Australian Open 1985

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Australian Open 1985
Datum: 28.November–8. Dezember 1985
Auflage: 74. Australian Open
Ort: Melbourne
Belag: Rasen
Titelverteidiger
Herreneinzel: SchwedenSchweden Mats Wilander
Dameneinzel: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Evert-Lloyd
Herrendoppel: AustralienAustralien Mark Edmondson
AustralienAustralien Sherwood Stewart
Damendoppel: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Martina Navrátilová
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Pam Shriver
Sieger
Herreneinzel: SchwedenSchweden Stefan Edberg
Dameneinzel: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Martina Navrátilová
Herrendoppel: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Paul Annacone
Sudafrika 1961Südafrika Christo Van Rensburg
Damendoppel: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Martina Navrátilová
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Pam Shriver
Grand Slams 1985

Die 74. Australian Open 1985 waren ein Tennis-Rasenplatzturnier der Klasse Grand Slam, das von der ITF veranstaltet wurde. Es fand vom 28. November bis 8. Dezember 1985 in Melbourne, Australien statt.

Titelverteidiger im Einzel waren Mats Wilander bei den Herren sowie Chris Evert-Lloyd bei den Damen. Im Herrendoppel waren Mark Edmondson und Sherwood Stewart, im Damendoppel Martina Navrátilová und Pam Shriver die Titelverteidiger.

Herreneinzel[Bearbeiten]

Hauptartikel: Australian Open 1985/Herreneinzel

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Spieler Erreichte Runde
01. TschechoslowakeiTschechoslowakei Ivan Lendl Halbfinale
02. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten John McEnroe Viertelfinale
03. SchwedenSchweden Mats Wilander Finale
04. Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Boris Becker 2. Runde
05. SchwedenSchweden Stefan Edberg Sieg
06. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Johan Kriek Viertelfinale
07. SchwedenSchweden Joakim Nyström Achtelfinale
08. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tim Mayotte Achtelfinale
Nr. Spieler Erreichte Runde
09. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Scott Davis 2. Runde
10. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brad Gilbert 3. Runde
11. TschechoslowakeiTschechoslowakei Tomáš Šmíd 2. Runde
12. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Paul Annacone 3. Runde
13. FrankreichFrankreich Henri Leconte Achtelfinale
14. SchwedenSchweden Henrik Sundström 2. Runde
15. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten David Pate 2. Runde
16. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Greg Holmes 2. Runde

Dameneinzel[Bearbeiten]

Hauptartikel: Australian Open 1985/Dameneinzel

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde
01. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Evert-Lloyd Finale
02. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Martina Navrátilová Sieg
03. TschechoslowakeiTschechoslowakei Hana Mandlíková Halbfinale
04. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Pam Shriver Achtelfinale
05. Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Claudia Kohde-Kilsch Halbfinale
06. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Zina Garrison Viertelfinale
07. Bulgarien 1971Bulgarien Manuela Maleewa Viertelfinale
08. TschechoslowakeiTschechoslowakei Helena Suková Viertelfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
09. AustralienAustralien Wendy Turnbull Achtelfinale
10. SchwedenSchweden Catarina Lindqvist Viertelfinale
11. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Barbara Potter 2. Runde
12. Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Bettina Bunge 1. Runde
13. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jo Durie Achtelfinale
14. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lisa Bonder 2. Runde
15. FrankreichFrankreich Pascale Paradis 1. Runde
16. Bulgarien 1971Bulgarien Katerina Maleewa Achtelfinale

Herrendoppel[Bearbeiten]

Hauptartikel: Australian Open 1985/Herrendoppel

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde
01. SchwedenSchweden Joakim Nyström
SchwedenSchweden Mats Wilander
Halbfinale
02. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Paul Annacone
Sudafrika 1961Südafrika Christo Van Rensburg
Sieg
03. AustralienAustralien John Fitzgerald
TschechoslowakeiTschechoslowakei Tomáš Šmíd
2. Runde
04. AustralienAustralien Mark Edmondson
AustralienAustralien Kim Warwick
Finale
05. SchwedenSchweden Stefan Edberg
FrankreichFrankreich Guy Forget
2. Runde
06. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Scott Davis
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten David Pate
2. Runde
07. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Steve Denton
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sherwood Stewart
Achtelfinale
08. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mike DePalmer
AustralienAustralien Peter Doohan
Achtelfinale
Nr. Paarung Erreichte Runde
09. Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Boris Becker
Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Slobodan Živojinović
Viertelfinale
10. IsraelIsrael Shlomo Glickstein
IsraelIsrael Shahar Perkiss
2. Runde
11. AustralienAustralien Broderick Dyke
AustralienAustralien Michael Fancutt
2. Runde
12. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Colin Dowdeswell
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich John Lloyd
Achtelfinale
13. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mark Dickson
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tim Wilkison
Viertelfinale
14. Sudafrika 1961Südafrika Eddie Edwards
Sudafrika 1961Südafrika Danie Visser
2. Runde
15. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mike Leach
NigeriaNigeria Nduka Odizor
2. Runde
16. AustralienAustralien Brad Drewett
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Matt Mitchell
Achtelfinale

Damendoppel[Bearbeiten]

Hauptartikel: Australian Open 1985/Damendoppel

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde
01. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Martina Navrátilová
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Pam Shriver
Sieg
02. Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Claudia Kohde-Kilsch
TschechoslowakeiTschechoslowakei Helena Suková
Finale
03. TschechoslowakeiTschechoslowakei Hana Mandlíková
AustralienAustralien Wendy Turnbull
Achtelfinale
04. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Barbara Potter
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sharon Walsh-Pete
Halbfinale
Nr. Paarung Erreichte Runde
05. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Elise Burgin
AustralienAustralien Elizabeth Smylie
Achtelfinale
06. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Gigi Fernández
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Robin White
Achtelfinale
07. Sudafrika 1961Südafrika Rosalyn Fairbank
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Candy Reynolds
Achtelfinale
08. Bulgarien 1971Bulgarien Katerina Maleewa
Bulgarien 1971Bulgarien Manuela Maleewa
Achtelfinale

Mixed[Bearbeiten]

Zwischen 1970 und 1986 wurden keine Mixed-Wettbewerbe bei den Australian Open ausgetragen.

Weblinks[Bearbeiten]