Biermes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biermes
Wappen von Biermes
Biermes (Frankreich)
Biermes
Region Grand Est
Département Ardennes
Arrondissement Rethel
Kanton Rethel
Gemeindeverband Pays Rethélois
Koordinaten 49° 29′ N, 4° 23′ OKoordinaten: 49° 29′ N, 4° 23′ O
Höhe 71–146 m
Fläche 7,96 km2
Einwohner 300 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 38 Einw./km2
Postleitzahl 08300
INSEE-Code

Mairie (Rathaus)

Biermes ist eine französische Gemeinde mit 300 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Ardennes in der Region Grand Est. Sie gehört zum Kanton Rethel und zum gleichnamigen Arrondissement.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachbargemeinden sind Acy-Romance und Sault-lès-Rethel im Nordwesten, Rethel im Norden, Thugny-Trugny im Osten, Seuil im Südosten und Perthes im Südwesten.

In Biermes endete die Route nationale 383, die 1973 abgestuft und ins Départementsstraßennetz integriert wurde. Eine weitere örtliche Fernstraße ist die vormalige Route nationale 46.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2015
Einwohner 213 195 254 272 272 246 256 293

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Biermes – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien