Malin Moström

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Malin Moström (* 1. August 1975 in Örnsköldsvik) ist eine schwedische Fußballspielerin. Sie spielte im Mittelfeld des Umeå IK und der Nationalmannschaft. Malin Moström wurde regelmäßig zu den besten Mittelfeldspielerinnen der Welt gezählt. Sie war auch Mannschaftskapitän des schwedischen Meisters. Am 21. Dezember 2006 gab Malin Moström ihren Rücktritt bekannt.

Vorgängerin Amt Nachfolgerin
Tina Nordlund Schwedens Fußballerin des Jahres
2001
Hanna Ljungberg