Le Wast

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Le Wast
Wappen von Le Wast
Le Wast (Frankreich)
Le Wast
Staat Frankreich
Region Hauts-de-France
Département (Nr.) Pas-de-Calais (62)
Arrondissement Boulogne-sur-Mer
Kanton Desvres
Gemeindeverband Desvres-Samer
Koordinaten 50° 45′ N, 1° 48′ OKoordinaten: 50° 45′ N, 1° 48′ O
Höhe 42–70 m
Fläche 0,95 km²
Einwohner 204 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 215 Einw./km²
Postleitzahl 62142
INSEE-Code

Le Wast ist eine französische Gemeinde mit 204 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2018) im Département Pas-de-Calais in der Region Hauts-de-France (vor 2016 Nord-Pas-de-Calais). Sie gehört zum Arrondissement Boulogne-sur-Mer und zum Kanton Desvres.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Le Wast liegt etwa 13 Kilometer ostnordöstlich von Boulogne-sur-Mer. Die Gemeinde gehört zum Regionalen Naturpark Caps et Marais d’Opale. Hier befindet sich auch die Parkverwaltung.

Umgeben wird Le Wast von den Nachbargemeinden Colembert im Norden und Osten, Alincthun im Süden sowie Bellebrune im Süden und Westen.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 216 200 195 171 185 180 194 203
Quelle: Cassini und INSEE

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kirche Saint-Michel aus dem 11. Jahrhundert, seit 1913 Monument historique
  • Herrenhaus Le Huisbois aus dem Jahre 1755

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Le Wast – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien