Million Reasons

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Million Reasons
Cover
Lady Gaga
Veröffentlichung 6. Oktober 2016
Länge 3:25
Genre(s) Country pop
Autor(en) Lady Gaga, Hillary Lindsey, Mark Ronson
Musik Lady Gaga, BloodPop, Mark Ronson
Label Interscope
Album Joanne

Million Reasons (Engl. für ‚Millionen Gründe‘) ist ein Lied der US-amerikanischen Popsängerin Lady Gaga. Es stammt aus ihrem fünften Studioalbum Joanne, das im Oktober 2016 veröffentlicht wurde. Der Song wurde am 6. Oktober 2016 als Promotion-Single veröffentlicht.

Komposition[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Million Reasons wurde von Lady Gaga, Hillary Lindsey und Mark Ronson geschrieben und von Lady Gaga, BloodPop und Mark Ronson produziert. Der Song hat eine Länge von drei Minuten und 25 Sekunden. In dem Song wird Gaga von einer Gitarre und einem Klavier begleitet. Im Refrain singt sie „You're giving me a million reasons to let you go / You're giving me a million reasons to quit the show“ („Du gibst mir eine Million Gründe dich loszulassen / Du gibst mir eine Million Gründe die Show zu beenden“).

Hintergrund und Artwork[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach der Veröffentlichung von Perfect Illusion am 9. September 2016 kündigte sie ihre Dive Bar Tour an, bei welcher sie drei Auftritte in ein paar Bars in den Vereinigten Staaten absolviert. Die erste Show wurde am 5. Oktober 2016 live auf der Facebook-Seite von Bud Light übertragen.[1] Bei diesem Auftritt sang sie zum ersten den Song Million Reasons, sowie A-Yo, Sinner's Prayer und Perfect Illusion.[2] Nach dem Auftritt konnte man das Album Joanne auf iTunes vorbestellen, wobei man den Song dazu bekam.

Ein Cover postete Lady Gaga auf ihrer Twitter Seite ein paar Stunden, nachdem der Song rauskam. Man sieht sie, wie sie oberköperfrei und sonst nur mit Hotpants bekleidet auf einer Wiese liegt und in die Ferne schaut. Das Cover ist in schwarz-weiß und auf der oberen Hälfte steht "LADY GAGA / MILLION REASONS".[3]

Auftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Song wurde bei dem ersten Auftritt der Dive Ball Tour am 5. Oktober zum ersten Mal live von Lady Gaga gesungen.[4] Auch bei ihrem zweiten und dritten Stop sang sie den Song. Ebenfalls im Oktober sang sie den Song bei der Fernsehsendung Saturday Night Live. Am 24. Oktober 2016 führte Sie eine acoustic Version des Liedes bei Howard Stern vor. Bei den American Music Awards 2016 sang sie das Lied beim spielen einer Gitarre, in einer Kulisse die wie ein Bauernhof wirkte.

Im Jahr 2017 war der Song fester Bestandteil von der Joanne World Tour und wird als Zugabe gespielt.

Chartplatzierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Lied konnte sich in Schottland auf Rang 14, in Schweden auf Rang 71, in Ungarn auf Rang 23, in Irland auf Rang 58, in Italien auf Rang 71 und in Frankreich auf Rang 29 platzieren.[5][6][7][8][9][10]

Chartplatzierungen
Charts Höchstplatzierung Wochen
DeutschlandDeutschland Deutschland (GfK)[11] 85 1
OsterreichÖsterreich Österreich (Ö3)[11] 52 3
SchweizSchweiz Schweiz (IFPI)[11] 7 29
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (OCC)[11] 39 10
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (Billboard)[11] 4 20

Auszeichnungen für Musikverkäufe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
AustralienAustralien Australien (ARIA) Platinum record icon.svg Platin 70.000
BrasilienBrasilien Brasilien (PMB) Gold record icon.svg Gold 30.000
FrankreichFrankreich Frankreich (SNEP) Gold record icon.svg Gold 75.000
ItalienItalien Italien (FIMI) Double platinum record icon.svg 2× Platin 100.000
KanadaKanada Kanada (MC) Gold record icon.svg Gold 40.000
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (BPI) Silver record icon.svg Silber 200.000
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Platinum record icon.svg Platin 1.000.000
Insgesamt Silver record icon.svg 1× Silber
Gold record icon.svg 3× Gold
Platinum record icon.svg 4× Platin
1.515.000

Hauptartikel: Lady Gaga/Auszeichnungen für Musikverkäufe

Veröffentlichungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land Datum Format Label Einzelnachweis
Weltweit 6. Oktober 2016 Download Interscope, Universal [12]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. rollingstone.com Lady Gagas neue Show im Livestream.
  2. rollingstone.com Gaga singt drei bisher unveröffentlichte Tracks.
  3. deniosworld.com (Memento des Originals vom 8. Oktober 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/deniosworld.com Cover von Million Reasons
  4. ew.com Lady Gaga wird neue Lieder performen.
  5. Schottische Musikcharts
  6. Schwedische Musikcharts
  7. Ungarische Musikcharts
  8. Irische Musikcharts
  9. Italienische Musikcharts
  10. Französische Musikcharts
  11. a b c d e Chartquellen: DE AT CH UK US
  12. Lady Gaga veröffentlicht Joanne Track "Million Reasons".