CEST)

Moin Chief, ich weiß, ich hab dich im Auge! ;-) WP-Projekt ist gut. Das ist eine Dissertation! :-) Toll! Vielen Dank dafür. Bist Du ganz fertig? Dann würde ich noch mal Kleinigkeiten korrigieren (z. B. Tippfehler). Ich hab schon eine Tabelle und einen Einzelnachweis korrigiert. Gruß, --Kurator71 (D) 07:48, 13. Apr. 2017 (CEST)
Es ist immer gut, mich im Auge zu haben ;-) Ja, ich bin so weit fertig. Kann sein, dass es umfangmässig etwas aus dem Ruder gelaufen ist...--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 09:03, 13. Apr. 2017 (CEST)
So, ich hab mal ein paar kleine Kleinigkeiten korrigiert. Was Du noch tun müsstest:
  • Im Kapitel Traktorenhersteller: CO-op Jahreszahl 1913–xxxx / Da sollte wohl eine zweite Jahreszahl stehen, oder?
  • Im Kapitel Bootsmotoren sind noch Weblinks. Sollten das Einzelnachweise werden? So sollten die da nicht stehenbleiben...
Ansonsten gebührt dir die Ehre, den Artikel in den ANR zu verschieben. --Kurator71 (D) 10:15, 13. Apr. 2017 (CEST)
Ich schenke Dir einen CO-op E4 mit Buda Sechszylindermotor 6BG230 / 6BD230. In Orange, den gabs nur so ;-)
Ich kümmere mich darum. Danke für die Ehre!--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 10:38, 13. Apr. 2017 (CEST)
Melde Vollzug:
Bootsmotoren: Weblinks repafixt als EN. ✔ Ok
CO-op Jahreszahlen korrigiert ✔ Ok
Zugabe 1: Im Artikelentwurf CO-op Modellliste ergänzt
Zugabe 2: Artikelentwurf Parrett Tractor Co. angelegt
Zugabe 3: Karavan truck als wohl letzte LKW-Marke in der Liste eingetragen.
Verschiebung in den ANR erfolgt zeitnah.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 13:28, 13. Apr. 2017 (CEST)

Buda Engine Co.[Quelltext bearbeiten]

Jetzt Buda Engine Co..--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 13:45, 13. Apr. 2017 (CEST)

Dein Importwunsch zu en:Vincent Hugo Bendix[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht Brackenheim 17:48, 8. Mai 2015 (CEST)

Danke.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 19:35, 8. Mai 2015 (CEST)

Dein Importwunsch zu en:Yale (1916 automobile)[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Den Artikel findest du unter Benutzer:Chief tin cloud/Saginaw Motor Company. Alraunenstern۞ 12:58, 18. Mai 2015 (CEST)

Danke für den Import.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 16:38, 18. Mai 2015 (CEST)

Dein Importwunsch zu en:Lion (automobile)[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht Itti 14:41, 18. Mai 2015 (CEST) Danke für den Import.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 16:38, 18. Mai 2015 (CEST):

Dein Importwunsch zu en:MPM (automobile)[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Moin, der Artikel hat keine Schöpfungshöhe, schreib das ruhig ohne Import. Viele Grüße Itti 14:42, 18. Mai 2015 (CEST)

Danke, dann mache ich das so. en:WP wird auch was davon haben ;-) . --Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 16:38, 18. Mai 2015 (CEST)

Dein Importwunsch zu en:Associated Motor Industries[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht Itti 21:57, 10. Mär. 2016 (CET)

Vielen Dank. Viel Arbeit wird die Übersetzung ja nicht machen :-) --Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 21:59, 10. Mär. 2016 (CET)

Dein Importwunsch zu en:GM X platform (1962)[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht Itti 11:18, 6. Aug. 2016 (CEST)

Dein Importwunsch zu en:GM X platform (1980)[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht Itti 11:28, 6. Aug. 2016 (CEST)

Dein Importwunsch zu en:Chevrolet Chevy II / Nova[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht Itti 11:39, 6. Aug. 2016 (CEST)

Vielen Dank für die schnelle Hilfe! Wo ist eigentlich der Knopf für die ebenso rasche Erfüllung der Wünsche im RL?--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 11:43, 6. Aug. 2016 (CEST)

Deine Meinung wäre mir mal wichtig[Quelltext bearbeiten]

Hallo Chief tin cloud,

wir hatten ja schon mal Kontakt, wegen dem Luftschiffbauer. Da Du dich an den LDs hier und da engagierst, und eher zum Pro-Lager gehörst, hätte ich gerne Deine Meinung für ein MB, das ich gerade vorbereite. Vorab noch in meinem BNR. Frundlichst grüßt --Ocd→ schreib´ mir 12:35, 27. Mär. 2017 (CEST)

Hallo Ocd,
Du triffst da einen wichtigen Punkt. Die Stoßrichtung eines solchen MB unterstütze ich grundsätzlich und auch der Ansatz zur Umsetzung überzeugt auf den ersten Blick. Das könnte so durchaus funktionieren. Ich bin gespannt, was an weiteren Argumenten folgt. Allerdings würde ich das Kontra etwas neutraler formulieren, zB Der Leser kann sich hier nicht über alle tagesaktuellen Ereignisse informieren. Ein weiteres Kontra wäre die nicht allseits erwünschte Stärkung des Admin-Standes als Folge des Entscheidungszwangs. Das könnte imho zur Knacknuss werden. Freundliche Grüsse --Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 13:06, 27. Mär. 2017 (CEST) PS: Ich wünschte mir ein ähnliches Instrument für Baureihenartikel, vgl LD zum Opel Corsa F. Nur würden dort 7 Tage nicht helfen...
Danke, daß Du Dir die Zeit genommen hast mal drüber zu schauen. Ich will Dir jetzt keine Arbeit reindrücken oder so... Was klasse wäre wenn Du ein paar Gedanken auf der Disk des angehenden MB hinterlässt. Z.Zt haben Wassertaeger und Graf Umarov die Seite auf ihrer Beo. Ich werde so nach und nach einige User einbínden, damit das ganze Hand und Fuß bekommt. Man merkt erst wie beschränkt man ist, wenn man allgemeingültige Regeln aufzustellen versucht. Man ist voller POV. Grüße. --Ocd→ schreib´ mir 13:25, 27. Mär. 2017 (CEST)
Immer gern. Ich werde mich gern an der dortigen Disk beteiligen.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 13:32, 27. Mär. 2017 (CEST)

Diskussion:Opel Corsa F - Großer Datenverlust bei deiner Bearbeitung gestern abend[Quelltext bearbeiten]

Hallo, Chief! Bei deiner Bearbeitung auf der Artikeldisk. gestern abend sind offenbar weite Teile der Disk. verloren gegangen. (etwa 22 kB) Ich vermute mal, dass das nur ein Versehen war. Der Abschnitt zur Infobox ist zwar eigentlich überholt, enthält aber durchaus wichtige Aussagen für die Entscheidung der LD (unterschiedliche Sichtweisen: Brauche ich nur einen existierenden, rezipierten Erlkönig, um dem Fahrzeug Relevanz zuzubilligen, oder brauche ich im Sinne eines Modellartikels auch technische Daten?) Ansonsten wäre vielleicht die Verschiebung in ein Disk.-Archiv noch überlegenswert, aber auch dafür scheinen mir die Gedanken noch zu aktuell.

Insbesondere der Erhalt des Abschnitts, in dem ich die Diskussion dazu aufgenommen habe, ob die rudimentären Inhalte nicht besser in den Artikeln Opel, Opel Corsa und Opel Corsa E aufgehoben sind, scheint mir wichtig für die anstehende LD-Entscheidung.

Leider gab es inzwischen weitere Beiträge Dritter, so dass eine einfache Rücksetzung nicht mehr möglich ist. Und heute habe ich leider kaum Zeit, mich der Sache weiter anzunehmen. Es wäre schön, wenn du das nochmal prüfen und ändern könntest, ob mit C & P oder zur Not einer Wiederherstellung durch einen Admin.

PS: Meine Kritik an der ellenlangen LD gesternn oder vorgestern war vielleicht ein wenig pauschal. Bitte sei versichert, dass ich deine Beiträge (und durchaus oft auch die von Graf Umarov, wenn ich seine Position auch hier nicht teile) gerne lese, weil du Sachargumente lieferst und dich mit gegnerischen Argumenten auseinandersetzt, die WP-Regeln wirklich liest, kritisch würdigst und sinnvoll auslegst. Und es driftet nie auf die persönliche Ebene ab. Das ist Diskussionskultur, diese Beiträge können, nein sie sollen und müssen auch mal länger sein. Was mich stört, sind unnötige Beiträge derer, die die LD als bloße Abstimmung sehen oder sinnlos unpassende Schlagworte in den Raum werfen, ohne die WP-Regeln dazu je gelesen, geschweige denn verstanden zu haben (jedenfalos soweit sie logisch versteh-bar sind). Also, mache gerne weiter so (obwohl ich die Artikel aus deiner Feder mit noch größerer Freude lese). Frohes Schaffen, --Roland Rattfink (Diskussion) 08:54, 29. Mär. 2017 (CEST)

Hallo Roland, die Löschung war ein Versehen und wurde von mir unverständlicherweise zunächst nicht bemerkt. Das ist mittlerweile dank Admin-Hilfe behoben. Deine Kritik an der langen LD ist berechtigt und ich nehme mich davon nicht aus. Danke für das Kompliment der Diskussionskultur und die positive Würdigung meiner Artikelarbeit. Ich mache es so gut wie ich kann. Gruss--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 09:26, 29. Mär. 2017 (CEST)
Sorry, hatte nicht gesehen, dass du gestern schon auf WP:AA mit einer Anfrage aktiv geworden warst, sonst hätte ich zugewartet. Mit deiner Umsetzung scheint es auf dem richtigen Weg zu sein, Probleme gibt oder gab es jetzt noch mit den zwischenzeitlichen neuen Beiträgen, deshalb meine Nachfrage bei WP:AA, und auch Jojhnjoy ist schon aktiv dran. Schau'n mer mal, wird schon. ;-)
Und zum anderen Thema: Man muss auch mal loben, kommt hier eh zu kurz (zumal es günstiger als eine Gehaltserhöhung ist ... ); und bei der Länge der Disk.beiträge bin ich ja selbst einer, der sich an die eigene Nase fassen muss ... --Roland Rattfink (Diskussion) 10:09, 29. Mär. 2017 (CEST)
Alles gut. Ich habe mich unterdessen auf der Artikeldisk entschuldigt. Das gehört sich so. Zur Artikelarbeit: Ich weiss, dass ich gewöhnlich keinen Murks abliefere, dass viele andere aber besser schreiben. Zufrieden mit meinen Resultaten bin ich selten (einer der Gründe, warum so viele fast fertige Artikel einfach nicht aus dem BNR kommen).Mit der Streitkultur ist es eigentlich ganz einfach: Ich bin nicht zum Streiten hier, sehr schwer aus der Ruhe zu bringen und ein dickes Fell hatte ich schon immer ...--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 14:05, 29. Mär. 2017 (CEST)
So kann man sich über sich täuschen. Ich bin aber eher ratlos als enttäuscht... --Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 21:16, 31. Mär. 2017 (CEST)
Tief durchatmen, eine Tasse Tee (lange ziehen lassen) und zwei Stunden Musik hören (je nach Gemüt Enya oder Rage against the Machine). Nach einem Tag mit der Beerdigung meines Cousins kann ich nur sagen: Auch die unsäglichste LD kann sich relativieren ... Zu deiner Idee, den englischen Artikel zum Opel Corsa in deinen BNR zu packen und zu übersetzen: Das erscheint mir zu aufwendig und langwierig, auch nicht nötig. Die haben keine einzelnen Artikel je Generation, müssen also alle Infos in einen einzigen Artikel packen. Ich habe für morgen vor, Kurzübersichten für Corsa A-E plus E-Nachfolger einzubauen, die sich an den jeweiligen Einleitungen der Einzelartikel orientieren. Sie sollen nur die wesentlichen Informationen enthalten - Bauzeit, Radstand, Karosserieversionen, Hubraum Benziner von-bis, Hubraum Diesel von-bis, Leistung von-bis, andere Modelle auf derselben Plattform (nur die wesentlichen mit eigenem Artikel). Als reine Fakten hat das keine Schöpfungshöhe bzw. ist problemlos umzuformulieren. Quelle: Auto-Kataloge und Verweis auf Einzelartikel. Beim E-Nachfolger bleibt es da mangels Fakten sehr leer. Einverstanden? --Roland Rattfink (Diskussion) 21:50, 31. Mär. 2017 (CEST)

Ok. Melde mich später nochmal (RL). Gruss--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 22:08, 31. Mär. 2017 (CEST)

Hallo Roland, mein aufrichtiges Beileid zum Verlust Deines Verwandten. Du hast recht, es gibt viel Schlimmeres als Ärger in der WP.

Danke, dass Du den Corsa-Artikel übernehmen willst. Auch wenn ich nur die Lücken füllen wollte, wäre es für mich zu einer echten Strafaufgabe geworden. Ich habe keine Lit und bin auch sonst recht fern vom Thema. Trotzdem muss es gemacht werden. Bis sich der Nebel lichtet, kann es noch sehr lange dauern. F ist übrigens in der Infobox des E-Artikels bereits zum offiziellen Nachfolger gekürt worden. Ich hoffe auf Einsicht des Admins, dass keine Infos verloren gehen wenn der Artikel gelöscht wird. Warum keiner auf BNR oder WL eingegangen ist, bleibt unverständlich. Ich habe als Konsequenz aus diesen Erfahrungen vor, mich weitestgehend aus Metadiskussionen herauszuhalten. Barolo wirkt bei mir übrigens besser als jeder Tee ;-) er erklärt mir aber auch nicht, warum man zum Abfallkübel der WP wird wenn man in einem Portal helfen will und warum man von Leuten, die unbedingt Schrottartikel behalten wollen, angemacht wird für Schrottartikel, die andere "verbrochen" haben. Ich werde also Doc Taxon bitten, den Import ganz abzusetzen. Nochmals Danke und Grüsse.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 23:51, 31. Mär. 2017 (CEST)

Melde für's erste Vollzug! Nicht wirklich schön, aber hoffentlich besser als zuvor. --Roland Rattfink (Diskussion) 03:02, 1. Apr. 2017 (CEST)
Ich habe auf der Portalseite geantwortet aber für ein tief ausatmendes Dankeschön reicht es hier allemal.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 11:22, 1. Apr. 2017 (CEST)

Post[Quelltext bearbeiten]

Du hast Post aus Hamburg! Gruß.--Matthias v.d. Elbe (Diskussion) 09:51, 29. Mär. 2017 (CEST)

Danke. Antwort folgt.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 14:05, 29. Mär. 2017 (CEST)

Erinnerung an mich: VLF[Quelltext bearbeiten]

Sunrise[Quelltext bearbeiten]

Sunrise

Hallo Chief,
nach allem Ärger der letzten Tage - heute eingeschlossen - mal was Positives. Ich habe mehrere Artikel eingestellt. Darunter Sunrise Automobile Corporation. Das ist doch ein Sunrise, oder? Beschrieben war er als "Cadillac Sunrise Excalibur" von 1980.

Moselle Specialty Cars ist auch drin. Vielleicht hast Du dazu noch mehr Daten. Gruß --Buch-t (Diskussion) 18:21, 1. Apr. 2017 (CEST)

Hallo Buch-t,
Ich schaue mir den Sunrise gerne genauer an, denke aber, dass Matthias näher am Thema ist. Über Moselle hab ich mal anderswo einen völlig unenzyklopädischen Artikel geschrieben. Iirc waren Mtor, Plattform und die halbe Karrosserie vom Ford Pinto. Ich such das noch raus.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 19:45, 1. Apr. 2017 (CEST)
Ich mische mich mal ein: Das als "Cadillac Sunrise Excalibur" (absurde Nomenklatur!) beschriebene Auto ist in der Tat ein Sunrise. Nach meiner Erinnerung ist es ein El Grande Coupé. Scheußliches Auto. Irgendwo habe ich dazu mal etwas gelesen. Wenn ich's finde, ergänze ich es gerne. Gruß.--Matthias v.d. Elbe (Diskussion) 20:01, 1. Apr. 2017 (CEST)
Nachtrag zu Moselle: Nach dieser Quelle kam die Fahrgastzelle des Moselle von einem Ford Courier, einem Pickup, der eigentlich eine Madza-Konstruktion war. Ein Blick auf Türen und Fenster belegt das sehr deutlich. Alles in allem ist das eine ziemlich skurrile, aber auch interessante Materie. Das, was man seinerzeit in den deutschen Autokatalogen sehen konnte, war erkennbar nur ein kleiner Ausschnitt dieser bunten, vielfältigen und irgendwie auch absurden Welt. Wisst Ihr vielleicht, ob es ein Buch gibt, das sich speziell mit dieser Materie beschäftigt? Nochmal Gruß!--Matthias v.d. Elbe (Diskussion) 20:11, 1. Apr. 2017 (CEST)
@Chief: Hier ist der Link!--Matthias v.d. Elbe (Diskussion) 20:17, 1. Apr. 2017 (CEST)
Nicht zu fassen: Du findest meine Artikel schneller als ich selber :-)
Ich nehme an dass man den Prospekt darin nicht hochladen darf aber vll gibt ja bobsclassic einige Bilder frei?
Ich hatte mal zu so einem Buch recherchiert, war aber nicht fündig geworden.
Gruß in die Runde!--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 21:06, 1. Apr. 2017 (CEST)
Den Artikel hatte ich beim Entwerfen auch gefunden. Ich konnte natürlich nur das übernehmen, was durch externe Quellen belegt war. Inzwischen hat auch coachbuilt etwas zu Moselle; steht in meinem Artikel.
In Georganos Buch stammen viele Beiträge zu kleinen US-Marken von Harold W. Pace. Von ihm finde ich einerseits BIG KIT CAR BUYER'S GUIDE mit 172 Seiten ohne Jahresangabe (vermutlich älter) und andererseits The BIG Guide to Kit & Specialty Cars mit 252 Seiten von 1999. Vielleicht würde uns dieses Buch helfen - ich habe es nicht. Ich finde als günstigsten Onlinepreis 34 Euro bei Versand aus den USA. --Buch-t (Diskussion) 11:45, 2. Apr. 2017 (CEST)

OK, danke. Das Buch gönne ich uns. Ein Ostergeschenk für's Projekt!--Matthias v.d. Elbe (Diskussion) 12:08, 2. Apr. 2017 (CEST)

Manchmal macht es Spass, solche Artikel einfach mal schnell hinwerfen zu können, ohne Belegpflicht und EN. Der Leata (Automarke) ist auch so entstanden. Ich habe nicht erwartet, dass sich Moselle so gut belegen lässt. NB: Zu Glen Pray und seine Cord-Replica habe ich einen Artikel in Automobile Quarterly von 1965.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 12:50, 2. Apr. 2017 (CEST)
Der Leata (Automarke) ist auch so entstanden: Natürlich dort, nicht in WP. Hier ist er natürlich belegt ;-) --Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 13:04, 2. Apr. 2017 (CEST)
Moselle hat 13 Einzelnachweise: 2 Literatur, 2 Listen aus dem Netz (d'Auto und Allcarindex), 1 coachbuilt, 5 Handelsregister-ähnliche Einträge zu beiden Firmen, 2 Preislisten und 1 Angebot. Die Handelsregister-ähnlichen Einträge könnte man beliebig erweitern, bringt aber keinen Nutzen. Wichtig ist halt, dass man erstmal einen Eintrag findet. Ein kleiner Schreibfehler bei der Suche führt zu null Treffern. Wenn in der Firmierung Replica auftaucht, suche ich nach Replica/Replicas/Replicar/Replicars. Aber für Moselle brauchte ich nur auf opencorporates nach Moselle in California suchen. 9 Treffer, davon 2 richtige Treffer. --Buch-t (Diskussion) 13:07, 2. Apr. 2017 (CEST)
Das ist ein netter kleiner Artikel geworden. Die EN über picr sind interessant. Wie funktioniert das dort? Einfach anmelden und abspeichern? Ich nutze picr zum Hochladen von Bildern von meiner Festplatte.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 15:31, 2. Apr. 2017 (CEST)
Ich kenne picr nicht. Ich habe http://www.neu.us-car-forum.net/viewtopic.php?f=68&t=10223 aufgerufen, bin zu dem Foto gegangen, dann Rechtsklick mit der Maus, Grafikadresse kopieren (hier http://up.picr.de/16676930oc.jpg). Der Link ist dann wie ein Weblink einzusetzen. Ob das in allen Betriebssystemen funktioniert, weiß ich aber nicht. --Buch-t (Diskussion) 15:52, 2. Apr. 2017 (CEST)

General Motors Japan[Quelltext bearbeiten]

Hallo Chief, da Du Dich ja als Experte für amerikanische Fahrzeuge profiliert hast, eine kleine Anfrage an Dich, bevor ich das Portal damit belästige. Der o.g. Artikel wurde von TheAutoJunkir verfasst, und vermutlich zu großen Teilen eine krude Mischung aus Räuberpistole und Dampfplauderei. Das sagt mir auch die bisherige Erfahrung mit AutoJunkie-Artikeln, selbst wenn vieles "irgendwie" plausibel klingt. Sicher ist, dass GM in den 30er Jahren in Japan als Hersteller aktiv war (wie in vielen anderen Teilen der Welt). Die Geschichte mit dem Autohändler aus Lahr ist für mich ebenso unglaubwürdig wie einige andere Punkte, die Montage, Neugründungen und Vertrieb betreffen. Entsprechende Quellen lassen sich für mich aber nur punktuell erschließen. Vielleicht könntest Du ja mit den Fingern schnippen und Deine Weisheiten (und die Deiner Bibliothek) in den Artikel einfließen lassen (besser: mit Deinen Weisheiten den Artikel eindampfen). --Min Ga (Diskussion) 22:28, 4. Apr. 2017 (CEST)

Hallo Min Ga, ich fürchte, dass das nicht so einfach gehen wird. Literatur ist bei mir dazu kaum vorhanden. Mit den neuen Modellen kenne ich mich schlicht zu wenig aus und es wird wie bei den China-Artikeln darauf hinauslaufen, dass jedes Detail kontrolliert werden muss. Die Geschichte mit dem Pontiac Firefly zB habe ich so ähnlich im Hinterkopf, ob aber die richtigen Modelle verlinkt sind, muss reccherchiert werden. GM ist traditionell in Fernost mit dem Holden stark, daher wundrt mich starke Präsenz in einem wenig "freundlichen" Markt wie Japan etwas.
Meine Arbeitsseite zu GM selbstverständlich zur Verfügung, da steht aber wenig Einschlägiges.
Ich habe bereits früher angeregt, dass wir GM (und übrigens auch Ford und Chrysler) über die Plattformen aufbauen müssten. dann ergibt sich daraus, dass nicht ein Opel als Isuzu "nachgebaut" wurde, sondern, dass sich die Fahrzeuge die Plattform teilten.
Indirekt zum Thema gehört übrigens die Zusammenarbeit zwischen GM und Toyota in den USA (vgl. Benutzer:Chief tin cloud/Chevrolet Nova (1985), NUMMI, United Australian Automobile Industries; letzteres war das australische Gegenstück zu NUMMI). UAAI müsste übrigens auch Markt in Japan bedient haben.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 23:32, 4. Apr. 2017 (CEST)
Danke trotzdem für die Rückmeldung. Wird schon werden. --Min Ga (Diskussion) 10:00, 5. Apr. 2017 (CEST)

Traylor Engineering & Manufacturing Company[Quelltext bearbeiten]

Traylor Engineering & Manufacturing Company Stub fertiggestellt, späterer Ausbau möglich.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 14:51, 6. Apr. 2017 (CEST)

Vilhelm Koren[Quelltext bearbeiten]

Guten Morgen Chief. Kannst Du bitte, wenn Du Zeit hast, einmal über meinen Koren-Artikel schauen? Über den Mann ist ja kaum etwas zu finden. Selbst in den Standard-Werken zu Rolls-Royce und Bentley findet sich kaum mehr als eine kurze Notiz. Wirklich schade, dass man über den Mann, der den Chinese Eye entworfen hat, so wenig weiß. Hast Du vielleicht noch irgendetwas dazu? - Herzlichen Gruß aus Hamburg und noch schöne Ostern!--Matthias v.d. Elbe (Diskussion) 09:15, 17. Apr. 2017 (CEST)

Hallo Matthias , gesehen, aber vergessen, den Antwortknopf zu drücken... Ich schaue gerne nach, habe aber nicht viel Hoffnung. Wir schöpfen wohl aus den gleichen Quellen. Einen guten Wochenstart wünscht--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 00:00, 18. Apr. 2017 (CEST)

Karosseriebauer Motta vs. Motto[Quelltext bearbeiten]

Talbot Lago T26 Grand Sport Barchetta Motto (1950)

Hallo Chief, mit Matthias v.d. Elbe hatte ich heute eine interessante Korrespondenz, nachdem er gestern den Artikel zum Karosseriebauer Faget & Varnet angelegt hat und ich einige kleinere Ergänzungen mit Verbindung zu Automobiles Delahaye vorgenommen habe. Bei meiner Ergänzung stützte ich mich auf Gloor, Alle Autos der 1950er Jahre. Konkret geht es um einen Karosseriebaubetrieb, den Gloor beim Delahaye als Motta bezeichnet und dort mit dem Designer Charbonneaux in Verbindung bringt. Motta erwähnt Gloor auch bei den Marken GFH-Sport, Salmson und Giaur, in seinem Buch zu den Autos der 1960er-Jahre auch beim Lancia Loraymo. Vermutlich über Gloor hat Motta auch Eingang in unsere Artikel Automobiles Delahaye und Carrosserie + Spritzwerk Beutler gefunden, an denen du seinerzeit mitgearbeitet hast. Auch Schrader erwähnt Motta in einem Buch über Cabriolets. Ansonsten finde ich aber nichts zu diesem Unternehmen, das laut Gloor im Abschnitt zum GFH-Sport in Turin ansässig gewesen sein soll. Bei Matthias und mir ist jetzt der Verdacht aufgekommen, es könnte sich um einen Schreibfehler handeln und Rocco Motto könnte gemeint sein, den ich vor allem wegen seiner drei frühen Ferrari-Aufbauten kenne. Hast Du vielleicht etwas zu Motta oder ist tatsächlich Motto gemeint? Viele Grüße, --Roland Rattfink (Diskussion) 18:01, 19. Apr. 2017 (CEST)

Hallo Roland Rattfink, ich denke, dass das tatsächlich ein Typo bei Gloor war. IIRC war ich damals auch schon unsicher. Bei Motto komt mir übrigens nicht Ferrari sondern nebenstehendes Schätzchen in den Sinn... --Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 18:14, 19. Apr. 2017 (CEST)
Kollegen, bei Loraymo ist es, glaube ich, ziemlich eindeutig, dass der Wagen bei Rocco Motto aufgebaut wurde (s. zB. hier). Zu den französischen Carrossiers der Zwischenkriegs- und frühen Nachkriegsjahre gibt es diese Zusammenstellung, die im Einzelnen nicht sehr tief, dafür allerdings ziemlich umfassend und nach meiner Wahrnehmung auch sehr vollständig ist. Da gibt es keinen einzigen Hinweis auf einen "Motta". Ich glaube inzwischen, dass Gloor da einen Tippfehler reingebracht und den dann mehrfach wiederholt hat. Daraus kann man zweierlei lernen: (1) Wir müssen das La carrosserie français, du style au design von Serge Bellu haben (ist in Arbeit; es ist schon auf der Reise zu mir), und (2) wir brauchen endlich einen Artikel zu Rocco Motto. Das mache ich am Wochenende gerne! Gruß.--Matthias v.d. Elbe (Diskussion) 19:21, 19. Apr. 2017 (CEST)
Danke, Chief, für die schnelle Antwort und die sachkundige Einschätzung. Den Talbot Lago kannte ich so bislang nicht, sehr schön.
@ Matthias, das sind zwei schöne Nachrichten (Buch und geplanter Artikel). Ich habe mir zwischenzeitlich den Artikel unserer italienischen Kollegen näher angesehen: it:Rocco Motto, als Basis m. E. schon brauchbar. Beim Lemma wäre vielleicht zu überlegen, ob man nicht einen Unternehmensartikel Carrozzeria Fratelli Motto daraus macht, wenn die Produkte im Mittelpunkt stehen sollen. Lancia Loraymo fokussiert sich leider recht stark auf Raymond Loewy. Ich könnte den Part zu den drei Motto-Ferraris von 1950/51 übernehmen. Viele Grüße in die Runde, --Roland Rattfink (Diskussion) 19:37, 19. Apr. 2017 (CEST)
@Chief tin cloud, Matthias v.d. Elbe: Zu Rocco Motto und seiner Carrozzeria habe ich zwischenzeitlich mal etwas weiter recherchiert: Auch GFH-Sport sowie einzelne Salmson und ein Delahaye 175 (letzterer immerhin Gewinner der Rallye Monte Carlo 1951) werden in anderen Quellen eindeutig Motto, nicht Motta zugeordnet, was weiter für einen durchgängigen Schreibfehler in den sonst so guten Gloor-Büchern spricht. Damit kämen einige Einzelstücke und Kleinserien zu Motto zusammen. Eigentlich wollte ich zwischenzeitlich nur einen Abschnitt zu den Motto-Ferrari vorbereiten, den man dann gut in den angedachten Unternehmens- oder Personenartikel hätte übernehmen können. Aber irgendwie kamen so viele Informationen zusammen, dass letztlich auf die Schnelle ein eigenständiger Artikel Motto-Ferrari mit 19 kB daraus geworden ist. Da kann man dann mit den Vorlagen
Hauptartikel: Motto-Ferrari
wie auch
Hauptartikel: Lancia Loraymo
arbeiten. Und dank coachbuild.com bin ich noch auf einen vierten Motto-Ferrari gestoßen. Ein besseres/schöneres Lemma wollte mir nicht einfallen. Wenn ihr Zeit und Lust habt, könnt ihr gerne mal drüberschauen und ggf. ergänzen oder ändern. Zur genauen Firmierung gehen die Quellen bei mir leider etwas auseinander, ob bzw. bis wann Rocco oder die drei Brüder zusammen tätig waren. Einen schönen Wochenstart, --Roland Rattfink (Diskussion) 12:01, 24. Apr. 2017 (CEST)
Wow. Was so ein Typo alles auslösen kann! Das ist sehr schön geworden.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 12:26, 24. Apr. 2017 (CEST)

@Roland Rattfink: Schöne Beiträge, herzlichen Dank! Das war ein schöner Start in den Tag, als ich die Artikel heute früh gesehen habe.
Nochmal Motto/Motta: Serge Bellus Buch über französische Carrossiers ist angekommen. Schöne Sache. Recht umfassend. Auch darin kein Wort von einem Motta. Also: War wohl wirklich Tippfehler! Schönen Abend!--Matthias v.d. Elbe (Diskussion) 21:07, 25. Apr. 2017 (CEST)