Kanton Chalon-sur-Saône-3

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kanton Chalon-sur-Saône-3
Region Bourgogne-Franche-Comté
Département Saône-et-Loire
Arrondissement Chalon-sur-Saône
Hauptort Chalon-sur-Saône
Einwohner 20.021 (1. Jan. 2016)
Gemeinden 2
INSEE-Code 7107

Lage des Kantons Chalon-sur-Saône-3 im
Département Saône-et-Loire

Der Kanton Chalon-sur-Saône-3 ist eine französische Verwaltungseinheit im Département Saône-et-Loire in der Region Bourgogne-Franche-Comté. Er umfasst zwei Gemeinden im Arrondissement Chalon-sur-Saône und hat seinen Hauptort (frz.: bureau centralisateur) in Chalon-sur-Saône.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton besteht aus zwei Gemeinden mit insgesamt 20.021 Einwohnern (Stand: 2016):

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2016
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Chalon-sur-Saône 000000000045446.000000000045.446 15,22 000000000002986.00000000002.986 71076 71100
Châtenoy-le-Royal 000000000006201.00000000006.201 12,55 000000000000494.0000000000494 71118 71880
Kanton Chalon-sur-Saône-3 000000000020021.000000000020.021 –  –  7107 –