Olympische Sommerspiele 2008/Teilnehmer (Island)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

ISL

ISL
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1

Island nahm bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking zum 22. Mal an Olympischen Sommerspielen teil. Das Land wurde durch 28 Athleten vertreten. Die einzige Medaille wurde durch das Handball-Team der Herren gewonnen, die bis auf den zweiten Platz vorstießen.

Logo Badminton Badminton[Bearbeiten]

Frauen

Logo Handball Handball[Bearbeiten]

Männer (Silber Silver medal-2008OB.svg)

Judo pictogram.svg Judo[Bearbeiten]

Männer

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten]

Männer
Frauen

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten]

Männer Frauen
Árni Már Árnason
Hjörtur Már Reynisson
Jakob Jóhann Sveinsson
Örn Arnarson
Erla Dögg Haraldsdóttir
Ragnheiður Ragnarsdóttir
Sarah Blake Bateman
Sigrún Brá Sverrisdóttir
Island Anmerkung zu isländischen Personennamen: Isländer werden mit dem Vornamen oder mit Vor- und Nachnamen, jedoch nicht allein mit dem Nachnamen bezeichnet. Weiterführende Informationen finden sich unter Isländischer Personenname.