Portugiesische Euromünzen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Euromünzen
Eurozone
BelgienBelgien Belgien
DeutschlandDeutschland Deutschland
EstlandEstland Estland
FinnlandFinnland Finnland
FrankreichFrankreich Frankreich
GriechenlandGriechenland Griechenland
IrlandIrland Irland
ItalienItalien Italien
LettlandLettland Lettland
LuxemburgLuxemburg Luxemburg
MaltaMalta Malta
NiederlandeNiederlande Niederlande
OsterreichÖsterreich Österreich
PortugalPortugal Portugal
SlowakeiSlowakei Slowakei
SlowenienSlowenien Slowenien
SpanienSpanien Spanien
Zypern RepublikRepublik Zypern Zypern
assoziierte Euronutzer
(mit eigenen Euromünzen)
AndorraAndorra Andorra*
MonacoMonaco Monaco
San MarinoSan Marino San Marino
VatikanstadtVatikanstadt Vatikanstadt
„passive“ Euronutzer
(ohne eigene Euromünzen)
KosovoKosovo Kosovo
MontenegroMontenegro Montenegro
Geplante/mögliche Einführung des Euro
BulgarienBulgarien Bulgarien
DanemarkDänemark Dänemark
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien
KroatienKroatien Kroatien
LitauenLitauen Litauen
PolenPolen Polen
RumänienRumänien Rumänien
SchwedenSchweden Schweden
TschechienTschechien Tschechien
UngarnUngarn Ungarn
Hinweise
* Erst ab etwa März 2014 mit eigenen Euromünzen

Die portugiesischen Euromünzen sind die in Portugal in Umlauf gebrachten Euromünzen der gemeinsamen europäischen Währung Euro.

Umlaufmünzen[Bearbeiten]

Portugiesische Euromünzen haben für jede der drei Münzreihen ein eigenes Motiv. Abgebildet werden drei königliche Siegel aus den Jahren 1134, 1142 und 1144, umgeben von – die sieben Schlachten Alfons III. gegen fünf maurische Könige symbolisierend – sieben Kastellen und fünf Wappenschilden sowie dem Wort PORTUGAL. Alle Designs stammen von Vítor Manuel Fernandes dos Santos und enthalten die zwölf Sterne der EU und das Prägejahr.

Geprägt werden die Münzen in der „Imprensa Nacional – Casa da Moeda“ in Lissabon. Das Zeichen der Münzprägestätte – INCM – ist auf den Münzen über dem ersten Wappenschild von rechts zu finden. Die Münzen, die in den Jahren 1999–2002 geprägt wurden tragen das Prägejahr 2002. Die ab 2003 geprägten Münzen tragen das tatsächliche Prägejahr.

Die ab 2007 neu gestaltete Vorderseite der Euromünzen (neue Europakarte) wurde in Portugal erst 2008 eingeführt.

Die Randprägung aller 2-Euro-Münzen zeigt sieben Kastelle und fünf Schilde, die auch im Wappen Portugals symbolhafte Elemente sind.

Abbildungen der portugiesischen Euromünzen | Nationale Seite
0,01 € 0,02 € 0,05 €
1 Cent Portugal 2 Cent Portugal 5 Cent Portugal
Königliches Siegel von 1134
0,10 € 0,20 € 0,50 €
10 Cent Portugal 20 Cent Portugal 50 Cent Portugal
Königliches Siegel von 1142
1,00 € 2,00 € Rand der 2-€-Münze
1 Euro Portugal 2 Euro Portugal Edge portugal s01.jpg
Königliches Siegel von 1144 Der Rand zeigt sieben Kastelle
und fünf Wappenschilde,
die um 90° nach links gedreht sind.

2-Euro-Gedenkmünzen[Bearbeiten]

Hauptartikel: 2-Euro-Gedenkmünzen

Portugal hat bis heute folgende 2-Euro-Gedenkmünzen ausgegeben:


zukünftige Ausgaben

Sammlermünzen[Bearbeiten]

¼ Euro[Bearbeiten]

  • Material: 99,9 % Gold – Münzdurchmesser: 14 mm – Gewicht: 1,56 g – Stempelglanz „FDC“
Thema Ausgabedatum Auflage[12]
Alfons I. 16. Juni 2006 30.000
Antonius von Padua 10. Mai 2007 30.000
Dionysius 30. Mai 2008 30.000
Vasco da Gama April 2009 30.000
Luís de Camões 2010 30.000
António Vieira 20. Januar 2011 15.000
25 Jahre EU-Mitgliedschaft 12. Mai 2011 12.000

1½ Euro[Bearbeiten]

  • Material: 75 % Kupfer, 25 % Nickel – Münzdurchmesser: 26,5 mm – Gewicht: 8 g – Normalausgabe oder Stempelglanz „FDC“
  • Material: 92,5 % Silber, 7,5 % Kupfer – Münzdurchmesser: 26,5 mm – Gewicht: 10 g – Polierte Platte
  • Material: 99,9 % Gold – Münzdurchmesser: 26,5 mm – Gewicht: 10,37 g – Polierte Platte
Thema Ausgabedatum Auflage[12]
Kupfernickel 925er Silber 999er Gold
Normal Stempelglanz Polierte Platte Polierte Platte
Gegen die Gleichgültigkeit 27. Juni 2008 50.000 300.000 5.000
Reiterdarstellung von Sancho II. September 2009 150.000 2.500
Gegen den Hunger 2010 100.000 100.000 5.000

2,5 Euro[Bearbeiten]

  • Material: 75 % Kupfer, 25 % Nickel – Münzdurchmesser: 28 mm – Gewicht: 10 g
  • Material: 92,5 % Silber, 7,5 % Kupfer – Münzdurchmesser: 28 mm – Gewicht: 12 g – Polierte Platte
  • Material: 99,9 % Gold – Münzdurchmesser: 28 mm – Gewicht: 15,55 g – Polierte Platte
Thema Ausgabedatum Auflage[12]
Kupfernickel 925er Silber 999er Gold
Normal Polierte Platte Polierte Platte
Olympische Sommerspiele 8. Mai 2008 487.500 12.500
Fado 5. September 2008 150.000 20.000
UNESCO-Welterbe: Altstadt von Porto 15. Oktober 2008 150.000 5.000
UNESCO-Welterbe: Weinregion Alto Douro 15. November 2008 150.000 5.000
Portugiesische Sprache 4. Juni 2009 150.000 5.000 2.500
UNESCO-Welterbe: Torre de Belém Oktober 2009 150.000 15.000
UNESCO-Welterbe: Hieronymitenkloster Lissabon Oktober 2009 150.000 5.000
Fußball-WM 2010 in Südafrika 2010 120.000 12.500
Terreiro Do Paco 2010 120.000 15.000 2.500
Linhas de Torres 2010 120.000 5.000
UNESCO-Welterbe: Côa-Tal 2010 120.000 5.000
Capello und Ivens 20. April 2011 100.000 13.000 2.000
100 Jahre Militärakademie 24. Mai 2011 100.000 5.000
UNESCO-Welterbe: Weinbaukultur auf der Insel Pico 27. Oktober 2011 100.000 5.000
Maler Jose Malhoa Sommer 2012  ? 10.000 1.500
Olympische Spiele London Sommer 2012  ? 10.000 2.500

5 Euro[Bearbeiten]

  • Material: 75 % Kupfer, 25 % Nickel – Münzdurchmesser: 30 mm – Gewicht: 14 g
  • Material: 50 % Silber, 50 % Kupfer – Münzdurchmesser: 30 mm – Gewicht: 14 g
  • Material: 92,5 % Silber, 7,5 % Kupfer – Münzdurchmesser: 30 mm – Gewicht: 14 g – Stempelglanz „BNC“ oder Polierte Platte
  • Material: 91,66 % Gold, 5 % Silber, 3,3 % Kupfer – Münzdurchmesser: 30 mm – Gewicht: 17,5 g – Polierte Platte
  • Material: 99,9 % Gold – Münzdurchmesser: 30 mm – Gewicht: 15,55 g – Polierte Platte
Thema Ausgabedatum Auflage
Kupfernickel 500er Silber 925er Silber 917er Gold 999er Gold
Normal Stempelglanz Stempelglanz Polierte Platte Polierte Platte Polierte Platte
150 Jahre Portugiesische Briefmarken 16. Februar 2004 300.000 20.000 20.000 10.000
UNESCO-Welterbe: Christuskloster in Tomar 16. November 2004 300.000 10.000
UNESCO-Welterbe: Altstadt von Évora 16. November 2004 300.000 10.000
800. Geburtstag Papst Johannes XXI. 18. Oktober 2005 300.000 15.000 7.500
UNESCO-Welterbe: Dominikanerkloster Batalha 7. Dezember 2005 300.000 15.000
UNESCO-Welterbe: Altstadt Angra do Heroísmo 7. Dezember 2005 300.000 15.000
UNESCO-Welterbe: Kloster Alcobaca 12. Oktober 2006 100.000 10.000
UNESCO-Welterbe: Kulturlandschaft Sintra 12. Oktober 2006 100.000 10.000
100 Jahre Weltpfadfinderbewegung 1. August 2007 150.000 10.000
Jahr der Chancengleichheit 15. Oktober 2007 100.000 7.500
UNESCO-Welterbe: Lorbeerwald auf Madeira 4. Dezember 2007 100.000 7.500
O Justo de d. Joao II 2010 150.000 2.500

7,5 Euro[Bearbeiten]

  • Material: 75 % Kupfer, 25 % Nickel – Münzdurchmesser: 33 mm – Gewicht: 18,5 g
  • Material: 99,9 % Gold – Münzdurchmesser: 33 mm – Gewicht: 23,33 g – Polierte Platte
Thema Ausgabedatum Auflage[12]
Kupfernickel 999er Gold
Normal Polierte Platte
Münze von König Manuel I. 17. November 2011 100.000 1.500

8 Euro[Bearbeiten]

  • Material: 50 % Silber, 50 % Kupfer – Münzdurchmesser: 36 mm – Gewicht: 21,0 g[13]/21,1 g[14]
  • Material: 92,5 % Silber, 7,5 % Kupfer – Münzdurchmesser: 36 mm – Gewicht: 31,1 g – Stempelglanz „BNC“ oder Polierte Platte
  • Material: 91,66 % Gold, 5 % Silber, 3,3 % Kupfer – Münzdurchmesser: 36 mm – Gewicht: 31,1 g – Polierte Platte
Thema Ausgabedatum Auflage
500er Silber 925er Silber 917er Gold
Normal Stempelglanz Polierte Platte Polierte Platte
Fußball-EM – Herzen November 2003 1.500.000 30.000 15.000 10.000
Fußball-EM – Wimpel November 2003 1.500.000 30.000 15.000 10.000
Fußball-EM – Fair Play November 2003 1.500.000 30.000 15.000 10.000
Fußball-EM – Torwart Mai 2004 1.500.000 30.000 15.000 10.000
Fußball-EM – Spieler Mai 2004 1.500.000 30.000 15.000 10.000
Fußball-EM – Dynamik Mai 2004 1.500.000 30.000 15.000 10.000
EU-Erweiterung Juni 2004 300.000 35.000
60 Jahre Ende des 2. Weltkriegs August 2005 300.000 35.000
Heinrich der Seefahrer 1. Juli 2006 100.000 35.000
150 Jahre Eisenbahn in Portugal 8. November 2006 100.000 10.000
Luftschiff Passarola 15. Mai 2007 100.000 25.000

10 Euro[Bearbeiten]

  • Material: 75 % Kupfer, 25 % Nickel – Münzdurchmesser: 40 mm – Gewicht: 27 g
  • Material: 50 % Silber, 50 % Kupfer – Münzdurchmesser: 40 mm – Gewicht: 27 g
  • Material: 92,5 % Silber, 7,5 % Kupfer – Münzdurchmesser: 40 mm – Gewicht: 27 g – Polierte Platte
Thema Ausgabedatum Auflage
Kupfernickel 500er Silber 925er Silber
Normal Normal Polierte Platte
Iberoamerika – Schifffahrt 29. Juli 2003 350.000 20.000
Olympische Sommerspiele in Athen Juli 2004 350.000 15.000
Iberoamerika – Architektur August 2005 300.000 20.000
20 Jahre EU-Mitgliedschaft 26. Januar 2006 250.000 20.000
Fußball-WM 2006 26. Januar 2006 250.000 25.000
Segelweltmeisterschaft in Cascais 25. Juni 2007 150.000 7.500
Iberoamerika – Olympischer Sport 15. Oktober 2007 100.000 17.500
Escudo-Münze November 2010 100.000 12.000
25 Jahre EU-Mitgliedschaft 12. Mai 2011 100.000 6.000

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Imprensa Nacional-Casa da Moeda: 50º Aniversário do Tratado de Roma. Abgerufen am 16. November 2012.
  2. Imprensa Nacional-Casa da Moeda: Presidência Portuguesa do Conselho da União Europeia. Abgerufen am 16. November 2012.
  3. Imprensa Nacional-Casa da Moeda: 60 Anos da Declaração Universal dos Direitos Humanos. Abgerufen am 16. November 2012.
  4. Imprensa Nacional-Casa da Moeda: 10º Aniversário da União Económica e Monetária (UEM) e da Criação do Euro. Abgerufen am 16. November 2012.
  5. Imprensa Nacional-Casa da Moeda: II Jogos da Lusofonia. Abgerufen am 16. November 2012.
  6. Imprensa Nacional-Casa da Moeda: Centenário da República Portuguesa. Abgerufen am 16. November 2012.
  7. Imprensa Nacional-Casa da Moeda: Fernão Mendes Pinto - 500.º Aniversário do Nascimento. Abgerufen am 16. November 2012.
  8. Imprensa Nacional-Casa da Moeda: 10 anos do Euro. Abgerufen am 16. November 2012.
  9. Imprensa Nacional-Casa da Moeda: Guimarães 2012 - Capital Europeia da Cultura. Abgerufen am 16. November 2012.
  10. Portugiesischer Münzentwurf 2014/1:40. Jahrestag der Nelkenrevolution Abgerufen am 3. Januar 2014
  11. Portugiesischer Münzentwurf 2014/2: Internationales Jahr der familienbetriebenen Landwirtschaft Abgerufen am 3. Januar 2014
  12. a b c d INCM: Seite 1, Seite 2, Programm 2011
  13. euro-coins.tv
  14. Les Amis de l'Euro