Rijksweg 76

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/NL-A
Autosnelweg A76 in den Niederlanden
Rijksweg 76
 NL-E314.svg
Karte
Verlauf der A76
Basisdaten
Betreiber: Rijkswaterstaat
Gesamtlänge: 27 km

Provinzen:

Ausbauzustand: 2×2 Fahrstreifen und 3+2 Fahrstreifen

Der Rijksweg 76 (Abkürzung: RW 76) – Kurzform: Autosnelweg 76 (Abkürzung: A76) – ist eine niederländische Autobahn. Er führt durch die Provinz Limburg und verbindet die belgische A2, die deutsche A 4 und die wichtigste Nord-Süd-Verbindung der Niederlande, den Rijksweg 2, miteinander. Der Rijksweg 76 ist auf seiner gesamten Länge Teil der Europastraße 314.

Bildergalerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Rijksweg 76 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien