Rundfunkjahr 1936

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

◄◄1932193319341935Rundfunkjahr 1936 | 1937 | 1938 | 1939 | 1940 |  | ►►
Weitere Ereignisse

1936: Verheerende Staubstürme in den Great Plains zwingen viele Farmer aufzugeben und sich ein Einkommen als Wanderarbeiter zu suchen

Allgemein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • The General Theory of Employment, Interest and Money (deutsch: Allgemeine Theorie der Beschäftigung, des Zinses und des Geldes), das Hauptwerk des britischen Ökonomen John Maynard Keynes erscheint. Es behandelt den Fall eines längeren Ausbleibens der Nachfrage, ein in der bis dahin vorherrschenden neoklassischen Wirtschaftstheorie wenig beachteter Umstand.
  • Von 1. August bis 16. August werden in Berlin die XI. Olympischen Sommerspiele ausgetragen.

Hörfunk[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fernsehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1. August – Start der ersten Fernseh-Direktberichte aus dem Olympiastadion Berlin (durch Einsatz von Ikonoskop-Kameras).

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Portal: Fernsehen – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Fernsehen
 Portal: Hörfunk – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Hörfunk

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]