Morolake Akinosun

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Morolake Akinosun (ganz rechts) mit der US-amerikanischen Staffel nach WM-Gold 2017

Morolake Akinosun (* 17. Mai 1994) ist eine US-amerikanische Sprinterin.

2015 erreichte sie bei den Panamerikanischen Spielen in Toronto über 100 Meter das Halbfinale und siegte mit dem US-Team in der 4-mal-100-Meter-Staffel.

Persönliche Bestzeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]