Wikipedia:Kurpfalz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Abkürzung: WP:T/KP
Logo MRN.svg
Nächstes
Treffen
Fr,
7. Januar
2022

Auf dieser Projektseite finden sich das nächste und die letzten fünf vergangenen Termine. Ältere Treffen sind dagegen unter Wikipedia:Kurpfalz/Archiv abgelegt.

In der altehrwürdigen Kurpfalz – neudeutsch auch Rhein-Neckar-Dreieck: mehrere große Universitäten und Hochschulen sowie jede Menge Bildungsbürger/innen – hat sich eine muntere Stammtischaktivität entwickelt. Interessent/inn/en aus unserer schönen Region und Kolleg/inn/en der ‚Nachbarstammtische‘ sind uns auch weiterhin herzlich willkommen!

Eine Übersicht der Artikel zu unserer Region gibt es übrigens auf dem Portal:Rhein-Neckar-Dreieck!

Wir treffen uns generell am ersten Freitag jedes ungeraden Monats (Januar, März, Mai, Juli, September, November), also sechsmal pro Jahr, in Schwetzingen südöstlich von Mannheim. Zusätzlich probeweise im Wechsel an einem Wochenende der geraden Monate Sa. oder So. mittags.

Wappen Kurpfalz.svg
Herzlich willkommen! Wo seid Ihr?

Fünfundfünfzigstes Treffen: Freitag, 5. November 2021[Quelltext bearbeiten]

Nun wieder Freitag abend, 19:00. Gaststätte „Artemis“, bei Schwetzingern bekannt als „Zähringer“, Carl-Theodor-Str. 13 in Schwetzingen (Ecke Herzogstraße)

Teilnahme[Quelltext bearbeiten]

Ich komme[Quelltext bearbeiten]

Ich komme vielleicht[Quelltext bearbeiten]

  • ?

Ich kann leider nicht kommen[Quelltext bearbeiten]

  • ?

Ich würde gern kommen, wohne aber knapp unterhalb des Polarkreises und muß daher rechtzeitig viel Holz für den herannahenden Winter hacken[Quelltext bearbeiten]

Nichts für ungut, Jungs, aber in Bezug auf die Entfernung ist das doch überhaupt kein Vergleich. Aber bekanntlich ist ja alles relativ. Viel Spaß euch allen heute Abend in Frankfurt, Mainz und Schwetzingen und nochmals herzliche Grüße! --Remirus (Diskussion) 12:32, 5. Nov. 2021 (CET)[Antworten]
Die Entfernung ist weniger das Problem, eher die Termine, die ich hier habe. Danke und Grüße zurück! --DerMaxdorfer (Diskussion) 13:21, 5. Nov. 2021 (CET)[Antworten]

Themen:[Quelltext bearbeiten]

  • Neues aus der WP-Welt
  • Gemeinsames Grillen im Sommer 2022
  • Werbung für mehr Teilnehmer
  • ?

Vierundfünfzigstes Treffen: Sonntag, 17. Oktober 2021, 12:45[Quelltext bearbeiten]

Nun wieder Sonntag Mittag beim Chinesen in der Ketscher Landstraße 11 in Schwetzingen. Sofern es das Wetter zuläßt im Freien, dort gibt es eine große Terrasse, All-you-can-eat-Buffet, recht günstig. Zu erreichen mit Öffis, Linie 717, von HD über Swz Bhf nach Hockenheim und Speyer. Um 12:42 kommt aus Richtung HD ein Bus an, Haltestelle Stadion. Website; (Lage)

Teilnahme[Quelltext bearbeiten]

Ich komme[Quelltext bearbeiten]

Ich kann leider nicht kommen[Quelltext bearbeiten]

Ich werde sehen, was tun lässt[Quelltext bearbeiten]

Themen:[Quelltext bearbeiten]

54. Treffen vor Verschiebung[Quelltext bearbeiten]

Nach telephonischer Rücksprache mit Matthias und Rudolf um eine Woche verschoben, siehe eins drüber. @DerMaxdorfer: @Emmy Sophie: @Remirus: Kallewirsch (Ugh, Ugh!) (Iiek?) 11:17, 9. Okt. 2021 (CEST)[Antworten]

Teilnahme[Quelltext bearbeiten]

Nur Sa. 9. Oktober, 12:45 Uhr[Quelltext bearbeiten]

  • ?

Nur So. 10. Oktober, 12:45 Uhr[Quelltext bearbeiten]

  • ?

Ich könnte sowohl als auch[Quelltext bearbeiten]

Ich könnte weder noch[Quelltext bearbeiten]

Ich würde gern kommen, wohne aber knapp unterhalb des Polarkreises und muß daher meine Rentierherde von der Sommerweide zurücktreiben.[Quelltext bearbeiten]

  • Aktuell noch gültig, könnte sich zum Monatswechsel kurzfristig ändern. Dann sage ich hier natürlich Bescheid. Ansonsten wünsche ich euch viel Spaß ohne mich. Herzliche Grüße! --Remirus (Diskussion) 13:03, 29. Sep. 2021 (CEST)[Antworten]

Themen:[Quelltext bearbeiten]

Dreiundfünfzigstes Treffen: Freitag, 3. September 2021[Quelltext bearbeiten]

Nun wieder Freitag abend, 19:00. Gaststätte „Artemis“, bei Schwetzingern bekannt als „Zähringer“, Carl-Theodor-Str. 13 in Schwetzingen (Ecke Herzogstraße)

Tisch ist bestellt für 4 bis 6 Personen, falls sich hier eine höhere Beteiligumg abzeichnet, melde ich nach. Daher bitte baldigst eintragen. Tisch ist für raußen bestellt, also ggf. Jacke nicht vergessen. Falls es Hunde und Katzen regnet und ein Polartief die Temperaturen noch weiter senken, dann drinnen. Bei Wetter wie heute (bewölkt, 18 Grad oder so jedenfalls draußen.

Baden-württtembergische 3G-Regel beachten!

@Emmy Sophie:, @1rhb:, @DerMaxdorfer:, @SusKauz:, @Rax:, @Hozro:, @Remirus:, @Frank C. Müller:, @Itu:, @Klaus von Speyer:, @AnRo0002:, @Unendlicheweiten:, @Tintenscherz:, @Ora Unu:, @Albrecht62: @Leiflive:, @AK-LeChiffre:, Kallewirsch

Teilnahme[Quelltext bearbeiten]

Ich komme[Quelltext bearbeiten]
Ich komme vielleicht[Quelltext bearbeiten]
Ich kann leider nicht kommen[Quelltext bearbeiten]
Christopher T. Donahue, kommt wohl so schnell nicht wieder.
Du kommst aber hoffentlich wieder zurück, oder? Da gibts in Kabul ein paar Leutchen, die mußten auch relativ kurzfristig außer Landes, und die bleiben wohl etwas länger weg. zwinkerVorlage:Smiley/Wartung/zwinker  Kallewirsch (Ugh, Ugh!) (Iiek?) 16:41, 2. Sep. 2021 (CEST)[Antworten]
In der Kurpfalz bin ich tatsächlich mittlerweile nur noch etwa ein Viertel meiner Zeit (Tendenz abnehmend), aber mein Trip nach London und damit mein aktueller Hinderungsgrund ist in einer Woche voraussichtlich wieder beendet... --DerMaxdorfer (Diskussion) 17:52, 2. Sep. 2021 (CEST)[Antworten]

Ich würde gern kommen, wohne aber knapp unterhalb des Polarkreises und muß daher meine Eisbeerenhecke abernten[Quelltext bearbeiten]

  • --Remirus (Diskussion) 17:06, 23. Aug. 2021 (CEST), muss aber nicht für alle Zukunft so gelten. Falls es mit der Grundrente klappt, könnte ich vielleicht im November mal wieder dabei sein. Drückt schon mal fleißig die Daumen![Antworten]

Themen[Quelltext bearbeiten]

  • Wie üblich, allgemeines aus der WP-Welt, ansonsten quer durch den Gemüsegarten
  • Wir reden auch übers Wetter und die kommende WikiCon.
  • Hier wird diskutiert, ob der Link zu wikinews von der Hauptseite gänzlich verschwindet. Wäre wohl der Todesstoß für das Lieblingsprojekt von Matthias
  • Hier gehts um die Benennung von Bahnhöfen in Luxemburg. Da haben drei Mitarbeiter, die sich gar trefflich ineinander verhakt haben, die Urlaubszeit genutzt, um Ausflüge nach Lux und Liechtenstein zu veranstalten. Ganz großes Kino, incl. mehrerer Verschiebungen, Löschanträgen und VMs. Ausführlich zu den drei Kontrahenten hier nachzulesen, da gehts wohl auch um privaten Radikalexklusionismus des Bahnportals. Kallewirsch (Ugh, Ugh!) (Iiek?) 13:34, 3. Sep. 2021 (CEST)[Antworten]

Nachlese[Quelltext bearbeiten]

Neuer Wirt, neues Glück. Nach längerer Zeit mal wieder im Zähringer und, ich muß sagen, leckeres Essen, guter Service, freundliche Leute. Und.natürlich, eine sehr nette Runde, leider ohne Rudolf, dem Weselsky einen Strich durch die Rechnung gemacht hatte, stattdessen Emmy Sophie seit längerem wieder dabei, also erneut: vier gewinnt.

Zunächst ging es mal wieder um die Absurditäten des europäischen Corona-Managements, wie sie Matthias auf einer Reise zu einer familiären Feier nach Griechenland erlebt hatte. Dann über Wikinews, dessen deutsche Version erneut entsorgt werden soll. In Russland sieht es völlig anders aus, hat auch mit dem regierungskritischen Nachrichtenportal Newsru zu tun, das unter fragwürdigen Umständen von Gazprom übernommen und anschließend auf Linie getrimmt wurde. Die Inhalte sind dann per bot nach Wn übertragen worden, was zu Serverproblemen führte. Matthias will dazu im Rahmen der WikiCon berichten, dann gibt es das Ganze auch ausführlich zum Nachlesen.

Bahnhof in Niederpallen

Dann kamen wir zum virtuellen Besuch einiger Bahnfreunde beim Portal Luxemburg, Links siehe oben unter „Themen“, bei denen es nur schwer bis unmöglich ist, ihnen die sprachlichen Besonderheiten des Großherzogtums verständlich zu machen. Nein, die Lemmata von Bahnhöfen haben dort auf jeden Fall auf französisch zu lauten, weil so die amtliche Bezeichnung ist. In Südtirol (italienisch) gilt das natürlich nicht, weil da ohnehin alles ganz anders ist. Der Konflikt ist bislang ungelöst, weil sich da die NK der Portale widersprechen. Das kann man durchaus weitertreiben. Es gibt da in Niederpallen einen stillgelegten Schmalspurbahnhof (derzeit nach Bahn-RK nicht artikelwürdig), das Empfangsgebäude ist es aber schon. Bâtiment du Gare de Niederpallen wäre dann korrekt, denn die Liste der denkmalsgeschützten Gebäude ist auch auf französisch. Matthias unterstützte die Idee ("Das blicken die eh nicht"), ganz nach dem Prinzip: "If you can't convince 'em, confuse 'em.". Außerdem gibt es ein Eisenbahnmuseum, das heißt Janglisgare, könnte man auch nehmen.

Unterster Teil des "Jamestown Valley", lokale Bezeichnung "The Run". Viel mehr gibts auf der Insel gewässermäßig nicht zu sehen.

Mit derartigen „Spezialisten“ hatten wir alle schon mit zu tun. Emmy Sophie berichtete von Erfahrungen in ihrem Fachgebiet, und auch Matthias von Erlebnissen mit diversen Bahn-Mitarbeitern. Da ich zumeist in Bereichen fernab des allgemeinen Interesses zu Gange bin, sollte man meinen, daß man dort in Ruhe seine Arbeit machen kann. Letzthin war ich auf St. Helena aktiv und habe bislang die Artikel zur Ladder Hill Railway und zum Heart Shaped Waterfall erstellt. Selbst dort gab es eine Diskussion zur Benennung einer Kategorie. Nebenbei, bei den dortigen Bächen, Flüsse wäre zuviel gesagt, gibt es die Besonderheit, daß sie im Oberlauf die Endung „Gut“ und weiter unten „Valley“ tragen. Das, was vorne dran steht, ist unterschiedlich, wo die Bezeichnung wechselt ist unklar. Daran scheitert auch die Cebuano-WP, die haufenweise botgenerierte Stubs zu topographischen Objekten zu Insel produziert hat, aber keinen zu Fließgewässern.

Schließlich kamen wir noch zu sprachlichen Besonderheiten unseres heimatlichen Dialektes. Da konnte Waltraut glänzen, der es neulich gelang, auf Anhieb bei einer mit südrheinfränkischen Akzent sprechenden Bankmitarbeiterin ihren Herkunftsort Baden-Baden zu erkennen. Manchmal verblüfft sie mich wirklich.

Das Nächste Treffen findet wieder am Wochenende mittags beim Chinesen statt, eine Woche nach der WikiCon, also am 9. oder 10. Oktober. Wir wollen die Gelegenheit nutzen, andere aktive Wikipedianer aus der Region gezielt dazu einzuladen. Ich richte auf der Disk noch eine Übersicht der in Frage kommen Benutzer-Kats ein, damit wir uns absprechen können, wer wo anspricht. Und für alle, die es anderweitig noch nicht mitbekommen haben: Der Böhmermann hat mit der Aufdeckung der Manipulation von Politiker-Biographien in der WP extra bis nach dem Ende unseres Stammtisches gewartet. Da sieht man mal wieder, wie wichtig wir sind, mehr dazu hier. Ansonsten freue ich mich auf das nächste mal. LG von Kallewirsch (Ugh, Ugh!) (Iiek?) 17:18, 4. Sep. 2021 (CEST)[Antworten]

Zweiundfünfzigstes Treffen: Samstag, 7. August 2021[Quelltext bearbeiten]

Angedacht ist ein Treffen im Freien Samstag oder Sonntag Mittag beim Chinesen in der Ketscher Landstraße 11 in Schwetzingen. Dort gibt es eine große Terrasse, All-you-can-eat-Buffet, recht günstig. Zu erreichen mit Öffis, Linie 717, von HD über Swz Bhf nach Hockenheim und Speyer. Um 12:42 kommt von HD ein Bus an, Haltestelle Stadion. Website; (Lage)

Teilnahme[Quelltext bearbeiten]

Sa. 7. August, 12:45 Uhr[Quelltext bearbeiten]

Ich komme[Quelltext bearbeiten]
Ich kann leider nicht kommen[Quelltext bearbeiten]
  • Du nicht?

==== So. 8. August, 12:45 Uhr ====

Ich könnte sowohl als auch[Quelltext bearbeiten]

Ich könnte weder noch[Quelltext bearbeiten]

Ich könnte vielleicht, sowohl als auch, bin ausserdem noch doppelt ungeimpft[Quelltext bearbeiten]

Ich würde gern kommen, wohne aber knapp unterhalb des Polarkreises und muß daher meine Eisblumen vor dem Vertrocknen schützen[Quelltext bearbeiten]

Themen:[Quelltext bearbeiten]

  • Gedankenaustausch zur aktuellen Situation
  • 20 Jahre Wikipedia – Veranstaltungen im Herbst?
  • aktuelle Projekte der Anwesenden
  • Restaurant-Situation in Schwetzingen
  • Digitale Archive
  • Sommertreffen 2022 in der Plänkschder Grillhütte (oder Grillen mit WP:SÜD?)

Nachlese[Quelltext bearbeiten]

Gasthund Jessie

"Wir müssen reden" heißt es bei Maischberger ja immer. So ähnlich ist es mir in der letzten Zeit auch ergangen, und ich war dann sehr froh, daß wir uns nach längerem mal wieder treffen konnten. Die Runde war leider recht klein: Erst Rudolf, Waltraud und ich, später stieß noch Matthias dazu. Außerdem war Jessie, unser Urlaubsgast, mit dabei. Zunächst gings in lockerer Runde um diverse Erlebnisse, die wir so in letzter Zeit gehabt hatten. Privat, dann aber auch in der WP. Kategegoriensystem und Vorlagen waren mal wieder Thema, der Umgang mit Artikeln zu aktuellen Wetterereignissen auch. Rudolf erzählte u. a. von der aufgelassenen U-Haltestelle Danziger Platz in LU. Matthias berichtete über einen Serverabsturz, der über Wikinews verursacht worden war, da will er aber noch was für den Kurier schreiben.

WP SÜD: Hängt ja von diversen Rahmenbedingungen bei uns ab. Langes Wochenende, Pfingsten oder Fronleichnam, nicht im Mai (Festwochen) und vor dem Ende der Spargelsaison (24. Juni). 2022 käme beide in Betracht (P: 5./6. Juni, F: 16. Juni), 2023 ist P noch im Mai, dafür F am 8. Juni mit besserem Abstand zum 24. Unabhängig davon könnten wir uns nächsten Sommer wieder in der Grillhütte treffen. Wir sollten aber auf jeden Fall schauen, daß die personelle Basis wieder etwas breiter wird. Von daher der Vorschlag, über die Kats diejenigen anschreiben, die aus der Region sind, und sie, sofern noch aktiv, zum nächsten Treffen einzuladen. Das wäre dann wieder am Freitag abend, 3. September.

Barcamp RN: Gibts dieses Jahr keines, erst wieder 2022. Bleibt genug Zeit, darüber nachzudenken, ob wir wieder daran teilnehmen.

Zur Restaurantsituation: Im Grünen Baum gab es einen Komplettumbau, ist aber wieder offen, der Zähringer auch auf, nun mit neuem Pächter. Erneut Griechen, Ableger vom Artemis in Wiesloch. Matthias hat sich bereit erklärt, als Versuchskarnickel jeweils essensmäßig die Location zu testen. Wenn er das überlebt, wird er berichten. Z ist IMO die erste Wahl: am ruhigsten und am nächsten zum Bahnhof gelegen.

Mir hats Spaß gemacht. Gute Unterhaltung, das Essen war lecker, das Wetter perfekt: nicht zu heiß, nicht zu kühl. Regen gabs auch keinen. Ich freu mich aufs nächste Mal. LG von Kallewirsch (Ugh, Ugh!) (Iiek?) 02:18, 8. Aug. 2021 (CEST)[Antworten]

Ausgefallenes Treffen Anfang Juli 2021 (?)[Quelltext bearbeiten]

Zeit: Freitag, 2. Juli, 19:00 Uhr (noch offen, je nach COVID-19-Situation)

  • Angedacht ist ein Treffen im Freien unter den im Juli gültigen Regularien, evtl. auch im Garten bei Kallewirsch. Alternativ wäre auch ein Treffen am darauffolgenden Samstag, den 3. Juli, ab nachmittag möglich. Jede/r bringt Getränke und Verpflegung selbst mit. (Aber bei einem Tomatensalat von Waltraud würde ich auch nicht nein sagen. Das auch als AW zu fcm.) Falls das Treffen privat stattfindet, werden wir die Anschrift nur per Mail/Fon/SMS mitteilen. Näheres um den 20. Juni.

Teilnahme[Quelltext bearbeiten]

2. Juli, 19:00[Quelltext bearbeiten]

3. Juli, 16:00 Uhr[Quelltext bearbeiten]

Ich könnte sowohl als auch[Quelltext bearbeiten]

Ich könnte weder noch[Quelltext bearbeiten]

  • 1rhb, bin nicht nur beim 80. Züri-Stammtisch in Solothurn, – pro 9. oder 10. Juli
  • --Emmy Sophie (Diskussion) 19:45, 25. Jun. 2021 (CEST) - klappt leider an beiden Terminen nicht, freue mich aber auf die nächste Gelegenheit (dann sind bestimmt auch schon mehr von uns geimpft)[Antworten]
  • Leider wird es an beiden Tagen nicht klappen. --DerMaxdorfer (Diskussion) 20:36, 25. Jun. 2021 (CEST)[Antworten]

Themen:[Quelltext bearbeiten]

  • Gedankenaustausch zur aktuellen Situation
  • 20 Jahre Wikipedia – Veranstaltungen im Herbst?
  • Großbritannien und andere Projekte von Kallewirsch
  • Restaurant-Situation in Schwetzingen
  • Digitale Archive
  • Sommertreffen 2022 in der Plänkschder Grillhütte (oder Grillen mit WP:SÜD?)
  • Grüsse aus dem Land des Spargels in das Land am Weißwurstäquator und das Land der grossen Erdbeeren knapp unterhalb des Polarkreises

Beste Grüsse[Quelltext bearbeiten]

Nach einem Anruf von Matthiasb habe ich länger mit Kallewirsch telefoniert. Ergebnis siehe oben. Mit den besten Grüssen an alle Freundinnen und Freunde des Stammtischs. Bleibt gesund! --1rhb (Diskussion) rhb4bizatgmail.com 16:02, 17. Mär. 2021 (CET)[Antworten]

NB: Der erste Pfälzer Spargel ist auf dem Markt. Südlich von Witzwort habe ich auf dem Rückweg von Mandø auch eine der dicken Erdbeeren erworben. – Ich habe auch nachrecherchiert: Das Foto wurde in der ehemaligen Bauernrepublik aufgenommen. Dank & Gruss @southpark

Tja, was der Spargel für die Kurpfalz, sind die "großen grünen Erdbeeren" auf dem Bild für unsere Region. Witzwort selbst liegt zwar in der Nachbarregion Eiderstedt, aber Dithmarschen ist ja nicht weit. Dazwischen liegt nur die Eider. Ich wünsche euch alles Gute für das Mai-Treffen unter Corona-Bedingungen. Ich kann noch nicht dabei sein, aber wenn sich meine Hoffnung erfüllt und ich Grundrente bekomme, kann ich im Sommer mir auch wieder Reisen leisten. Mal sehen, was dann geht. Ich habe übrigens auch schon mit Kallewirsch telefoniert. Von seiner Seite kam die Idee, dass Waltraud und er mich im nächsten Jahr hier besuchen, falls seine Augenprobleme bis dahin erledigt sind und natürlich das Reisen generell wieder normal möglich ist. Ich würde mich freuen, wenn das klappt. Herzliche Grüße an euch alle aus dem hohen Norden! --Remirus (Diskussion) 10:45, 24. Mär. 2021 (CET)[Antworten]

Absage des Treffens vom 6. November 2020[Quelltext bearbeiten]

  • Bleibt gesund!
  • Im Januar und März wurden keine Treffen vereinbart.

Einundfünfzigstes Treffen c): 4. September 2020[Quelltext bearbeiten]

Zeit: Freitag, 4. September, 19:00 Uhr

Ort: Kurpfalz, wir haben ein Problem! — Aus Gründen, die ich bisher nicht eruieren konnte, hat der Zähringer derzeit geschlossen. Als mutmaßlich Stammtischdienstältester habe ich in einer stundenlangen Verhandlungen mit meiner Sockenpuppe folgendes Vorgehen beschlossen:

  1. Wir ziehen eine Ecke weiter ins Welde-Brauhaus, Mannheimer Str. 2.
  2. Ich bitte um Anmeldung bis Mittwoch, tres faciunt collegium.
  3. Davon ausgehend werde ich am Donnerstag einen Tisch reservieren, bei entsprechender Witterung vornehmlich im Freien.
  4. Sollten sich irgendwelche Änderungen ergeben, melde ich sie hier spätestens am Freitag um 14:00 Uhr, schaut also nochmal hierhin, bevor ich euch auf den Weg macht.
  • Maskenpflicht: Nach meiner Kenntnis besteht in BaWü Maskenpflicht in Gaststätten inkl. deren Außenbereichen, solange ihr noch nicht am Tisch sitzt.
  • Abstandsregel 1,5 m: gilt zwischen euch und allen Personen, die nicht mit am Tisch sitzen.

@Kallewirsch, Rax, 1rhb, Emmy Sophie, DerMaxdorfer: @Ora Unu, Tintenscherz, Klaus von Speyer, AnRo0002, Unendlicheweiten:

Grüße --Matthiasb – Blue ribbon.svg (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 01:10, 31. Aug. 2020 (CEST)[Antworten]

Ich komme[Quelltext bearbeiten]

Ich komme vielleicht/weiß nicht[Quelltext bearbeiten]

Ich komme nicht[Quelltext bearbeiten]

  • Bin im Urlaub (keine Sorge: Ferienhaus, innerdeutsch) und wünsche euch viel Spaß! --DerMaxdorfer (Diskussion / Ein bisschen Liebe!) 15:46, 1. Sep. 2020 (CEST)[Antworten]
  • Aus den bekannten Gründen muss ich leider auch verzichten. Aber im nächsten Jahr bricht bei mir wahrscheinlich der Wohlstand aus (Grundrente). Dann komme ich vielleicht mal wieder vorbei. @itu: Tut mir leid für dich. Herzliche Grüße an euch alle! --Remirus (Diskussion) 12:05, 2. Sep. 2020 (CEST)[Antworten]

Wie ich erfahren habe, machen sie derzeit draußen keine Reservierungen. Und drinnen war schon seit Tagen ausgebucht. Ich werde also ab 18:30 Uhr vor Ort versuchen, einen Tisch zu ergattern. Notfalls müsen wir improvisieren. --Matthiasb – Blue ribbon.svg (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 20:31, 3. Sep. 2020 (CEST)[Antworten]

 

Vorschlag: Setz dich einfach zu einer Gruppe an den Tisch und erzähl ihnen was über Wikinews oder Kategorien, dann gehen die schon ganz von alleine! gruß aus ffm, fcm. --Frank C. Müller (Diskussion) 01:02, 4. Sep. 2020 (CEST)[Antworten]
Du immer mit deinen Ideen! Das war ein totaler Fehlschlag. Am Ende hat's die Leute so interessiert, daß ein Vortrag für vier Tische daraus wurde, und alle wollen bei Wikinews mitmachen, sobald das neue Autoren-Interface da ist. --Matthiasb – Blue ribbon.svg (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 04:02, 6. Sep. 2020 (CEST)[Antworten]

Nachlese[Quelltext bearbeiten]

Kurpfalz, wir hatten kein Problem! Dank der Sockenpuppe waren wir zu dritt und bildeten ein Kollegium im dritten Anlauf zu diesem Treffen. Schockiert über meinen einzigen (öffentlich gemachten IP-Edit) schwieg die Socke aber den ganzen Abend und aß dann für zwei Personen: Ein denkwürdiger Abend ganz ohne Matthias' Meerestiere und Zähringer Zander...

Die gute Nachricht: Wir werden Kallewirsch nicht auf die Liste vermißter Wikipedianer setzen. Die besten Grüsse an ihn!

Die Themen des Abends waren grenzenlos und frei von Kategorien. Es ging um WikiCon und Wikinews, Erdbeben vom Rheintal bis nach Japan, Zolldokumente und was man daneben noch so im Kofferraum hatte, die Zeiten von Corona und vieles andere mehr ...
Das Brauhaus gefiel und war eine angenehme Alternative.

Die besten Grüsse aus Schwetzingen und Frankenthal, bleibt gesund --1rhb (Diskussion) 01:04, 9. Sep. 2020 (CEST)[Antworten]

Info 1: Für Anhänger der seit Jahrhunderten untergegangenen Bauernrepublik erscheint demnächst ein Artikel auf der Hauptseite
Info 2: Eine Idee für nächstes Jahr: 20 Jahre Wikipedia – Kurpfalz – ungewöhnliche Orte

Für's Protokoll: Kallewirsch und ich haben vor ein paaar Tagen telefoniert. Ihm und Waltraud geht es coronamäßig gut, allerdings hat Kallewirsch derzeit andere gesundheitliche Probleme, die ihn vom Editieren abhalten. Er wäre eigentlich auch zum Stammtisch gekommen, saß aber mit Waltraud im falschen Brauhaus. --Matthiasb – Blue ribbon.svg (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 01:00, 15. Sep. 2020 (CEST)[Antworten]

Danke für die Info, freut mich, von Kallewirsch und Waltraud zu hören! --Emmy Sophie (Diskussion) 11:20, 26. Sep. 2020 (CEST)[Antworten]
Waltraud? Ist das die Nachfolgerin von Chester? gruß, fcm. --Frank C. Müller (Diskussion) 17:00, 26. Sep. 2020 (CEST)[Antworten]

Einundfünfzigstes Treffen b): 3. Juli 2020[Quelltext bearbeiten]

ausgefallen

Einundfünfzigstes Treffen a): 1. Mai 2020[Quelltext bearbeiten]

ausgefallen