Východná

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Východná
Wappen Karte
Wappen von Východná
Východná (Slowakei)
Východná
Východná
Basisdaten
Staat: Slowakei
Kraj: Žilinský kraj
Okres: Liptovský Mikuláš
Region: Liptov
Fläche: 193,7 km²
Einwohner: 2.144 (31. Dez. 2015)
Bevölkerungsdichte: 11 Einwohner je km²
Höhe: 775 m n.m.
Postleitzahl: 032 32
Telefonvorwahl: 044
Geographische Lage: 49° 4′ N, 19° 54′ OKoordinaten: 49° 4′ 0″ N, 19° 54′ 0″ O
Kfz-Kennzeichen: LM
Kód obce: 511170
Struktur
Gemeindeart: Gemeinde
Verwaltung (Stand: November 2014)
Bürgermeister: Juraj Blaško
Adresse: Obecný úrad Východná
Hlavná 616
032 32 Východná
Webpräsenz: www.obec-vychodna.sk
Statistikinformation auf statistics.sk

Východná (ungarisch Vichodna - bis 1888 Vihodna) ist eine Gemeinde in der Mittelslowakei. Sie liegt im Talkessel Podtatranská kotlina, zwischen der Niederen und der Westtatra, etwa 22 km von Liptovský Mikuláš und 30 km von Poprad entfernt.

Die Gemeinde wurde 1269 zum ersten Mal als pratum Wihadna erwähnt. Seit dem Jahr 1954 wird im Ort regelmäßig das Folklorefestival Východná (slowakisch Folklórný festival Východná) organisiert, eine Schau der slowakischen und ausländischen Volkskultur.

Verkehrsanbindung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde liegt direkt an der Autobahn D1 und besitzt eine eigene Autobahnausfahrt. Des Weiteren ist Východná mit dem Bus von Liptovský Mikuláš und Poprad oder über Fernbuslinien zu erreichen. Der Bahnhof an der Bahnstrecke Žilina-Košice liegt 3 km vom Ort entfernt.

Berg Kriváň von Východná

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch: Liste der denkmalgeschützten Objekte in Východná