Liste von in der Türkei inhaftierten Medienmitarbeitern (nach 2000)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Proteste von türkischen Journalisten für ihre Kollegen, 2016

Diese Liste von in der Türkei inhaftierten Medienmitarbeitern enthält Personen, deren Verhaftung beziehungsweise Verurteilung in der Türkei nach dem Jahr 2000 im Zusammenhang mit ihrer Tätigkeit für Medien als wahrscheinlich gilt.[L 1]

  • Die Organisation Reporter ohne Grenzen ging im Dezember 2016 davon aus, dass über 100 Journalisten in der Türkei inhaftiert seien.[Q 1]
  • Die türkische Plattform für unabhängigen Journalismus P24 (türkisch: Bağımsız Gazetecilik Platformu P24), deren Gründungspräsident Hasan Cemal ist, schrieb im März 2017 von 155 inhaftierten Journalisten.[Q 2]
  • Stockholm Centre for Freedom führt eine regelmäßig aktualisierte Liste der Prozesse die gegen Journalisten angestrengt werden. Laut dieser waren im Dezember 2018 74 Journalisten verurteilt und 168 Journalisten inhaftiert.[1]
  • Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu erklärte hingegen im Februar 2017, es gebe nicht „einen einzigen Journalisten, der für das Schreiben von Nachrichten in der Türkei gefangen gehalten werde.“[Q 3]

Eine große Gruppe der Inhaftierten war bei der islamisch-konservativen Zaman tätig, die bis zu ihrem Verbot 2016 zu den auflagenstärksten Tageszeitungen des Landes zählte (Auflage im November 2014: 895.262 Exemplare). Eine weitere Gruppe besteht aus Journalisten der Cumhuriyet, deren Herausgeber, Chefredakteur und mindestens zehn weitere Journalisten verhaftet wurden. Sie zählt zu den ältesten Zeitungen im Lande. Die dritte große Gruppe bilden kurdische Journalisten, die bei kurdischen Medien (DİHA, Özgür Gündem etc.) beschäftigt waren.

Liste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Inhaftiert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Medium Funktion Festnahme Bemerkungen Quelle
Zeynep Kuray Journalist 10. Mai 2019 Berichterstattung über eine Solidaritätsdemonstration von Müttern der Hungerstreikenden Häftlinge in Istanbul [2]
İrfan Tunççelik Mezopotamya Ajansı Journalist 10. Mai 2019 Berichterstattung über eine Solidaritätsdemonstration von Müttern der Hungerstreikenden Häftlinge in Istanbul [2]
Berivan Bila Journalistik-Studentin 7. Dezember 2018 Wegen Beleidigung des Präsidenten verhaftet. [3]
Max Zirngast Re:volt Journalist 12. September 2018 [4]
Mustafa Gökkılıç Habertürk TV Journalist 19. Juli 2018 [5]
Ece Sevim Öztürk Internetportal Çağdaş Ses Journalistin 20. Juni 2018 Verurteilung zu 3 Jahren und einem Monat Haft im Dezember 2018 wegen angeblicher Unterstützung der FETÖ. Wurde unter Auflagen aus dem Gefängnis entlassen. [6][7]
Reyhan Çapan Özgür Gündem 11. Mai 2018 Laufendes Verfahren [1]
İsmail Çoban Azadiya Welat 3. Mai 2018 [4]
Semiha Şahin ETHA Journalistin 19. April 2018 Laufendes Verfahren [1]
Kemal Erdem Journalist 18. April 2018 Laufendes Verfahren [1]
Adil Demirci ETHA Journalist 17. April 2018 Sowohl türkischer als auch deutscher Staatsbürger und war zu Besuch in der Türkei. [8][1]
Seda Taşkın Nachrichtenagentur Mesopotamia Journalistin Am 17. Dezember 2017 und am 22. Januar 2018 Zu 7 Jahren und 6 Monaten Haft verurteilt. [9]
Mehmet Gündem Millyet Journalist 7. November 2017 Laufendes Verfahren [1]
Abdullah Dirican Zaman 18. Oktober 2017 Laufendes Verfahren. [1]
Kemal Özer Evrensel Journalist 15. September 2017 Laufendes Verfahren. [1][10]
Semiha Mete Özgürlükçü Demokrasi 21. August 2017 Laufendes Verfahren. Ihr wird Mitgliedschaft in einer Terrororganisation und Propaganda für eine Terrororganisation vorgeworfen. [4]
Sıddık Damar Dicle Haber Ajanasi 17. August 2017 und 1. Mai 2018 Wurde am 6. Oktober 2017 entlassen und am 1. Mai erneut festgenommen. Zur Zeit mit laufendem Verfahren. [1][11]
Mustafa Ünal Yeni Hayat 29. Juli 2017 Am 6. Juli 2018 zu 10 Jahren und 5 Monaten Haft verurteilt.[12]
Tuba Ekin TRT 19. Juli 2017 Laufendes Verfahren [1]
Zehra Dogan JINHA Journalistin 12. Juni 2017 Vom 21. Juli bis 9. Dezember 2016 in Untersuchungshaft. Am 2. Juni 2017 bestätigte ein Berufungsgericht das erstinstanzliche Urteil zu zwei Jahren, neun Monaten und 22 Tage Haft wegen Terrorpropaganda. [L 1][13][14]
Murat Çapan Nokta Chefredaktor 24. Mai 2017 Am 22. Mai 2017 wegen Anstiftung von bewaffnetem Umsturz der Regierung zu 22 Jahren und 6 Monaten Haft verurteilt. [4]
Meltem Oktay Dicle Haber Ajansi 19. April 2017 Laufendes Verfahren.[1]
Serkan Sedat Güray Burç FM 7. März 2017 Laufendes Verfahren[1]
Asli Ceren Aslan Özgür Gelecek Journalistin 22. Februar 2017 Laufendes Verfahren.[1]
Bünyamin Aldı TV Irmak Journalist 30. Januar 2017 Laufendes Verfahren. Die Staatsanwaltschaft fordert 22 Jahre Haft. [15][1]
Abdullah Kaya DIHA 18. Januar 2017. Er wurde am 11. Mai 2017 entlassen, nach der Verurteilung zu 4 Jahren und 2 Monaten Haft wegen Terrorpropaganda im Dezember 2017 aber wieder verhaftet. [16]
Ünal Tanık Rotahaber Editor 17. Januar 2017 Am 8. März 2018 wegen Mitgliedschaft in einer Terrorvereinigung zu 7 Jahren und 3 Monaten Haft verurteilt.[17]
Kemal Sancılı Özgür Gündem 3. Januar 2017 und 11. Mai 2017 Nach der Verhaftung am 3. Januar 2017 wurde er am 31. Oktober 2017 freigelassen. Am 11. Mai 2018 wurde er erneut verhaftet. Laufendes Verfahren. [1]
Mehmet Güleş Dicle Haber Ajansi 7. Dezember 2016 Zu 9 Jahren und 4 Jahren Haft verurteilt.[1]
Abdullah Kılıç Meydan Kolumnist 25. Juli 2016 Am 8. März 2018 wegen Mitgliedschaft in einer Terrorvereinigung (FETÖ) zu 6 Jahren und drei Monaten Haft verurteilt. [L 1][18]
Ali Babür Boysal Zaman Layouter 1. August 2016 Stand des Verfahrens unklar
Ahmet Altan Taraf Chefredakteur (vormals) 10. September 2016 Am 16. Februar 2018 wegen Umsturzversuch zu lebenslanger Haft verurteilt. [L 1][19]
Abdülkadir Civan Zaman, Today`s Zaman Kolumnist 2. September 2016 Am 26. Mai 2017 zu 10 Jahren und 5 Monaten Haft verurteilt.[20]
Murat Aksoy Yarına Bakış, Zaman Kolumnist Am 31. August 2016 24. Oktober 2017 Im April 2017 freigelassen und mit neuer Anklage sofort wieder verhaftet. Am 24. Oktober 2017 mit laufendem Verfahren freigelassen. Am 8. März 2018 wegen Terrorunterstützung in erster Instanz zu 3 Jahren, einem Monat und 15 Tagen Haft verurteilt. Am 22. November 2018 wurde das Urteil in zweiter Instanz bestätigt. Darauf wurde er erneut verhaftet. [21][L 1][L 2][22][23]
Gökçe Fırat Çulhaoğlu Türksolu Chefredakteur, Vorsitzender der Partei Ulusal Parti 31. August 2016 Erstmals vom 31. Mai bis 19. Juni 2015 in Untersuchungshaft. Am 8. Juni 2017 wegen Präsidentenbeleidigung zu 11 Monaten und 20 Tagen sowie am 9. Februar 2018 wegen desselben Vergehens in einem anderen Fall zu 2 Jahren 5 Monaten und 5 Tagen Haft verurteilt. Des Weiteren am 8. März 2018 wegen Mitgliedschaft in einer Terrorvereinigung zu 6 Jahren und 3 Monaten verurteilt. [L 1]

[24][25][23][26]

Mutlu Çölgeçen Millet Editor 31. August 2016 Er wurde am 8. März 2018 wegen Mitgliedschaft in einer (Terror) Organisation zu 7 Jahren und 6 Monaten Haft verurteilt.[17] [27]
Vahit Yazgan Zaman 26. August 2016 Am 28. Februar 2018 zu 8 Jahren und 9 Monaten Haft verurteilt. [1]
Ercan Gün FOX Türkiye Nachrichtenredakteur 24. August 2016 Verfahren anhängig [L 1][28]
Burçin Dokgüz Zaman, Çorum Reporter 21. August 2016 Laufendes Verfahren. [4]
Mehmet Bilal Çolak TRT 18. August 2016 Laufendes Verfahren [1]
Mehmet Darçin TRT 18. August 2016 Laufendes Verfahren [1]
Ahmet Böken TRT TV 18. August 2016 Am 3. April 2018 zu 9 Jahren und 9 Monaten Haft verurteilt. [1]
Mehmet Semiz Irmak TV 18. August 2016 Laufendes Verfahren [1]
Gültekin Avcı Bugün Kolumnist, Rechtsanwalt (bis 2007 Staatsanwalt) 15. August 2016 Bereits vom 20. September 2015 bis 10. Juni 2016 in Untersuchungshaft. Zwei Jahre nach seiner letzten Verhaftung immer noch kein Prozess eröffnet. [L 1][29]
Ali Ünal Zaman Kolumnist 14. August 2016 Ünal wird beschuldigt ein Führer der FETÖ zu sein. Er wurde am 14. November 2018 wegen des Führung einer Terrororganisation zu 19 Jahren und 6 Monaten Haft verurteilt.[30][31]
Tahsin Kürklü Zaman Leitender Logistiker 13. August 2016 Kürklü wird beschuldigt die Putschisten unterstützt zu haben. [4]
Erdal Şen Meydan Managing Editor 9. August 2016 Şen wurde zu 6 Jahren und 3 Monaten Haft verurteilt. [1]
Ayşenur Parıldak Zaman Journalistin 9. August 2016 Sie wurde zu 7 Jahren und 6 Monaten Haft verurteilt. [L 1][32]
Yakup Şimşek Zaman Marketing-Direktor 6. August 2016 Er wurde am 14.2.2018 zu Lebenslanger Haft verurteilt. [33]
Hakan Taşdelen Zaman 5. August 2016 Am 30. April 2018 zu 9 Jahren Haft verurteilt[1]
Faruk Akkan Cihan General Direktor 4. August 2016 Am 30. April 2018 zu 9 Jahren Haft verurteilt[12][34]
Fevzi Yazıcı Zaman Layout Designer 30. Juli – 4. August 2016 (unklar)[27] Am 16. Februar 2018 wurde Yazici zu lebenslanger Haft verurteilt.[35]
Yakub Çetin Zaman Journalist 29. Juli 2016 Çetin wurde am 8. März 2018 wegen Mitgliedschaft in einer (Terror) Organisation zu 6 Jahren und 3 Monaten Haft verurteilt.[17] [L 1][L 3]
Ali Akkuş Zaman Editor 29. Juli 2016 Akkuş wurde am 8. März 2018 wegen Mitgliedschaft in einer (Terror) Organisation zu 7 Jahren und 6 Monaten Haft verurteilt.[17] [L 1][L 2][L 3]
Kazim Canlan Zaman 28. Juli 2016 Zu 7 Jahren und 6 Monaten Haft verurteilt. [36][1]
Ahmet Turan Alkan Zaman 27. Juli 2016 Am 6.7.2018 zu 8 Jahren und 9 Monaten Haft verurteilt. Am selben Tag wurde auch bestimmt, dass er für den weiteren Prozessverlauf aus dem Gefängnis entlassen wird. [L 1][L 3]L3
Mümtaz’er Türköne Zaman 27. Juli 2016 Am 6.7.2018 zu 10 Jahren und 5 Monaten Haft verurteilt. [L 1]L3
Cuma Ulus Millet 26. Juli 2016 Ulus wurde beschuldigt Mitglied eine bewaffneten Terrororganisation zu sein. [27]
Bayram Kaya Yeni Hayat Journalist 26. Juli 2016 Angeklagt wegen Mitgliedschaft in einer bewaffneten Terrororganisation [37]
Nazlı Ilıcak Bugün, Yarına Bakış 26. Juli 2016 Am 16. Februar 2018 wurde sie zu lebenslanger Haft verurteilt.[35] [L 1]
Hanım Büsra Erdal Zaman, Yeni Hayat 26. Juli 2016 Sie wird der Unterstützung der FETÖ beschuldigt. Am 8. März 2018 wurde sie zu 6 Jahren und 3 Monaten Haft verurteilt.[35] [38][L 3]
Cemal Kalyoncu Aksiyon Reporter 26. Juli 2016 Am 8. März 2018 zu 6 Jahren und 3 Monaten Haft verurteilt.[17]
Hüseyin Aydın Cihan, Samanyoluhaber.com 26. Juli 2016 Am 8. März 2018 zu 6 Jahren und 3 Monaten Haft verurteilt.[17] [L 1][L 3]
Seyid Kılıç TRT 25. Juli 2016 Kılıç wurde am 8. März 2018 wegen Mitgliedschaft in einer (Terror) Organisation zu 7 Jahren und 6 Monaten Haft verurteilt.[17] [L 1][L 3]
Abdullah Kılıç Meydan 25. Juli 2016 Kılıç wurde am 8. März 2018 wegen Mitgliedschaft in einer (Terror) Organisation zu 6 Jahren und 3 Monaten Haft verurteilt.[17] [L 1][L 4][L 5][L 6][L 3]
Habip Güler Zaman 25. Juli 2016 Güler wurde am 8. März 2018 wegen Mitgliedschaft in einer (Terror) Organisation zu 6 Jahren und 3 Monaten Haft verurteilt.[17] [L 1][L 3]
Ufuk Şanlı Vatan, Al-Monitor, Millet 25. Juli 2016 Şanlı wurde am 8 März 2018 wegen Mitgliedschaft in einer (Terror) Organisation zu 7 Jahren und 6 Monaten Haft verurteilt.[17] [L 1][L 3]
Yetkin Yıldız Aktif Haber 24. Juli 2016 Yildiz wurde am 8 März 2018 wegen Mitgliedschaft in einer (Terror) Organisation zu 7 Jahren und 6 Monaten Haft verurteilt.[17] [L 1]
Emre Soncan Zaman 24. Juli 2016 Am 10. April 2018 zu 7 Jahren und 6 Monaten Haft verurteilt.[1] [L 1][L 4][L 3]
Ahmet Memiş Haberdar, Rotahaber Editor 24. Juli 2016 Memiş wurde am 8. März 2018 wegen Mitgliedschaft in einer (Terror) Organisation zu 7 Jahren und 6 Monaten Haft verurteilt.[17] [39]
Mustafa Erkan Acar 24.–29. Juli 2016 (Unklar) Acar wurde am 8. März 2018 wegen Mitgliedschaft in einer (Terror) Organisation zu 9 Jahren Haft verurteilt.[35] [27]
Aytekin Gezici 23. Juli 2016 Am 19. Februar 2017 wurde Gezici wegen Mitgliedschaft in der FETÖ zu 9 Jahren Haft verurteilt.[20] [L 1][L 3]
Muhammet Sait Kuloğlu Subuhaber Besitzer 23. Juli 2016 Er wurde am 8. März 2018 wegen Mitgliedschaft in einer (Terror) Organisation zu 7 Jahren und 6 Monaten Haft verurteilt. .[17][1]
Sedat Laçiner Haberdar.com 22. Juli 2016 Im September 2018 zu 9 Jahren, 4 Monaten und 15 Tagen Haft verurteilt. [1][40]
Hakan Ergün Azadiya Welat und Özgür Gündem Vertrieb 16. Juli 2016 [41][4]
Arafat Dayan Demokratik Ulus 1. Juli 2016 [L 1][L 3]
Nedim Türfent Dicle Haber Ajansı Reporter 12. Mai 2016 Er wurde beschuldigt ein Mitglied der PKK zu sein und am 15. Dezember 2017 zu 8 Jahren und 9 Monaten Haft wegen Mitgliedschaft in einer Terrororganisation verurteilt. [20] [42]
Abdulkadir Turay Dicle Haber Ajansı Reporter Anfang Mai 2016 Unterstützung der PKK
Ziya Ataman Dicle Haber Ajansi Reporter 10. April 2016 [42]
İsmail Efe Pressereferent der Kulturverwaltung der Provinz Izmir Anfang 2017
Mehmet Baransu Taraf 2. März 2015 [L 1][L 4][L 3]
Özgür Amed Özgür Gündem, Özgür Politika 21. Februar 2015 [L 1][L 3]
Hidayet Karaca Samanyolu Direktorin der Samanyolu Yayın Grubu 14. Dezember 2014 Am 3. November 2017 wurde Karaca zu in verschiedenen Verfahren zu 31 Jahren Haft verurteilt.[1] [L 1][L 3]
Miktat Algül Mersin Mezitli FM 17. Mai 2010 Algül wurde zu 61 Jahren Haft verurteilt.[43] [L 1][L 7]
Erdal Süsem Eylül Sanat Edebiyat Dergisi Februar 2010 im Mai 2010 zu lebenslanger Haft verurteilt. [44]
Kenan Karavil Radyo Dünya 7. Dezember 2009 Er wurde im Januar 2013 wegen Mitgliedschaft in der KCK und der PKK zu 25 Jahren Haft verurteilt. [27]
Seyithan Akyüz Azadiya Welat, Dicle Haber Ajansi Reporter, Korrespondent 7. Dezember 2009 Er wurde zu 12 Jahren Haft wegen Mitgliedschaft in der PKK verurteilt. [45][27]
Mustafa Gök Ekmek ve Adalet Bürochef 19. Februar 2004 Wegen Mitgliedschaft in der DHKP/C zu lebenslanger Haft verurteilt. Die lebenslange Haft wurde 2002 aufgehoben und er wurde freigelassen, am 19. Februar 2004 aber wieder festgenommen und die lebenslange Haft eingesetzt. [46]
Hatice Duman Atılım Herausgeberin 9. April 2003 Mitglied der MLKP, verurteilt zu lebenslanger Haftstrafe. [L 4]
Erol Zavar ODAK Chefredaktor 27.7.2001 U.a. wegen Mitgliedschaft in der Widerstandsorganisation Direniş Hareketi zu lebenslanger Haft verurteilt. [4]

Ehemalige Häftlinge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Medium Funktion Festnahme Freilassung Bemerkungen Quelle
Cihan Açar Bugün 26. Juli 2016 18. August 2017 Am 31. März 2017 freigelassen und einige Stunden darauf wieder festgenommen und am 15 April verhaftet. Am 18. August 2017 entlassen. Am 8 März 2018 zu 6 Jahren und 3 Monaten Haft verurteilt.[1] [L 1][L 2][L 8][L 3]
Arda Akın Hürriyet Reporter 28. Juli 2016 9. September 2016 [47]
Hakan Aksel TRT Erzurum TV 18. August 2016 Laufendes Verfahren [4][1]
Mehmet Altan Ökonomieprofessor und Kolumnist 10. September 2016 27. Juni 2018 Am 16. Februar 2018 wegen Umsturzversuch zu lebenslanger Haft verurteilt. Durch Urteil des Verfassungsgericht vorläufig auf freiem Fuß. [L 1][L 3][19][48]
Şahin Alpay Zaman 27. Juli 2016 14. Mai 2018 Am 16. März 2018 bestimmte ein Gericht in Istanbul, dass er in Hausarrest entlassen wird. Am 6.7.2018 zu 8 Jahren und 9 Monaten Haft verurteilt. Am 14. Mai 2018 wurde der Hausarrest aufgehoben. [L 1]L3

[35]

Akın Atalay Cumhuriyet Herausgeber 11. November 2016 25. April 2018 Am 25. April 2018 in erster Instanz wegen Terrorunterstützung zu 7 Jahren, 3 Monaten und 15 Tagen Haft verurteilt.[49] [L 1][Q 4][50]
Mustafa Balbay Cumhuriyet Hauptstadt-Büroleiter und Buchautor 5. März 2009 9. Dezember 2013 In Haftzeit zum Abgeordneten der CHP gewählt. Am 5. August 2013 im Ergenekon-Prozess wegen Umsturzversuch zu 34 Jahren und 8 Monaten Haft verurteilt. Im April 2016 verwarf der Kassationsgerichtshof das Urteil. [51][52]
Ibrahim Balta Zaman 2. August 2016 6. Februar 2018 Er wurde am 8. März 2018 wegen Mitgliedschaft in einer (Terror) Organisation zu 6 Jahren und 3 Monaten Haft verurteilt.[1]
Enis Berberoglu Hürriyet, Sözcü (beides vor der Verhaftung) Journalist, Abgeordneter der CHP 14. Juni 2017 20. September 2018 Am 14. Juni 2017 wegen Spionage zu 25 Jahren Haft verurteilt. Urteil im Oktober 2017 von der Berufungsinstanz einkassiert. Verfahren weiter anhängig. Im Februar 2018 wurde die Haftstrafe auf 5 Jahre und 10 Monate herabgesetzt. [53]
Ali Bulaç Zaman Kolumnist 27. Juli 2016 8. Mai. 2018 Am 6.7.2018 zu 8 Jahren und 9 Monaten Haft verurteilt.

Am 11. Mai 2018 wurde die Untersuchungshaft aufgehoben.[35]

[L 1][L 3] L3
Loup Bureau Freelance Journalist 8. Februar 2017 15. September 2017 [54]
Ethem Cagir Özgür Gündem 23. Februar 2015 24. Juni 2017 Zu 3 Jahren und 45 Tagen Haft verurteilt. Am 24. Juni 2017 aus der Haft entlassen worden. [1]
Tuncer Cetinkaya Zaman Journalist 23. Juli 2016[55] 24. April 2018 Am 24. April 2018 zu 7 Jahren und 6 Monaten Haft verurteilt und auf Bewährung zur Nierenbehandlung entlassen.[35]
Aslı Erdoğan Özgür Gündem Schriftstellerin, Kolumnistin 16. August 2016 29. Dezember 2016 Verfahren anhängig, lebt inzwischen im Exil in Frankfurt.[56] [Q 5][Q 6][57]
Çağdaş Erdoğan Freiberufler Bildjournalist 1. September 2017 13. Februar 2018 Verfahren anhängig. [L 1][58]
Özkan Erdoğan Özgürlükçü Demokrasi Korrespondent für Mersin 29. Juli 2017 25. Januar 2018 Am 22. Mai 2018 von allen Vorwürfen (PKK-Mitgliedschaft, Terrorpropaganda) freigesprochen. [59][60]
Serkan Erdoğan Özgürlükçü Demokrasi Korrespondent für Mersin 29. Juli 2017 25. Januar 2018 Am 22. Mai 2018 von allen Vorwürfen (PKK-Mitgliedschaft, Terrorpropaganda) freigesprochen. [59][60]
Ömer Çelik DİHA Nachrichtenchef 25. Dezember 2016 24. Oktober 2017 Verfahren anhängig. [L 1][61]
Önder Çelik Cumhuriyet Vorstandsmitglied, Manager für Druck und Vertrieb[62] 31. Oktober 2016 28. Juli 2017 Am 25. April 2018 in erster Instanz wegen Terrorunterstützung zu 3 Jahren und 9 Monaten Haft verurteilt.[49] [L 1][63]
Vedat Demir Yarına Bakış 24. Juli 2016 18. Februar 2017[35] [L 1]
Mathias Depardon Freiberufler Fotograf 8. Mai 2017 9. Juni 2017 Wurden in einem Flüchtlingslager untergebracht. Trat am 19. Mai 2017 in einen Hungerstreik. Freigelassen und nach Frankreich abgeschoben. [64][65]
Can Dündar Cumhuriyet Chefredakteur 26. November 2015 26. Februar 2016 Wurde zunächst wegen Geheimnisverrats zu 5 Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt. Im Mai 2016 verwarf der Kassationsgerichtshof das Urteil und forderte eine höhere Bestrafung. Seit Juli 2016 im Exil in Deutschland. Verfahren ist anhängig.[66] [67][68]
Gabriele del Grande Redattore Sociale Reporter 10. April 2017 24. April 2017 Wurde aus der Untersuchungshaft entlassen und nach Italien abgeschoben. [69]


Erdem Gül Cumhuriyet Hauptstadt-Büroleiter 26. November 2015 26. Februar 2016 Zunächst wegen Geheimnisverrats zu 5 Jahren Haft verurteilt. Am 16. Juli 2018 freigesprochen.[66] [67][68]
Turhan Günay Cumhuriyet Literaturredakteur 31. Oktober 2016 28. Juli 2017 Am 25. April 2018 freigesprochen.[49] [L 1][63]
Mustafa Kemal Güngör Cumhuriyet Rechtsanwalt und Vorstandsmitglied 31. Oktober 2016 28. Juli 2017 Am 25. April 2018 in erster Instanz wegen Terrorunterstützung zu 3 Jahren und 9 Monaten Haft verurteilt.[49] [L 1][63]
Kadri Gürsel Cumhuriyet Kolumnist und Berater der Redaktion 31. Oktober 2016 26. September 2017 Am 25. April 2018 in erster Instanz wegen Terrorunterstützung zu 2 Jahren und 6 Monaten Haft verurteilt.[49] [L 1][70]
Mahir Kanaat BirGün Verlagsmitarbeiter 25. Dezember 2016 6. Dezember 2017 Verfahren anhängig. [L 1][71]
Hakan Kara (Bürgerlich: Hakan Karasinir) Cumhuriyet Kolumnist und Vorstandsmitglied 31. Oktober 2016 28. Juli 2017 Am 25. April 2018 in erster Instanz wegen Terrorunterstützung zu 3 Jahren und 9 Monaten Haft verurteilt.[49] [L 1][63]
İbrahim Karayeğen Yeni Hayat 25 August 2016 6. Juli 2017 Zu 9 Jahren Haft verurteilt. Berufung anhängig. [1]
Musa Kart Cumhuriyet Karikaturist und Vorstandsmitglied 31. Oktober 2016 28. Juli 2017 Am 25. April 2018 in erster Instanz wegen Terrorunterstützung zu 3 Jahren und 9 Monaten Haft verurteilt[49] [L 1][63]
Tuba Kaya Zaman Journalistin 19. September 2016 Nach 9 Monaten Haft in den Hausarrest entlassen. [72][1]
Yasir Kaya Fenerbahçe TV 16. August 2017 24. März 2018 Am 5. November 2018 in erster Instanz zu 6 Jahren und 3 Monaten Haft verurteilt. Mit laufendem Verfahren. [1]
İnan Kızılkaya Özgür Gündem Chef vom Dienst 16. August 2016 31. Oktober 2017 Insgesamt 105 Verfahren. Er wurde am 25. Oktober 2018 zu 1 Jahr, 10 Monaten und 26 Tagen Haft verurteilt. Die Strafe wurde zur Bewährung für 5 Jahre ausgesetzt. [73][74]
Tunca Öğreten Diken Journalist 25. Dezember 2016 6. Dezember 2017 Heiratete in der Haftanstalt. Prozess anhängig. [L 1][71]
Zafer Özsoy FIA 5. August 2016 Am 30. April 2017 Am 30. April 2017 freigesprochen und aus der Haft entlassen. Berufungsverfahren hängig. [1]
Abdullah Özyurt Zaman Lokalreporter in Adana 23. Juli 2016 24. September 2017 Am 16. Februar 2017 wurde Abdallah Özyurt wegen Mitgliedschaft in der FETÖ zu 7 Jahren und 6 Monaten Haft verurteilt. Am 24. September 2017 wurde er in den Hausarrest entlassen.[1] [L 5][L 6][L 3]
Güray Tekin Öz Cumhuriyet Autor und Vorstandsmitglied 31. Oktober 2016 28. Juli 2017 Am 25. April 2018 in erster Instanz wegen Terrorunterstützung zu 3 Jahren und 9 Monaten Haft verurteilt.[49] [L 1][63]
Barış Pehlivan Oda TV Reporter 14. Februar 2011 14. September 2012 Im Oda TV-Prozess, einem Folgeverfahren des Ergenekon-Prozesses, angeklagt. Am 12. April 2017 von allen Vorwürfen (u. a. Mitgliedschaft in einer Terrorvereinigung, Umsturzversuch) freigesprochen.[75] [76]
Murat Sabuncu Cumhuriyet Chefredakteur 31. Oktober 2016 9. März 2018 Am 25. April 2018 in erster Instanz wegen Terrorunterstützung zu 7 Jahren und 6 Monaten Haft verurteilt.[49] [L 1][77]
Nedim Şener Posta Journalist, Buchautor 3. März 2011 13. März 2012 Im Oda TV-Prozess angeklagt. Am 12. April 2017 freigesprochen.[75] [78]
Ömer Ulaş Sezgin ETHA Fotograf 30. April 2017 11. Oktober 2017 Verfahren anhängig [79]
Ahmet Şık Cumhuriyet Journalist, Buchautor 3. März 2011; 29. Dezember 2016 13. März 2012; 9. März 2018 Im Zusammenhang mit seiner ersten Verhaftung im Oda TV-Prozess am 12. April 2017 freigesprochen.[75] Am 25. April 2018 im Zusammenhang mit seiner zweiten Verhaftung wegen Terrorunterstützung zu 7 Jahren und 6 Monaten Haft verurteilt.[49] [78][L 1][L 3][77]
Ali Sönmez Kayar ETHA 7. Februar 2018 31. Oktober 2018 Wegen Mitgliedschaft in der MLKP angeklagt. Am 31. Oktober 2018 für den weiteren Verlauf des Verfahrens freigelassen. [1][6]
Atilla Taş Meydan Kolumnist, Musiker 31. August 2016 24. Oktober 2017 Im April 2017 freigelassen und mit neuer Anklage sofort wieder verhaftet. Am 8. März 2018 wegen Terrorunterstützung in erster Instanz zu 3 Jahren, einem Monat und 15 Tagen Haft verurteilt. [L 1][L 2][22][23]
Barış Terkoğlu Oda TV Nachrichtenchef 14. Februar 2011 14. September 2012 Im Oda TV-Prozess angeklagt. Am 12. April 2017 freigesprochen.[75] [76]
Meşale Tolu ETHA und Özgür Radyo Journalistin, Übersetzerin 30. April 2017 18. Dezember 2017 Saß mit ihrem Kind im Gefängnis. Nur unter Auflagen (Ausreisesperre) freigelassen. Verfahren anhängig. [L 1][80]
Bülent Utku Cumhuriyet Rechtsanwalt und Vorstandsmitglied[81] 31. Oktober 2016 28. Juli 2017 Am 25. April 2018 in erster Instanz wegen Terrornterstützung zu 2 Jahren und 4 Monaten Haft verurteilt.[49] [L 1][63]
Soner Yalçın Oda TV, Hürriyet Journalist 11. Februar 2011 27. Dezember 2012 Im Oda TV-Prozess angeklagt, am 12. April 2017 freigesprochen.[75] [82]
Deniz Yücel Die Welt Korrespondent 14. Februar 2017 16. Februar 2018 Heiratete in Haft.[83]

Verfahren anhängig.

[L 1][84]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Politische Gefangene in der Türkei – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z aa ab ac ad ae af ag ah ai aj ak al Jailed and wanted Journalists in Turkey- Updated List - Stockholm Center for Freedom. In: Stockholm Center for Freedom. (stockholmcf.org [abgerufen am 13. November 2018]).
  2. a b ORF: Regierungskritische Journalistinnen in Türkei verhaftet, 11. Mai 2019
  3. SCF: Turkish court arrests journalism student for allegedly insulting Erdoğan. In: Stockholm Center for Freedom. 7. Dezember 2018, abgerufen am 10. Dezember 2018 (amerikanisches Englisch).
  4. a b c d e f g h i Pressefreiheit in der Türkei: Zehra, Ayşenur, Mehmet – angeklagt wegen Journalismus. In: ZEIT ONLINE. (zeit.de [abgerufen am 13. November 2018]).
  5. Freedom of Expression and the Press in Turkey – 150 |. Abgerufen am 30. Juli 2018 (amerikanisches Englisch).
  6. a b Freedom of Expression and the Press in Turkey - 163. Abgerufen am 25. November 2018.
  7. Hürriyet vom 11. Dezember 2018
  8. Verhaftet, als er seine Mutter in die Türkei begleitete, Welt, 4. August 2018
  9. Journalist Seda Taşkın Sentenced to 7 Years, 6 Months in Prison. In: Bianet - Bagimsiz Iletisim Agi. (bianet.org [abgerufen am 13. November 2018]).
  10. Freedom of Expression and the Press in Turkey – 162 |. Abgerufen am 14. November 2018 (amerikanisches Englisch).
  11. Turkey jails journalist Mehmet Sıddık Damar due to his social media posts - Stockholm Center for Freedom. In: Stockholm Center for Freedom. 19. August 2017 (stockholmcf.org [abgerufen am 23. November 2018]).
  12. a b Jailed and wanted Journalists in Turkey- Updated List - Stockholm Center for Freedom. In: Stockholm Center for Freedom. (stockholmcf.org [abgerufen am 11. November 2018]).
  13. Kurzbiographie bei Amnesty Detmold
  14. Inhaftierte türkische Künstlerin dankt Banksy, Spiegel-Online, 20. Juli 2018
  15. Turkish journalist Bünyamin Aldı faces over 22 years in jail over donation - Stockholm Center for Freedom. In: Stockholm Center for Freedom. 15. November 2017 (stockholmcf.org [abgerufen am 14. November 2018]).
  16. Kurdish journalist Kaya put behind bars by Turkish gov't over alleged terror propaganda - Stockholm Center for Freedom. In: Stockholm Center for Freedom. 25. Dezember 2017 (stockholmcf.org [abgerufen am 16. November 2018]).
  17. a b c d e f g h i j k l m Turkey sentences at least 22 journalists on terrorism-related charges. Abgerufen am 13. November 2018 (englisch).
  18. Kurzporträt in der Welt, 16. Juli 2018
  19. a b Altan-Brüder und vier weitere Journalisten zu lebenslanger Haft verurteilt, Spiegel-Online, 16. Februar 2018
  20. a b c Turkish gov't sentences four journalists up to 9 years in prison - Stockholm Center for Freedom. In: Stockholm Center for Freedom. 20. Februar 2018 (stockholmcf.org [abgerufen am 13. November 2018]).
  21. Freedom of Expression and the Press in Turkey - 165. Abgerufen am 4. Dezember 2018.
  22. a b Istanbul court releases journalist Aksoy, singer Taş, Hürriyet Daily News, 25. Oktober 2017
  23. a b c Journalist Murat Aksoy, singer Atilla Taş get jail terms for FETÖ links, Hürriyet Daily News, 9. März 2018
  24. Yazar Gökçe Fırat’a 11 ay 20 gün hapis cezası, Diken, 8. Juni 2017
  25. Gökçe Fırat Çulhaoğlu'na Cumhurbaşkanına hakaretten ceza, NTV.com.tr, 9. Februar 2018
  26. Zum Schweigen gebracht, Welt, 14. Juli 2018
  27. a b c d e f Committee to Protect Journalists. Abgerufen am 13. November 2018 (englisch).
  28. Nach seiner Freilassung wartete bereits die Polizei auf ihn, Welt, 13. Juli 2018
  29. Er berichtete über eine Organisation, die es laut Erdogan nicht gibt, Welt, 23. Juli 2008
  30. United Nations High Commissioner for Refugees: Refworld | Journalists Imprisoned in 2017 - Ali Ünal. In: Refworld. (refworld.org [abgerufen am 30. Juli 2018]).
  31. Turkish court sentences journalist Ali Ünal to 19,5 years in prison over alleged Gülen links - Stockholm Center for Freedom. In: Stockholm Center for Freedom. 14. November 2018 (stockholmcf.org [abgerufen am 15. November 2018]).
  32. Jailed Turkish journalist Parıldak says she wants to destroy perception of her as a ‘criminal’ - Stockholm Center for Freedom. In: Stockholm Center for Freedom. 17. August 2018 (stockholmcf.org [abgerufen am 11. November 2018]).
  33. Judith Vonberg and Nadine Schmidt, CNN: Turkey jails 6 journalists for life, frees German. In: CNN. (cnn.com [abgerufen am 11. November 2018]).
  34. TM: 10 journalists, media workers from Zaman-Cihan media group sentenced to prison - Turkish Minute. Abgerufen am 11. November 2018 (amerikanisches Englisch).
  35. a b c d e f g h Journalists Arrested in Major Clampdown following Failed Coup in Turkey. Abgerufen am 13. November 2018 (britisches Englisch).
  36. Journalists in State of Emergency - 141. Abgerufen am 13. November 2018.
  37. Bayram Kaya. Abgerufen am 11. November 2018 (englisch).
  38. Journalists; Most Educated and Unorganized. In: Bianet - Bagimsiz Iletisim Agi. (bianet.org [abgerufen am 13. November 2018]).
  39. Ahmet Memiş. Abgerufen am 13. November 2018 (englisch).
  40. Turkish court sentences renowned academic Laçiner to more than 9 years in prison over alleged Gülen links - Stockholm Center for Freedom. In: Stockholm Center for Freedom. 25. September 2018 (stockholmcf.org [abgerufen am 25. November 2018]).
  41. Freedom of Expression and the Press in Turkey - 153. Abgerufen am 13. November 2018.
  42. a b Türfent and Ataman complain about arbitrary practices in jail. Abgerufen am 13. November 2018.
  43. Alawite Journalist Miktat Algül Sentenced to 61 Years in Turkey. Abgerufen am 13. November 2018 (britisches Englisch).
  44. Committee to Protect Journalists 330 7th Avenue, 11th Floor New York, Ny 10001: Erdal Süsem. Abgerufen am 4. Dezember 2018 (englisch).
  45. Frankfurter Rundschau: Türkei: Seit acht Jahren in Haft. In: Frankfurter Rundschau. (fr.de [abgerufen am 13. November 2018]).
  46. Mustafa Gök. Abgerufen am 13. November 2018 (englisch).
  47. Hürriyet Gazetesi Muhabiri Arda Akın serbest bırakıldı, Evrensel, 9. September 2016
  48. Türkischer Journalist Altan aus U-Haft entlassen, Zeit-Online, 27. Juni 2018
  49. a b c d e f g h i j k Cumhuriyet davası’nda gazeteci ve yazarlara ceza yağdı, Diken, 25. April 2018
  50. Haftstrafen für Cumhuriyet-Journalisten, tagesschau.de, 25. April 2018
  51. Deputy and journalist Balbay released after 4 years, 277 days in jail, Hürriyet Daily News, 9. Dezember 2013
  52. Turkey’s Ergenekon plot case overturned by top court of appeals, Hürriyet Daily News, 21. April 2016
  53. Reuters Editorial: Turkish court orders release of jailed opposition lawmaker: Anadolu. In: U.S. (reuters.com [abgerufen am 11. November 2018]).
  54. Father says French journalist ‘physically and psychologically abused’ under custody in Turkey - Stockholm Center for Freedom. In: Stockholm Center for Freedom. 17. September 2017 (stockholmcf.org [abgerufen am 11. November 2018]).
  55. Tuncer Çetinkaya. Abgerufen am 13. November 2018 (englisch).
  56. Der tröstliche Blick auf den Main, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 23. April 2018
  57. Autorin Asli Erdogan aus U-Haft entlassen, Tagesspiegel.de, 29. Dezember 2016
  58. The man who photographs Istanbul after dark, Guardian, 3. April 2018
  59. a b Gazeteciler Özkan ve Serkan Erdoğan tahliye edildi, Mezopotamya Ajansı, 25. Januar 2018
  60. a b Beraat eden gazeteciler: Alayumat serbest bırakılmalı, Mezopotamya Ajansı, 22. Mai 2018
  61. RedHack davası: Çelik’e tahliye, Öğreten ve Kanaat’in tutukluluğu devam, Diken, 24. Oktober 2017
  62. Önder Çelik kimdir? (dt. „Wer ist Önder Çelik?“), Cumhuriyet, 1. Februar 2017
  63. a b c d e f g Freilassung, aber keine Freiheit, taz, 28. Juli 2017
  64. Le1 photographe français Mathias Depardon est rentré en France, Le Monde, 9. Juni 2017
  65. French photojournalist Mathias Depardon deported from Turkey after month in detention, Hürriyet Daily News, 9. Juni 2017
  66. a b Freispruch für prominenten Cumhuriyet-Journalisten, Zeit-Online, 16. Juli 2018
  67. a b Führende Journalisten in der Türkei verhaftet, Süddeutsche.de, 26. November 2015
  68. a b Regierungskritische Journalisten aus U-Haft entlassen, Spiegel-Online, 26. Februar 2016
  69. Gabriele Del Grande ist frei, Spiegel-Online, 24. April 2017
  70. Cumhuriyet-Kolumnist Kadri Gürsel ist frei, Zeit.de, 26. September 2017
  71. a b Zwei türkische Journalisten aus Haft entlassen, Welt-Online, 6. Dezember 2017
  72. SCF: Journalist Kaya accused of being 'Gülenist' by ex-husband in prison for 10 months. In: Stockholm Center for Freedom. 18. Juni 2017, abgerufen am 8. Dezember 2018 (amerikanisches Englisch).
  73. İnan Kızılkaya - Free the Press 2017. Abgerufen am 13. November 2018 (englisch).
  74. Freedom of Expression and the Press in Turkey - 162. Abgerufen am 13. November 2018.
  75. a b c d e Oda TV davasında karar: Tüm sanıklar beraat etti, BBC 12. April 2017
  76. a b Two suspects release in OdaTV trial, Hürriyet Daily News, 14. September 2012
  77. a b Zwei weitere Cumhuriyet-Journalisten unter Auflagen freigelassen, Welt, 10. März 2018
  78. a b Ahmet Sik und Nedim Sener wurden aus der U-Haft entlassen, DerWesten.de, 13. März 2012
  79. Kein Freispruch für Meşale Tolu, taz, 11. Oktober 2017
  80. Türkisches Gericht bestätigt Ausreiseverbot für Mesale Tolu, Berliner Morgenpost, 26. April 2018
  81. Bülent Utku kimdir? (dt. „Wer ist Bülent Utku?“), Cumhuriyet, 1. Februar 2017
  82. Turkish Journalist Accused of Terrorist Plot Is Freed Pending Trial, New York Times, 27. Dezember 2012
  83. Deniz Yücel hat im Gefängnis seine Freundin geheiratet, Welt, 12. April 2017
  84. Deniz Yücel kann in Deutschland aussagen, Welt, 28. Juni 2018

Listen inhaftierter Journalisten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z aa ab ac ad ae af ag ah ai aj ak al am an ao ap aq ar as at au av aw ax Barometer der Pressefreiheit 2017 – Journalisten in Haft. Von: Reporter ohne Grenzen, Stand: 4. März 2017.
  2. a b c d Mehr als 150 Journalisten in türkischer Haft. Von: Die Zeit, 13. März 2017.
  3. a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t Yayın Dünyasına Bitmeyen Gözaltı. Von: Bianet (türkisch Bağımsız İletişim Ağı, unabhängige türkische Nachrichten- und Presseagentur), 6. November 2016.
  4. a b c d 2016 Prison Census: 259 Journalists Jailed Worldwide; Turkey: 81. Von: Komitee zum Schutz von Journalisten, 1. Dezember 2016.
  5. a b Journalists in jail (Europe). Von: Europäische Journalisten-Föderation (EJF).
  6. a b Number of Jailed Journalists in Turkey Reaches to 200. Von: Stockholm Center for Freedom, 1. März 2017.
  7. Table on Imprisoned Journalists in Turkey. Von: Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE), Juli 2015.
  8. Journalists Behind Bars in Turkey. Von: Turkey Purge, 28. Januar 2017.

Weitere Belege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Inhaftierte Journalisten: Türkei noch vor Syrien und dem Iran. In: Tagesschau, 13. Dezember 2016.
  2. Number of imprisoned journalists in Turkey reaches 155 with the latest arrest of journalist Nur Ener P24 (en) 7. März 2017
  3. Lennart Pfahler: Diese Worte des türkischen Außenministers sind eine Beleidigung für jeden Demokraten. In: Huffington Post, 11. Februar 2017.
  4. Herausgeber der Cumhuriyet in der Türkei verhaftet, Süddeutsche Zeitung, 11. November 2016
  5. Gerrit Wustmann: „Der Sommer wird sehr warm“. Heise Telepolis, 15. September 2016.
  6. PEN America: Aslı Erdoğan.