Besenello

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Besenello
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Besenello (Italien)
Besenello
Staat: Italien
Region: Trentino-Südtirol
Provinz: Trient (TN)
Koordinaten: 45° 56′ N, 11° 7′ O45.93333333333311.116666666667218Koordinaten: 45° 56′ 0″ N, 11° 7′ 0″ O
Höhe: 218 m s.l.m.
Fläche: 25,95 km²
Einwohner: 2.569 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 99 Einw./km²
Postleitzahl: 38060
Vorwahl: 0464
ISTAT-Nummer: 022013
Volksbezeichnung: Beseneloti
Schutzpatron: Agathe von Catania
Website: Besenello
Besenello

Besenello (deutsch veraltet Pysein bzw. Bisein) ist eine nordostitalienische Gemeinde (comune) mit 2569 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012) in der Provinz Trient in Trentino-Südtirol. Die Gemeinde liegt etwa Kilometer von Trient im Vallagarina an der Etsch.

Blick auf die Etsch und das Castel Beseno

Geschichte[Bearbeiten]

Seit 1172 ist der Ort als Besenum urkundlich nachgewiesen. Aus dem 12. Jahrhundert stammt auch das Castel Beseno.

Wirtschaft und Verkehr[Bearbeiten]

Besenello ist ein Weinbaugebiet. Durch die Gemeinde führt die Strada Statale 12 dell'Abetone e del Brennero von Pisa zum Brennerpass, von dieser geht die Strada Statale 350 di Folgaria e di Val d'Astico Richtung Schio ab.

Referenz[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2012.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Besenello – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien