Benutzer Diskussion:Chief tin cloud

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 30 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Die Archivübersicht befindet sich unter Chief tin cloud/Archiv.

Willkommen auf der Diskussionsseite von Chief tin cloud!
Fragen, Kommentare und Kritik bitte am Ende chronologisch anfügen und mit ~~~~ unterschreiben.
Anonyme Beiträge und Beiträge von nicht angemeldeten Benutzern bleiben unberücksichtigt bzw unbeantwortet.





Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Dein Importwunsch zu fr:André Dubonnet[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht Brackenheim 10:58, 2. Dez. 2014 (CET)

Ui, das ging ja fix! Mein erster IW. Herzlichen Dank!--Chief tin cloud (Diskussion) 11:07, 2. Dez. 2014 (CET)

Dein Importwunsch zu en:Huff-Daland Aero Corporation[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht IW — 21:21, 17. Dez. 2014 (CET)

Dankeschön.--Chief tin cloud (Diskussion) 22:10, 17. Dez. 2014 (CET)

Dein Importwunsch von en:Lewis Strang nach Benutzer:Chief tin cloud/Lewis Strang[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud,

Dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß beim Editieren weiterhin, -- TaxonBot (Diskussion) 17:45, 3. Apr. 2015 (CEST)
ps: Wenn Du künftig nicht mehr über erledigte Importe informiert werden möchtest, trage Dich bitte in die Robinson-Liste ein.

Dein Importwunsch zu en:Louis Disbrow[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht Brackenheim 17:46, 4. Apr. 2015 (CEST)

Vielen Dank für die rasche Erledigung.--Chief tin cloud (Diskussion) 17:49, 4. Apr. 2015 (CEST)

Dein Importwunsch zu en:Steam tricycle[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht Brackenheim 21:09, 26. Apr. 2015 (CEST)

Vielen Dank.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 21:44, 26. Apr. 2015 (CEST)

Benutzer:Kurator71/Buda Engine Co.[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Lieber Chief tin cloud,

wie versprochen, melde ich mich heute zu Buda. Ich hab den Artikel aus der englischen WP übersetzt: Benutzer:Kurator71/Buda Engine Co. Was jetzt noch fehlt, sind vor allem Belege und vielleicht kannst Du den Artikel ja auch noch ausbauen. Natürlich kannst Du mir auch was scannen und zukommen lassen oder Lit nennen. Dann beteilige ich mich gerne. Schaust Du auch mal drüber, ob ich die Fachbegriffe richtig übersetzt habe? Was ist denn mit (ein-)gekapselten Ventilen gemeint? Stimmt das so? Liebe Grüße, --Kurator71 (D) 14:17, 4. Mai 2015 (CEST)

Nachtrag: Natürlich hast Du die uneingeschränkte Erlaubnis, in dem Artikel in meinem BNR zu arbeiten! --Kurator71 (D) 14:20, 4. Mai 2015 (CEST)
Hallo Kurator71,
So dürfen Montage immer sein. Ich bin begeistert! Vielen Dank für diese Arbeit und das Vertrauen, Deinen BNR bearbeiten zu dürfen. Ich werde das nur für diesen Artikel und seine Disk in Anspruch nehmen. Das ist Dein Artikel, ich bin nur der Assistent. Entsprechend läuft es so, Wie Du es möchtest. Ich denke, wenn ich direkt bearbeiten darf, ist das unkomplizierter, aber auch hier richte ich mich nach Dir. Dein Einverständnis vorausgesetzt, würde ich zunächst Literatur und Weblinks anlegen und dann die EN einarbeiten. Die Quellen dazu sind nach erster Übersicht vorhanden. Dann möchte ich mich um korrekte Wikilinks zu den Kunden kümmern (den einen oder anderen davon habe ich bereits auf meiner To-Do-Liste oder schon angefangen) Gleichzeitig zu alldem möchte ich gerne belegt einbauen, was ich sonst noch an Material habe. In Anbetracht meiner anderen Baustellen setze ich dafür mal bis Ende diese Woche an. Deine technischen Fragen schaue ich mir unabhängig davon an. Wahrscheinlich muss ich dazu auch erst Rat einholen. Alles weitere könnten wir anschließend besprechen. Bist Du mit diesem Vorgehen einverstanden?
Liebe Grüße--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 14:48, 4. Mai 2015 (CEST)
Nein, ich bin nicht einverstanden, denn natürlich ist das eine Gemeinschaftsarbeit und UNSER Artikel. Mit dem restlichen Vorgehen bin ich dann natürlich sehr einverstanden. :-) Wie gesagt,wenn ich helfen kann: lass es mich wissen. Ich hab schon mal selbst gesucht, aber nur wenig gefunden, das ist wohl etwas für Fachleute. Was den Zeitplan angeht: WP wartet schon über zehn Jahre auf den Artikel, da kommt es auf zehn Tage nicht an. Lass Dir also ruhig Zeit... Grüße, --Kurator71 (D) 14:53, 4. Mai 2015 (CEST)
Die Quellenlage ist nach einer ersten Übersicht sehr gut, insbesondere zu den Fahrzeugherstellern mit Buda-Motoren (50+ Hits in einem Werk!). Es gibt in einigen Fällen auch die Möglichkeit, die Fahrzeugmodelle abzugleichen und so die Motordaten herauszufinden. Das wird etwas mehr Arbeit, aber dann müssen Bollée und der olle Wöhlert noch etwas länger warten. Mir raucht dampft der Schädel eh schon...--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 20:50, 4. Mai 2015 (CEST)
@Kurator71: Ich komme langsamer voran als gedacht, aber das liegt an mir: Ich baue dauernd Querverweise ein und wälze Ideen zu weiteren Artikeln. Die Kundenliste gefällt mir so überhaupt nicht. Was hältst du davon, sie umzuformatieren analogr Liste von Pkw-Marken (die Liste von Nutzfahrzeugherstellern ist wohl zu detailliert)? Dann würden die Anmerkungen in der letzten Spalte erscheinen, das dünkt mich übersichtlicher. Keine Angst, das sonstige chaos räume ich schön wieder auf...--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 17:05, 6. Mai 2015 (CEST) Ach so: Ich habe schon lange nicht mehr so gern an einem Artikel gewerkelt...--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 17:06, 6. Mai 2015 (CEST)
Hallo Chief tin cloud, ich bin ganz gelassen und lasse Dich da werkeln. Das Problem mit der Liste ist, dass sie dann ellenlang wird, das wollte ich vermeiden, denn sie gewinnt dann (zumindest optisch) so viel Gewicht. Aber wenn Du glaubst, dass das nötig ist, tu Dir keinen Zwang an! ;-) Sinnvoll wäre es, wenn es halt viele Zusatzinfos gibt: welche Motoren in welchen Fahrzeugen,von wann bis wann... Gruß, --Kurator71 (D) 17:12, 6. Mai 2015 (CEST)
Nötig nicht unbedingt. Ich arbeite mal so weiter, der Umbau ist allenfalls nicht aufwendig. Wir haben übrigens jetzt schon einige Abnehmer mehr als der englische Artikel ;-). Die Zusatzinformationen, sofern sie Buda betreffen, werden alle in die Anmerkungen gepackt. Leider ist das nicht besonders viel. Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, die Anmerkungen einzublenden wenn man mit der Maus drüberfährt? Das wäre eine gute Alternative.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 17:19, 6. Mai 2015 (CEST)
Nein, so weit ich weiß, gibt es keine Möglichkeit zum "MouseOver", das wäre aber eine tolle Idee! Hm, wo könnte man das denn anfragen? Bei den Adminanfragen? Ich schau mal. Gruß --Kurator71 (D) 10:04, 7. Mai 2015 (CEST)
Hab nachgefragt: Siehe hier! Gruß, --Kurator71 (D) 10:39, 7. Mai 2015 (CEST)
Vielen Dank und, sorry, zu spät gesehen. Hilfreich wäre ich aber nicht gewesen (ich kann mich noch an ein Leben ohne Handy erinnern). Das Helferlein ist bei mir sogar schon aktiviert, funktioniert aber offenbar nicht. Da kümmere ich mich später drum.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 11:04, 7. Mai 2015 (CEST)

@Kurator71: Update: Ich werde die Kundenliste vollständig belegen, die Liberty-Motoren besser herausarbeiten und dann auf weitere Literatur über Traktoren warten. Zur frühen Technik bin ich nicht wirklich weitergekommen. Es läuft darauf hinaus, dass ich Quervergleiche anstellen muss, weil der Motorenlieferant oft nicht genannt wird und falls doch, im Normalfall ein lapidares "Buda Vierzylinder" o.ä. herausschaut. Mir schwirrt immer noch im Hinterkopf herum, dass zuerst T-Kopf-Motoren verwendet wurden, finde aber keinen Beleg. Nur "sv" für seitengesteuert) findet sich gelegentlich, aber das ist der T-Kopf ja auch. Mit den gekapselten Ventilen könnte gemeint sein, dass im Block untergebracht waren. Bei einigen sehr frühen Motoren waren sie offen zugänglich, was nicht wirklich zweckmässig war. Auch dafür suche ich noch Belege. Auch an einem V12 bin ich noch dran. Die Sache ist (wie immer) komplexer als zuerst gedacht... Gruss--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 13:52, 18. Mai 2015 (CEST)

Lieber Chief tin cloud, Waaaahnsinn, was eine Fleißarbeit - ich bin begeistert! Wie gsagt, lass Dir Zeit, leider kann ich Dir in fachlichen Dingen kaum helfen. Das mit den gekapselten Ventilen hab ich mir auch so gedacht, ich bin mir halt nicht sicher, ob man das so lassen kann oder dann anders schreiben muss, damit jeder weiß, was damit gemeint ist. Den Abschnitt "Hart umkämpfter Markt" würde ich eher in den Abschnitt Geschichte nehmen, da dort erklärt wird, warum Buda so untergegangen ist. Aber mach mal erst weiter, so was können wir ja dann am Schluss noch diskutieren. Lass' es mich wissen, wenn ich helfen kann. Grüße, --Kurator71 (D) 14:27, 18. Mai 2015 (CEST)
Das wird schon. Ein Detail, an dem ich immer wieder hängenbleibe: Gambles war eine Warenhauskette, Farmcrest deren Agro-Label und der Farmcrest 30 identisch (bis auf Logos) mit dem Cockshutt 30 (mit Buda 4-Zylinder 2,5L Benziner). Ich finde nix zu gambles (ausser Gambles, aber das hilft nicht wirklich... Hast du eine Idee?--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 22:13, 18. Mai 2015 (CEST)
Hm, da mir hier die Fachliteratur fehlt, kann ich da leider auch nicht weiterhelfen. Ich hab mal in den Datenbanken gesucht, die mir zur Verfügung stehen (z. B. Highbeam.com), aber auch nichts wirklich Erhellendes gefunden, was Dir weiterhelfen dürfte. Aber 1999 wurde ein 1949er Gambles Farmcrest 30 für $8.000 versteigert! ;-) Gruß, --Kurator71 (D) 09:15, 19. Mai 2015 (CEST)
Gefunden: en:Gamble-Skogmo, aber eher zufällig...--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 15:30, 19. Mai 2015 (CEST)

@Kurator71: Wieder einmal ein kleines Update. Es gehen mir immer noch gelegentlich LKW-Hersteller ins Netz. Georgano/Naul ist beackert (das hat länger gedauert, weil ich ich viele Infos auch für Herstellerartikel verwenden will; einige sind sogar schon "nebenbei" entstanden). Derzeit arbeite ich am allgemeinen Artikelausbau. Grösste Baustelle ist immer noch die Technik. Ich habe mir den Standard Catalog of Farm Tractors 1890-198 bestellt (den hätte ich früher oder später sowieso beschafft) und hoffe, daraus mehr technische Daten über Buda-Motoren extrahieren zu können. In diesem abgeschlossenen Projekt (Saurer AM2 1913 findet sich imho ein Beispiel für einen Motor mit unverkapselten Ventilen.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 15:12, 4. Jun. 2015 (CEST)

Hallo Chief tin Cloud, sorry für die späte Rückmeldung, bin ein bisschen im RL-Stress… Jaaaaa, jetzt sieht das schon sehr nach einem ansehnlichen Artikel aus. Wirklich toll. Sehr interessanter Link zu dem Saurer-Projekt. Ich bin immer wieder begeistert, wenn ich sehe, mit wie viel Liebe und Hingabe Menschen sich solcher alten Dinge widmen. Allein die Rekonstruktion der alten Holzräder ist genial! Ich bin gespannt, was noch kommt und warte einfach ab. Viel helfen kann ich ja leider immer noch nicht! --Kurator71 (D) 10:50, 6. Jun. 2015 (CEST)
Mit der Übersetzung hast Du mir schon sehr geholfen! RL-Stress hab ich derzeit auch, und dazu immer wieder PC-Ärger. Es dauert also auch bei mir etwas länger...
Der Saurer war bei uns eine ziemliche Sensation. Das Teil wurde neu nach Südamerika verkauft, zurückgeholt und hier restauriert. Das Trecker-Buch ist heute angekommen. Ich werde mich da einarbeiten. Ich überlege gerade, ob wir die Liste splitten sollten: LKW, PKW, Schlepper, Marine, andere. Was meinst Du dazu?--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 21:28, 9. Jun. 2015 (CEST)
Ja, die Liste kannst du gerne splitten, macht es vielleicht ein bisschen übersichtlicher… Soll ich Dir schon mal einen anderen Artikel übersetzen, den Du auf Halde liegen hast? Dann bin ich wenigstens nützlich und kann ein Dankeschön liefern - für Dein viele Arbeit. LG, --Kurator71 (D) 19:37, 11. Jun. 2015 (CEST)
Und wer, bitteschön, hat zuvor gejammert, dass man diesen Artikel in de:WP nicht schreiben kann? Ohne Dich gäbe es ihn gar nicht erst und über die Übersetzung bin ich sehr froh. Hast Du übrigens den LA auf Motorenwerk Kamenz gesehen? (Wikipedia:Löschkandidaten/13. Juni 2015#Motorenwerk Kamenz) Der Artikel ist eine Frechheit (genügt aber gleichwohl unseren Minimalanforderungen), das Werk war aber wohl recht bedeutend. DDR-Fahrzeuge sind allerdings eher nicht mein Fachgebiet. Hilfe beim Übersetzen nehme ich sehr gerne an. Den Benutzer:Chief tin cloud/Vincent Hugo Bendix hätte ich gern vom Tisch, wenn Du magst. Aber, nochmal: Du brauchst Dich wirklich - wirklich! zu nichts verpflichtet zu fühlen.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 12:47, 18. Jun. 2015 (CEST)

@ Kurator71: Hier wird es aber wirklich Zeit für ein Update. Ich habe für diesen Artikel fünf Bücher beschafft, bin zwei Fachenzyklopädien über NF komplett durchgegangen und will eine dritte über die Fahrzeuge der US-Army im WW1 abschliessen. Fazit: Viele LKW-Anwender sind mir nicht entgangen. Traktorenhersteller sind sehr mühsam, da kein Stichwortregister. Eine Anzeige von 1912 belegt Getriebe, Details der 4 Motoren sind aber nicht entzifferbar :(. Zur Technik gibt es auch nicht viel. T-Kopf hat sich nicht bestätigt und die frühen Modellbezeichnungen bleiben ein Mysterium. Für mehr müsste ich OR betreiben. Einzelne Motoren lassen sich aber beschreiben und Fahrzeugen zuordnen. Buda hat auch mal Gabelstapler gebaut, auch finde ich nix genaueres.

Ich werde den Artikel bis Ende Woche entrümpeln und nicht Verwertbares auf Benutzer:Chief tin cloud/Buda für bessere Zeiten einlagern. Die viele investierte Zeit war gut angelegt; aus dieser Recherche wird es etwa ein Dutzend kleinerer Artikel geben. Ich bin gespannt auf Deine Meinung.

Für Deine Übersetzung des Bendix-Artikels habe ich mich noch gar nicht bedankt. Das sei hiermit nachgeholt. Diese Bearbeitung steht bei mir ganz oben.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 14:46, 31. Aug. 2015 (CEST)

Da gibt es nichts zu danken, hab' ich so weit übersetzt, wie es mir möglich war. Der Buda-Artikel hat sich echt ganz schön gemausert und ist weit besser und umfangreicher als der enWP-Artikel, was ich sehr toll finde und ich bin stolz darauf, dass wir hier so tolle Leute wie Dich haben, obwohl die enWP größer ist! Vielen Dank dafür! Zum Artikel, ja, mach mal fertig, dann schau' ich noch mal drüber und poliere, wenn das nötig ist. Fachlich kann ich da ja leider nichts beitragen, lese das aber mit großem Interesse. Liebe Grüße, --Kurator71 (D) 14:54, 31. Aug. 2015 (CEST)
Danke für das Kompliment. Dabei schreibsle ich doch nur wie viele andere hier (und verstreue Handzettel mit Notizen in der Wohnung, aber das ist eine andere Geschichte ;)) Ich arbeite also so weiter wie besprochen, den Rest wird man sehen.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 20:05, 31. Aug. 2015 (CEST)
@ Kurator71: Ich mache Wikipause. Ob ich zurückkomnme, ist offen. Eher nicht. Diesen Artikel würde ich aber sehr gerne beenden, wenn es Dir recht ist.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 20:39, 22. Okt. 2015 (CEST)
NATÜRLICH! Ich schreibe unten noch etwas dazu. Gruß, --Kurator71 (D) 11:16, 23. Okt. 2015 (CEST)
@ Kurator71: Irgendwie läufts nicht so richtig. Im Artikel ist jetzt der Link zum Motorenersatzteilhändler abgebrochen. Viele Angaben zu den Motorenreihen sind (vorläufig) nicht verifizierbar. Ich werde kürzen und den unbelegten Teil in meinem BNR lagern. In dem Artikel steckt mittlerweile so viel Arbeit, dass ich gerne abschliessen möchte. Nachlegen kann man ja immer noch.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 13:03, 25. Jan. 2016 (CET)
Hey Chief, was meinst Du mit "abgebrochen"? Der Link ist nicht mehr verfügbar? Dann würde ich das drin lassen und kennzeichnen. Vielleicht gibt es über archive.org auch eine archivierte Version. Ansonsten: Mann, ganz schön gewachsen das "Artikelchen". Cool. Gruß, --Kurator71 (D) 13:29, 25. Jan. 2016 (CET)
Richtig, nicht mehr verfügbar. Das war die "neue" Buda Engine Co., anscheinend der Einmannbetrieb eines alten Buda-Mechanikers. Wie kann Archive.org bei sowas helfen? Ich melde mich später nochmal, RL hat mich gerade eingeholt.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 14:43, 25. Jan. 2016 (CET)
archive.org speichert Websites und Du hast Glück: budaengine.com wurde mehrfach gespeichert. Gib' mal bei archive.org die URL ein, da findest Du, was Du suchst. Gruß, --Kurator71 (D) 17:13, 25. Jan. 2016 (CET)
Danke, das hat sehr geholfen! Die Website wurde zuletzt am 9.1.2016 gespeichert, die hier relevanten Unterseiten mit den Daten am 9.11.2015. Wie muss ich das im Artikel darstellen?--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 18:38, 25. Jan. 2016 (CET)
Schau mal unter WP:DW. Da ist das recht gut erklärt. Gruß, --Kurator71 (D) 21:29, 25. Jan. 2016 (CET)

Ich habe erfolglos auf weitere Literatur gewartet. Erfolglos in dem Sinn, dass nichts Verwertbares zum Lemma drinsteht. Eigentlich steht gar nichts zum Lemma drin. )-:--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 12:26, 24. Feb. 2016 (CET)

@ Kurator71:Es sieht nur so aus, als ob es hier nicht weiterginge. Ich probiere etwas anderes und recherchiere gezielt bei einzelnen Herstellern. Es geht also weiter...--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 14:29, 3. Mär. 2016 (CET)
Ach herrje, das wird ja eine Dissertation... :-) --Kurator71 (D) 14:33, 3. Mär. 2016 (CET)
Lieber nicht! Ich kämpfe immer noch mit den reputablen Belegen. Im Prinzip reine Fleissarbeit. Und Glücksache; falls eine Quelle den Motortyp erwähnt und eine andere technische Daten liefert. Im Technikbereich wird einiges rausfliegen; wenn man es irgendwann belegen kann, kommt's halt wieder rein. Ich war etwas frustriert, drum hab ich die Stephens-Geschichte dazwischen genommen, aber die ist mir dann auch aus dem Ruder gelaufen, irgendwie...--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 14:43, 3. Mär. 2016 (CET)
@ Kurator71: Hallo Kollege, ich habe meine Mitarbeit in WP eingestellt unds weiss nicht, ob und wann ich zurückkomme. Diesen Artikel werde ich in den nächsten Tagen (aus meiner Sicht) ANR-tauglich machen. Versprochen ist versprochen.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 20:13, 3. Mai 2016 (CEST)
Zu Deinem Ausstieg siehe unten. Zum Artikel: Ja, ich würde mich sehr freuen... Liebe Grüße, --Kurator71 (D) 13:11, 4. Mai 2016 (CEST)

Dein Importwunsch zu en:Vincent Hugo Bendix[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht Brackenheim 17:48, 8. Mai 2015 (CEST)

Danke.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 19:35, 8. Mai 2015 (CEST)

Dein Importwunsch zu en:Yale (1916 automobile)[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Den Artikel findest du unter Benutzer:Chief tin cloud/Saginaw Motor Company. Alraunenstern۞ 12:58, 18. Mai 2015 (CEST)

Danke für den Import.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 16:38, 18. Mai 2015 (CEST)

Dein Importwunsch zu en:Lion (automobile)[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht Itti 14:41, 18. Mai 2015 (CEST) Danke für den Import.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 16:38, 18. Mai 2015 (CEST):

Dein Importwunsch zu en:MPM (automobile)[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Moin, der Artikel hat keine Schöpfungshöhe, schreib das ruhig ohne Import. Viele Grüße Itti 14:42, 18. Mai 2015 (CEST)

Danke, dann mache ich das so. en:WP wird auch was davon haben ;-) . --Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 16:38, 18. Mai 2015 (CEST)

Grüße[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud.

Wieder ist ein Jahr vergangen, was anfangs so endlos schien ... manches hingegen hat doch ein Ende.

Die auch an die Anderen mir geschätzte Kolleginnen und Kollegen der wikipedia gerichteten Grüße bezüglich Weihnachten und Jahreswechsel werden für längere Zeit meine letzten Zeilen darstellen. Ich habe für mich beschlossen, diverse Änderungen zu vollziehen, wofür ich nach neulichen (unnötigen) Außeinandersetzungen einfach meine Abwesenheit brauche. Es fiel mir schwer und es tut mir sehr leid für euch, aber es wird auch ohne mich gehen (müssen).

Ich wünsche dir also noch schöne Feiertage sowie einen guten Start ins Jahr 2016 und noch eine schöne Zeit hier ... und lass dich nicht unterkriegen.

MfG --T[hilo] S. 85 23:23, 23. Dez. 2015 (CET)


Hallo Thilo,

ich danke Dir für Deine guten Wünsche. Damit sie auch noch der eine oder andere Kollege sehen kann, bleibt hier vorerst der Nicht archivieren-Baustein drin. Ich glaube, ich habe für mich einen Weg gefunden, wie ich es hier aushalten kann: Ich halte mich an die Regeln und nehme einfach das aberwitzige System dahinter nicht mehr ernst. Sollen sie halt das Unternehmen mit 0,5 Mio Umsatz zu wenig löschen, den Dschungelcamper einfach so behalten und sich wegen Professoren, Studentenvereinigungen und wegen † virtuell die Köpfe einschlagen. Wichtig it das alles sowieso nicht und jeder blamiert sich so gut er kann. Mich juckt's nicht mehr, denn hier kann gar keine Enzyklopädie entstehen, nur ein grosses Computerspiel mit erweiterten Möglichkeiten für Egoshooter. Wer hier dennoch gute Artikel schreibt oder ordnend wirkt, hat meinen Respekt; wer löscht, weil es halt irgendwelche frei erfundenen Regeln hergeben, eher nicht. Das Konstruktive lässt sich mit den Kollegen klären, wenn nicht, ist es auch egal und man geht sich aus dem Weg. Vielleicht wäre das ja auch für Dich ein Weg?

Auch Dir geruhsame Feiertage und Glück, Zufriedenheit und Freude im neuen Jahr. Wenn das mit Wikipedia gelingen sollte, dann würde mich das besonders freuen.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 00:19, 24. Dez. 2015 (CET)--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 00:19, 24. Dez. 2015 (CET)

Dein Importwunsch zu en:Associated Motor Industries[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo Chief tin cloud,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht Itti 21:57, 10. Mär. 2016 (CET)

Vielen Dank. Viel Arbeit wird die Übersetzung ja nicht machen :-) --Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 21:59, 10. Mär. 2016 (CET)

Geschichte des Automobils[Quelltext bearbeiten]

Hallo Chief tin cloud, vorhin habe ich Deinen Beitrag zur Geschichte des Automobils gelesen und hatte mit folgendem Satz zugegebenermaßen Schwierigkeiten: „…, sondern auch deren Spedition innert nützlicher Frist zu organisieren.“ Denn das Wort „innert“ dürfte außerhalb der Schweiz und Österreichs nur wenig bekannt sein. Auch das „nützlich“ klingt im Zusammenhang ungewohnt. Hieße es nicht vielleicht besser „innerhalb angemessener Frist“? Viele Grüße -- Lothar Spurzem (Diskussion) 15:58, 2. Mai 2016 (CEST)

Danke. Ich ändere das gleich.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 16:04, 2. Mai 2016 (CEST)

Jüngste Entwicklungen[Quelltext bearbeiten]

Hallo Chief tin cloud, in den letzten Tagen hatte ich leider etwas wenig Zeit. Nur am Rande hatte ich mitbekommen, wie Du Dich in diesem geplanten MB engagierst hast. Mit einem gewissen Erschrecken sehe ich jetzt Deine jüngsten Postings auf Deiner Benutzerseite und in einer der obigen Disks, dass Du Dich nun endgültig aus der WP zurückziehen willst.

Meine bescheidene Bitte: Überdenke diesen Schritt bitte noch einmal. Das MB ist - soweit ich es beurteilen kannn - vielleicht vorschnell torpediert und an die Wand gefahren worden. Diese Diskussion wie auch viele auf der LD sind zweifellos frustrierend; dazu die jüngste - immerhin sofort abgebügelte - VM gegen Dich und andere, das nervt. ABER: Mit Deiner Sachkenntnis kannst Du noch so vieles beisteuern. Allein was Du - um Deinen gelegentlichen, schönen Lokalkolorit zu wiederholen - "innert nützlicher Frist" zu Inter-State auf die Beine gestellt hast, war phantastisch. Leider findet man viel zu selten Zeit, jemandem die gebührende Anerkennung für seine Artikel auszusprechen, sei aber bitte gewiss, dass diese Arbeiten durchaus mit großer Hochachtung wahrgenommen werden. Und wenn ich sehe, wieviel Vorarbeit Du schon in eine Vielzahl von Entwürfen gesteckt hast, beispielyweise auch A.L.A.M. etc., wäre es eine Schande, dies nicht weiterzuführen.

Bitte lass Dich von Kleingeistern nicht unterkriegen. Ich denke, in den Portalen Auto und Motorrad sowie Motorsport haben wir weiterhin gute Arbeitsbedingungen und ein hervorragendes Arbeitsklima und viele Kollegen schätzen Deine wichtigen Beiträge, auch wenn man aus Zeitmangel, Faulheit, etc. nicht immer die sofortige positive Rückmeldung abgibt. Ich denke, mit dem Fokus auf reine Artikelarbeit kannst Du und werden wir hier weiter glücklich werden können; so, wie Du arbeitest, sind Deine Artikel aufgrund der Quellen und Einzelnachweise nicht nur sicher vor jedweden Löschversuchen, sondern auch weiter eine wichtige Bereicherung für viele Leser.

Was Du an Informationen zusammenträgst, ist für viele schlichtweg kaum anders zusammenzuführen. Bitte, lass andere sich die Köpfe mit Meta-Fragen zerreden, das ist nicht der Bereich, der Dir und uns gut tut. Viele Grüße, --Roland Rattfink (Diskussion) 00:17, 4. Mai 2016 (CEST)

Vielen Dank, Roland. Es tut gut, sowas zu lesen. Es geht mir aber nicht um Anerkennung oder Wertschätzung (ich erfahre genug davon in den Fachportalen, in denen ich mitarbeite. Ich weiss auch, wo meine Grenzen sind und unersetzlich ist sowieso niemand). Klar könnte ich einfach weiterschreibseln und so tun, als ob nichts wäre. Da ist aber etwas: Mir fehlt die Sicherheit, dass die Artikel Bestand haben werden. Etwa 80% meiner Arbeit betreffen Unternehmen und Produkte, die deutlich unterhalb der RK/U liegen und nur bleiben können, weil Fahrzeughersteller "relevant" sind. 10 oder 20 militante Ignoranten würden wohl genügen, um sie entsprechend "anzupassen"; es gibt eh genug Benutzer, die sich nicht an den generell irrationalen und inkonsistenten RK stören und finden, dass es bei RK/Fz zu viele Freiheiten gibt. Und das wird's dann gewesen sein mit den vielen schönen, gut belegten Artikeln samt Einzelnachweisen: Die würden dann genüsslich entsorgt, garniert mit hämischen Kommentaren. Ich würde jedenfalls nicht auf den Erhalt von Artikeln wie Stephens oder Inter-State wetten wollen. Und wer braucht schon A.L.A.M., wenn es doch das Dschungelcamp gibt, das viel mehr Leser interessiert? Dass eine Community ohne Sachkenntnis in der Lage sein soll zu entscheiden, was enzyklopädisch relevant ist und vor allem, was nicht, ist schon eine spezielle Nummer. Es erklärt immerhin das Missverhältnis an Artikeln über Pornodarstellerinnen und darstellenden Künstlern, wobei ich nicht sicher bin, ob solche feinen Unterschiede von allen Benutzern verstanden und/oder gemacht werden. Meine Vorstellung von WP ist, dass ich gerne etwas finden kann zum Dschungelkönig des vorvorigen Jahres, andererseits aber auch Platz ist für einen Gutsherrn des 16. Jahrhunderts, einen Fotografen um 1860, einen anderen Unternehmer, der keine 100 Mio Euro Umsatz erreichen konnte, weil das industrielle Umfeld ein anderes war oder einen Dampfwagenbauer, der pleite ging weil sein Verkaufsleiter mit dem Geld zum Aufbau einer Exportorganisation durchbrannte.
Es stimmt, dass das unglückselige MB sofort torpediert wurde, es wäre aber wohl von ganz allein untergegangen. Ich habe es unterstützt, weil mir die Stossrichtung gefiel. Mittlerweile ist mir klar geworden, dass die technische Umsetzung viel zu komplex geworden wäre und vorher Grundregeln des Projekts geändert werden müssten, für die es kaum Zustimmung gäbe. Das wäre nichts Schlimmes, wenn die Begleitmusik dazu nicht wäre:
  • Dem Initiator wurde von Anfang an deutlich vermittelt, wohin er sich seine Idee stecken könne, der hat daraufhin entsprechend gemauert und das wiederum wurde ihm dann zum Verhängnis.
  • Man wird in WP für einen weniger guten Vorschlag mit unendlich viel Häme verfolgt.
  • Man kann sich für einen ehrlich gemeinten Vermittlungsversuch eine VM einfangen.
  • Inklusionismus bringt nur Pfusch hervor.
MB und nicht bearbeitete (im Sinn von: nicht beurteilte) VM waren nicht der Anlass, sondern der Auslöser für meinen länger angekündigten Rückzug. Ich mache auch der Admina keinen Vorwurf. Ich hätte an ihrer Stelle genauso entschieden: Die Giftquelle abdichten und die Diskussionen dazu möglichst schnell beenden. Wenn ich deduktiere, dass ich bis jetzt nicht weiss, was man mir vorwirft; dass mir nichts einfällt, das eine 6-monatige Sperre für mich rechtfertigen würde (ich kenne ja meine Absichten) und der Melder wohl gute Absichten hatte (so viel geht aus der VM immerhin hervor), dann bleibt nur ein mangelhaftes Regelwerk. Mit dem will ich aber auch nicht leben.
Irgendwann werden auch die Ultra-Exklusionisten merken, dass sie mit ihrer Auslegung eine Enzyklopädie hinkriegen, die bestenfalls fast so gut ist wie eine von Profis gemachte. Nur braucht es dazu kein Heer von Freiwilligen, und das "Wissen der Menschheit" wird so auch nicht gesammelt. Der Preis für eine solche "Qualität durch Themenauswahl" ist mir jedenfalls viel zu hoch, denn da fällt zu viel Beschreibenswertes durchs Raster.
Ich habe nicht die Absicht, mein Hobby aufzugeben, sondern dafür eine sichere und freundlichere Plattform zu suchen. Hier bleibt offen, damit die bisherige Arbeit nicht umsonst war.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 12:48, 4. Mai 2016 (CEST)
Ironischerweise habe ich im MB übrigens genau das zu erreichen versucht, was dann administrativ umgesetzt wurde. Ich musste übrigens, seit ich Anfang 2007 angefangen habe, kein einziges Mal gesperrt werden. Noch nicht einmal in meiner "LD-Phase".Das ist auch eine Leistung, irgendwie...--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 12:55, 4. Mai 2016 (CEST)
Ja, von wegen, Du bleibst schön hier, sonst müsste ich ein MB aufsetzen, dass Dich dazu zwingt. Im Ernst: Ich bitte Dich auch, Dir das gut zu überlegen, weil wir Dich hier brauchen. Wir brauchen Dich als fabelhaften Autoren und als nervigen Inklusionisten. Ich glaube, dass die Reibereien zwischen Inklusionisten und Exklusionisten nervend und kräftezehrend sind, aber letztlich zum Vorteil für das Projekt, weil wir durch die Diskussionen ziemlich genau das behalten, was wirklich enzyklopädisch bedeutsam ist. Natürlich gibt es Ausreißer nach der einen oder der anderen Seite, aber damit muss man leben. Ganz ehrlich? Ich möchte mich Roland anschließen und Dir raten, vielleicht nicht so viel auf Meta zu agieren oder mit mehr Gelassenheit und Ruhe, sonst ist das einfach zu aufreibend und frustrierend. Teil dir die Kräfte ein, schau, wo Du Dich einbringen kannst und willst und lass den Rest hinten runterfallen. Angst brauchst Du nicht zu haben. Deine Artikel sind ja meist schon historisch bedeutsam... Liebe Grüße, --Kurator71 (D) 13:10, 4. Mai 2016 (CEST)
Danke, Kollege. Genau das schaffe ich aber nicht. Im Meta-Bereich treibe ich mich ja nicht herum, weil ich Freude daran habe sondern weil es notwendig ist. Vor allem die VM-Seite ist recht aufschlussreich. So weiss ich jetzt, dass WP da nicht so richtig wirklich vertrauenswürdig ist, wo es um Politik uä geht. Ich habe da zB gelernt, wie man einen Artikel POV-ig macht und so halten kann.
Trotzdem würde würde diese Zeit viel lieber für Artikel nutzen. Es ist in WP wie in der EU: Die kündigt auch etwas an und setzt es so lange um, bis einer meckert. Wenn man es merkt, ist es halt oft gelaufen. RK, die von 10 Benutzern erstellt werden, sind auch nicht wirklich aussagekräftig und vor nicht allzu langer Zeit hatten wir den Fall, dass ein simples Wort in den Fz-RK ersetzt werden sollte. Es war nicht mal böse gemeint, die Konsequenz wäre aber gewesen, dass die meisten Artikel über kleinere Marken zum Abschuss freigegeben worden wären...
Es kommt mir vor, als ob wir hier an einem Buch schreiben, in dem wir viele böse R-Wörter nicht verwenden dürfen. Die sind nämlich irrelevant und gehen uns daher nichts an. Leider sind aber viele davon Schlüsselwörter, welche WP einfacher verständlich und Artikel leichter schreibbar machen würden.
Es müsste eine Möglichkeit geben, einen gut geschriebenen Artikel behalten zu können, auch wenn er nach unseren seltsamen Kriterien nicht "relevant" wäre, so etwas wie "Lesenswert light" (ein lesenswerter Artikel kann ja schlecht ein "irrelevantes" Lemma haben). Das würde die meisten Probleme lösen: Weniger Schrott, mehr Vernetzungen, weniger Frust bei den Autoren. Vielleicht macht ja jemand ein MB?--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 13:38, 6. Mai 2016 (CEST)
Na ja, in den meisten Fällen sind unsere RK ja gar nicht so schlecht, beruhen aber eben manchmal auf faulen Kompromissen. Mir sind die RK in einigen Fällen zu weich, in anderen zu streng und ich denke, das geht den meisten so - egal ob jetzt Exklusionist oder Inklusionist. Also Schlüsselwörter sind doch immer relevant - sonst wären es keine Schlüsselwörter und auch abseits der RK kann man in den meisten Fällen, wo etwas wirklich relevant ist, auch Relevanz aufzeigen. Ich würd nicht immer so schwarz sehen, nur weil du Dich hier über ein paar Extrem-Exklusionisten ärgerst. Und wenn Dir an WP etwas liegt, dann bleibst Du und hilfst den KollegInnen und den Artikeln, die Dir wichtig sind. Es gibt noch so viele Artikel, die zweifellos relevant sind und dringend geschrieben werden müssten. Den Buda-Engine-Artikel gäbe es ohne Dich auch nicht! Also wenn Du hier wirklich nur Frust schiebst, dann geh' besser, weil das dann keinen Spaß macht und die Lebenszeit dafür zu schade ist. Andernfalls bitte ich Dich, dir das gut zu überlegen und vielleicht doch zu bleiben (zumindest nach einer Pause). Du siehst ja, es gibt hier viele, denen Du und Dein Fachwissen wichtig sind. Liebe Grüße, --Kurator71 (D) 13:40, 7. Mai 2016 (CEST)

Hi Chief. Das ist kein schöner Thread, und ich würde mir wünschen, wenn das nicht Dein letztes Wort ist.
WP kann Mist sein; da hast Du Recht. Das allgemeine Gleichheitsprinzip, das hier gilt, gibt Leuten mit destruktivem Antrieb leider viele Möglichkeiten, mit wenig Wissen - und gerne auch mal ganz ohne - konstruktives Herangehen zu sabotieren: „Wenn ich schon nicht wegen meiner Leistungen in Erinnerung bleiben kann, dann will ich wenigstens als Zerstörer unvergessen bleiben“. Und selbst wenn man es mit vereinten Kräften geschafft hat, das Schlimmste zu verhindern, bleibt nicht selten ein bitterer Nachgeschmack. Das hat dann etwas mit Wertschätzung zu tun - oder genauer gesagt mit dem Fehlen derselben.
Wie gesagt: Ich würde mich freuen, wenn Du - notfalls nach einer Denkpause - weiter Dein Wissen einbringst. Und vor allem würde ich gerne weiter auf Deinen Rat zurückgreifen können, egal, wie Du Dich letztlich in der Sache entscheidest! Zum Beispiel gleich hier, bei meinem gerade eingestellten Beitrag über Franay: Hast Du dazu vielleicht noch etwas mehr? Meine Quellen reichen leider nicht weiter.
Dir erst einmal ein schönes Wochenende und eine hoffentlich erfolgreiche Entscheidungsfindung. Herzlichen Gruß aus Hamburg!--Matthias v.d. Elbe (Diskussion) 23:37, 6. Mai 2016 (CEST)

Hallo Chief, ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen und bitte Dich herzlich zu bleiben. Es wäre allzu schade, Dich nicht mehr dabei zu haben. Beste Grüße und ein schönes entspanntes Wochenende -- Lothar Spurzem (Diskussion) 00:12, 7. Mai 2016 (CEST)
Ich komme mir vor wie eine Diva, die man alle paar Monate bei Laune halten muss... Ist aber nicht so. Meine Probleme mit WP sind sehr real und so konkret, dass sich die Sinnfrage aufdrängt. Ich kann durchaus auch woanders schreiben. Andererseits habe ich nichts angestellt, dass mich von hier vertreiben würde, sperren lassen werde ich mich also eher nicht. Es geht aber auch nicht an, dass ich Euch mit meiner Lamentiererei immer wieder von Eurer Arbeit fernhalte. Ich geb mir eine Frist bis Ende Monat. Bis dahin sollten die fast fertigen Artikel abgetragen sein.
Matthias, Franay schaue ich mir zeitnah an. Der ist mit Sicherheit in einem der Standardwerke von Bellu beschrieben. Viel kann nicht mehr fehlen...--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 17:17, 7. Mai 2016 (CEST)
Also, ich gebe gerne diese Minuten hier, um Dich als Autor hier zu halten ... Die Diskussionen um LDs, RKs, POV etc. sind so alt wie die WP. Ich sehe das Glas aktuell eher halbvoll, denn halbleer. So sind ja für den Fahrradbereich die RKs jüngst - was längst überfällig war - so geändert worden, dass (wieder) ein sinnvolles Arbeiten dort möglich ist, ohne ständig Angst vor Löschungen zu haben; bei den Unternehmens-RK sehe ich auch Bestrebungen, (übertrieben) starre Grenzen zu lockern bzw. über "Alleinstellungsmerkmale" fundierte Artikel leichter zu behalten. So gesehen haben wir allein aufgrund der vergleichsweise umfangreichen Quellen im Automobil-, Motorrad-, Rennsport- und Technikbereich m. E. auch weiterhin sehr gute Arbeitsbedingungen - ganz abgesehen von unseren speziellen (recht lockeren) RKs.
Wenn ich sehe, dass selbst so bekannte Modelle wie der Morgan Plus 8 bis vor kurzem noch keinen eigenen Artikel hatten, komme ich aus dem Staunen nicht heraus und weiß, dass hier noch vieles getan werden kann (und getan werden muss). Auch viele alte Karosseriebauer (wie Franay) haben hier einen Artikel verdient. Und dazu braucht es hier Autoren, die schreiben können, schreiben wollen und den nötigen Sachverstand mitbringen. In diesem Kreis würdest Du einfach fehlen.
Dass politische, soziale und alle tagesaktuellen Themen hier nicht frei von äußeren Einflussnahmen etc. sind, gehört zu einem vielfach wahrgenommenen Medium nun einmal dazu. Will ich mich in diesem Bereich fundiert und objektiv informieren, muss (und kann) ich da ggf. (leicht) andere Medien wählen.
Immerhin, wenn ich so auf den Fundus Deiner noch in Vorbereitung befindlichen Artikel schaue, habe ich die Hoffnung, dass Du uns noch eine ganze Weile erhalten bleibst, mit welcher Intensität auch immer. Einen schönen Wochenstart wünscht --Roland Rattfink (Diskussion) 11:28, 9. Mai 2016 (CEST)
An der Wertschätzung im Portal liegen meine WP-Probleme wirklich nicht... Danke Euch allen!--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 15:18, 10. Mai 2016 (CEST)
Also ich gehöre nicht zum Portal! ;-) --Kurator71 (D) 13:56, 16. Mai 2016 (CEST)

Franay[Quelltext bearbeiten]

@ Matthias v.d. Elbe: Bellu war nicht ergiebig. Franay wird zwar mehrmals beiläufig erwähnt, und es gibt auch kleine Bilder (v.a. ein sehr schönes Hispano K.6 Coupé de Ville), die einzige echte Info ist aber, dass der Autor der Meinung ist, Franay habe die "Amerikanierung" des französischen Designs (die zB Saoutchik stets beklagte) erfolgreicher umgesetzt als die meisten anderen. Fündig geworden bin ich bei Richard S. Adatto und Diana E. Meredith: Delage Styling and Design: La Belle Voiture Francaise. Dalton Watson Fine Books, 2005; ISBN 1-8544-3204-4. Da gibt es ein Kurzportait. Demnach hat Franay père nicht nur die Ausbildung bei Binder gemacht, sondern da auch gearbeitet. Als er 1903 ging, war er Vorarbeiter und 45 Jahre alt. Marius stieg gleich nach der Schule ein. Nach dieser Quelle verstarb Jean-Baptiste 1922. 1946 wurde ein ehemaliger Delahaye-Rennwagen Bj 1937 eingekleidet (Type 145). Ich kann das gerne einarbeiten. Abgebildet ist ein wunderschönes, silbernes D8-100 Coupé de Ville von 1937, das wohl als Vorlage für das entsprechende Solido-Modell diente. Der von Dir verlinkte (EN #5) Bentley führt übrigens zu einem Rolls-Royce Silver Wraith Drophead Coupe 1947. Der ebenfalls verlinkte (EN #6), #B20 BH wurde vor einiger Zeit wohl zwecks Erlösoptimierung vor einer Auktion in der Presse breit herausgestellt.

Vgl. auch: http://www.conceptcarz.com/vehicle/coachbuilder.aspx?cbID=33

Ich hoffe, das hilft Dir.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 15:18, 10. Mai 2016 (CEST)

Heer Engine Company[Quelltext bearbeiten]

Aus heutiger Diskussion: Heer Engine Company und WL Reliable Truck and Tractor Company.--Chief tin cloudIm Zweifel für den Artikel 21:24, 18. Mai 2016 (CEST)