Vieux-lès-Asfeld

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vieux-lès-Asfeld
Wappen von Vieux-lès-Asfeld
Vieux-lès-Asfeld (Frankreich)
Vieux-lès-Asfeld
Region Grand Est
Département Ardennes
Arrondissement Rethel
Kanton Château-Porcien
Gemeindeverband Pays Rethélois
Koordinaten 49° 27′ N, 4° 6′ OKoordinaten: 49° 27′ N, 4° 6′ O
Höhe 57–111 m
Fläche 6,66 km2
Einwohner 314 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 47 Einw./km2
Postleitzahl 08190
INSEE-Code

Mairie (Rathaus)

Vieux-lès-Asfeld ist eine französische Gemeinde mit 314 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017) im Département Ardennes, in der Region Grand Est.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort liegt am Ufer des Flusses Aisne. Parallel zum Fluss verläuft auch ein Schifffahrtskanal, der genau hier seine Bezeichnung wechselt. Richtung Westen heißt er Canal latéral à l’Aisne und führt in den Großraum Paris, Richtung Osten heißt er Canal des Ardennes und führt durch die Ardennen weiter nach Belgien.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013 2016
Einwohner 268 264 254 241 272 266 261 320 322
Quelle: Cassini und INSEE

Gemeindepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vieux-lès-Asfeld unterhält gemeinsam mit seiner Nachbargemeinde Asfeld partnerschaftliche Beziehungen mit Harsefeld in Niedersachsen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Vieux-lès-Asfeld – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien