Reinaldo Colucci

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Reinaldo Colucci 1.jpg

Reinaldo Colucci beim Wildflower Triathlon (Mai 2009)

Reinaldo Colucci (* 29. Oktober 1985 in Descalvado) ist ein brasilianischer Triathlet. Er ist Militär-Weltmeister Triathlon (2012), zweifacher Olympiateilnehmer (2008 und 2012) und Sieger der 5150 European Championship (2014).

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Reinaldo Colucci absolvierte bereits 2004 in Brasilien im Alter von 18 Jahren erfolgreich seinen ersten Ironman und er belegte den 8. Rang.

Im Jahr 2008 startete er für Brasilien bei den Olympischen Sommerspielen in Peking im Triathlon (1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen), wo er den 37. Rang belegte.

2012 konnte sich Colucci erneut für die Olympischen Spiele qualifizieren und er belegte in London den 36. Rang. Im August gewann er in der Schweiz, in Lausanne, die Militär-Weltmeisterschaft Triathlon.

Im Januar 2014 gewann er zum vierten Mal auf der Mitteldistanz beim Ironman 70.3 Pucón und im Juli gewann er in Zürich die „5150 European Championship“.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(DNF – Did Not Finish)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 5150 Zürich: Lisk und Bazlen auf dem Siegerpodest (26. Juli 2014)
  2. 2010 Monterrey ITU Triathlon World Cup Elite Men Results
  3. 2010 Salinas ITU Triathlon Pan American Cup Elite Men Results
  4. Laguna Phuket Triathlon results (Memento vom 22. Juni 2013 im Internet Archive)
  5. Triathlon Cyrille Neveu - Vaujany - Alpe d’Huez - EDF du 29 juillet au 2 août, entrez dans la légende ! Abgerufen am 5. November 2011.
  6. Erster Ironman-Titel 2014: Colucci wieder Sieger in Pucon (13. Januar 2014)
  7. Ironman 70.3 Pucon: Corbin und Fontana siegen bei Unwetter
  8. Ironman 70.3 World Championship Race Results for 2010
  9. Morales and Gianinn victorious in Ironman 70.3 Brazil
  10. Colucci, Lovato take Pucon 70.3
  11. Ironman 70.3 World Championship Race Results for 2009
  12. Wildflower by the numbers
  13. Ironman 70.3 Singapore results - Elite male (Memento vom 7. April 2009 im Internet Archive) (xls; 16 kB)
  14. Ironman 70.3 World Championship Race Results for 2009
  15. IM 70.3 Pucon: Gollnick und Colucci gewinnen in Chile
  16. Aviva Ironman Singapore 70.3 - A Star is Born
  17. Ironman Brasil - resultados de 2010
  18. Ironman World Championship results for 2009
  19. Triathlon EDF Alpe d'Huez - Résultats Longue Distance 2007
  20. Ironman Langkawi Malaysia Triathlon 2007 (Memento vom 5. Februar 2010 im Internet Archive) 24-02-2007
  21. Résultats Embrunman LD 2006 (Memento vom 9. März 2012 im Internet Archive) (PDF; 163 kB)
  22. Ironman Switzerland 2006 results
  23. Ironman Brasil - resultados de 2005
  24. Ironman Brasil - resultados de 2004