Wimbledon Championships 1946/Dameneinzel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wimbledon Championships 1946
Einzel: Herren Damen
Doppel: Herren Damen Mixed
Einzel: Junioren Juniorinnen
Doppel: Junioren Juniorinnen
R. Einzel: Herren Damen Quad
R. Doppel: Herren Damen Quad
Wimbledon Championships
Dameneinzel
193919461947
Grand Slams 1946
Dameneinzel
Australian Championships
Internationale französische Tennismeisterschaften
Wimbledon Championships
U.S. National Championships

Dameneinzel der Wimbledon Championships 1946.

Es siegte Pauline Betz

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Pauline Betz Sieg
02. Margaret Osborne duPontMargaret Osborne duPont Margaret Osborne Halbfinale
03. Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Louise Brough Finale
04. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Kay Menzies Viertelfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Dorothy Bundy Halbfinale

06. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jean Bostock Viertelfinale

07. Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Doris Hart Viertelfinale

08. FrankreichFrankreich Simone Laffargue Achtelfinale

Turnierplan[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Viertelfinale, Halbfinale, Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Viertelfinale Halbfinale Finale
                                       
  1  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten P. Betz 6 6              
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Curry 0 3    
1  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten P. Betz 6 6  
  5  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten D. Bundy 2 3    
4  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich K. Menzies 6 1 3
 
  5  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten D. Bundy 4 6 6  
  1  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten P. Betz 6 6  
  3  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten L. Brough 2 4  
  6  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Bostock 1 2      
3  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten L. Brough 6 6    
3  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten L. Brough 8 7  
  2  Margaret Osborne duPontMargaret Osborne duPont M. Osborne 6 5    
7  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten D. Hart 7 4 4
 
  2  Margaret Osborne duPontMargaret Osborne duPont M. Osborne 5 6 6  

Obere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
 
  1  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten P. Betz 6 6    
   BelgienBelgien J. de Meulemeester 3 1    
      1  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten P. Betz 6 6    
       Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Gannon 1 0    
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Gannon 6 6  
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Poynder 2 2    
      1  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten P. Betz 6 6  
       Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich V. Cooper 1 0  
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich V. Cooper 6 8    
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Y. L. Webs 1 6    
       Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich V. Cooper 0 7 6
       Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. McKelvie 6 5 4  
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich G. Chandler 5 4  
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. McKelvie 7 6    
 

Obere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
 
  8  FrankreichFrankreich S. Laffargue 6 6    
   Polen 1944Polen J. Jędrzejowska 4 4    
      8  FrankreichFrankreich S. Laffargue 6 7    
       Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Morgan 1 5    
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Morgan 5 9 6
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich M. Lister 7 7 3  
      8  FrankreichFrankreich S. Laffargue 3 3  
       Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Curry 6 6  
   NiederlandeNiederlande J. van der Wal 6 5 4  
   Tschechoslowakei 1918Tschechoslowakei H. Straubeova 1 7 6  
       Tschechoslowakei 1918Tschechoslowakei H. Straubeova 0 2  
       Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Curry 6 6    
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Curry 6 6  
   Polen 1944Polen J. Russocki 1 1    
 

Obere Hälfte 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
4  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich K. Menzies 6 6    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich P. O'Connell 1 1       4  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich K. Menzies 6 6    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Y. Law 6 6        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Y. Law 3 1    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich G. Woodgate 1 3         4  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich K. Menzies 6 6    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Yorke 6 6          Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Yorke 1 2    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich E. Wilford 2 2        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Yorke 6 6  
 NiederlandeNiederlande L. M. Godefroy w. o.        NiederlandeNiederlande L. M. Godefroy 2 2    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich F. Hammersley             4  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich K. Menzies 6 6  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Macpherson-Grant 6 6          Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Macpherson-Grant 0 2  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich M. Chamberlain 1 4        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Macpherson-Grant 6 2 6  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Wenyon 6 5 6      Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Wenyon 3 6 1  
 IrlandIrland P. Goodwyn 1 7 4        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Macpherson-Grant 3 6 6
 Tschechoslowakei 1918Tschechoslowakei L. Herbst 6 6          BelgienBelgien Y. Vincart 6 2 4  
 DanemarkDänemark V. Nielsen 3 2        Tschechoslowakei 1918Tschechoslowakei L. Herbst 6 2 0
 BelgienBelgien Y. Vincart 6 3 6      BelgienBelgien Y. Vincart 1 6 6  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich E. Porter 4 6 4  

Obere Hälfte 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
5  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten D. Bundy 6 6    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich E. Murdock 0 1       5  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten D. Bundy 6 6    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Passingham 6 6        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Passingham 4 1    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Osborne 4 2         5  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten D. Bundy 9 6    
 NiederlandeNiederlande T. Blaisse-Terwindt 6 6          Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten K. Winthrop 7 0    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Couper 1 1        NiederlandeNiederlande T. Blaisse-Terwindt 6 0 1
 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten K. Winthrop 6 6        Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten K. Winthrop 2 6 6  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Maingay 0 1         5  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten D. Bundy 6 6  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich M. Lincoln 6 6          Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Nuthall 3 2  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich D. Litherland 3 4        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich M. Lincoln 2 6 6  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich S. Kenyon 6 6        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich S. Kenyon 6 2 3  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich M. James 3 4          Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich M. Lincoln 1 6 1
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Coutts 6 3 6        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Nuthall 6 4 6  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Roberts 2 6 3      Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Coutts 0 5  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Nuthall 7 3 8      Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Nuthall 6 7    
 FrankreichFrankreich S. Mathieu 5 6 6  

Untere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Glover 7 6    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich S. Mason 5 0        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Glover 7 0 3  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich G. Lines 6 6        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich G. Lines 5 6 6  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich D. Heppenstall 4 4          Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich G. Lines 8 1 2  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich P. Vivian 6 6          Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich P. Vivian 6 6 6  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich L. Anderson 1 1        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich P. Vivian 6 6  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Quertier 6 6        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Quertier 0 3    
 FrankreichFrankreich J. Marcellin 2 4          Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich P. Vivian 0 1  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich E. Peters 6 6         6  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Bostock 6 6  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich P. Knight 1 3        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich E. Peters 5 6 4  
 FrankreichFrankreich M. Inglebert 6 6        FrankreichFrankreich M. Inglebert 7 2 6  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Liebert 4 2          FrankreichFrankreich M. Inglebert 2 2  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Woodgate 4 7 6       6  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Bostock 6 6    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich P. Dawson-Scott 6 5 4      Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Woodgate 0 3  
6  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Bostock 6 6       6  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Bostock 6 6    
 Tschechoslowakei 1918Tschechoslowakei E. Sutz 1 4    

Untere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich S. Powell 6 11    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Uber 1 9        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich S. Powell 6 3 2  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich M. Halford 6 6        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich M. Halford 3 6 6  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich T. Jarvis 1 3          Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich M. Halford 6 6 7  
 FrankreichFrankreich C. Boegner 6 6          FrankreichFrankreich C. Boegner 8 4 5  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich E. Luxton 4 0        FrankreichFrankreich C. Boegner 6 6  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Strawson 6 6        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Strawson 0 1    
 Jamaika 1906Jamaika J. Macnair 3 0          Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich M. Halford 1 3  
 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten P. Todd 6 4 6       3  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten L. Brough 6 6  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich V. Thomas 1 6 4      Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten P. Todd 6 6    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich E. Haylock 8 4 6      Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich E. Haylock 1 0    
 NiederlandeNiederlande R. M. Mechel 6 6 1        Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten P. Todd 6 7 1
 FrankreichFrankreich N. Landry 7 1 6       3  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten L. Brough 2 9 6  
 NiederlandeNiederlande R. Couquerque 5 6 3      FrankreichFrankreich N. Landry 2 1  
3  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten L. Brough w. o.       3  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten L. Brough 6 6    
 AustralienAustralien A. Burton        

Untere Hälfte 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
 
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich P. Rogers 6 2 2  
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich G. Hoahing 2 6 6  
       Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich G. Hoahing 2 6 1  
       Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Carris 6 1 6  
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich R. Mobbs 7 6 2
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Carris 5 8 6  
       Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Carris 8 2 2
      7  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten D. Hart 6 6 6
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich P. Panton 7 6    
   Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten M. Belin 5 3    
       Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich P. Panton 1 4  
      7  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten D. Hart 6 6    
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Ingram 0 1  
  7  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten D. Hart 6 6    
 

Untere Hälfte 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
 
   FrankreichFrankreich J. Patorni 6 6    
   NiederlandeNiederlande N. Hermsen 2 1    
       FrankreichFrankreich J. Patorni 3 2    
       Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Hilton 6 6    
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Hilton 6 6  
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich M. Lewis 3 2    
       Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Hilton 1 1  
      2  Margaret Osborne duPontMargaret Osborne duPont M. Osborne 6 6  
   FrankreichFrankreich S. Pannetier 6 6    
   BelgienBelgien M. de Borman 4 0    
       FrankreichFrankreich S. Pannetier 0 0  
      2  Margaret Osborne duPontMargaret Osborne duPont M. Osborne 6 6    
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich W. Stork 2 0  
  2  Margaret Osborne duPontMargaret Osborne duPont M. Osborne 6 6    
 

Quelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • J. Barrett: Wimbledon: The Official History of the Championships. Harper Collins Publishers, London 2001, ISBN 978-0-00-711707-9, S. 325.