Olympische Sommerspiele 2008/Teilnehmer (Finnland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

FIN

FIN
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1 1 2

Finnland nahm 2008 zum 22. Mal an Olympischen Sommerspielen teil. Für die Olympischen Sommerspiele in Peking benannte das Suomen Olympiakomitea insgesamt 58 Athleten (+ 2 Reserve). Die Auswahl erfolgte in vier Nominierungsrunden, die am 19. Dezember 2007, 16. April 2008, 20. Mai 2008 und 21. Juli 2008 stattfanden. Nach den Kaleva-Spielen – den finnischen Meisterschaften – Anfang August fanden noch einige Nachnominierungen in der Leichtathletik statt. Fahnenträger der Eröffnungsfeier war der Schütze Juha Hirvi.

Medaillengewinner[Bearbeiten]

Goldmedaille – Olympiasieger Gold[Bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Satu Mäkelä-Nummela Schießen Trap

Silbermedaille – 2. Platz Silber[Bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Minna Nieminen, Sanna Stén Rudern Leichtgewichts-Doppelzweier

Bronzemedaille – 3. Platz Bronze[Bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Henri Häkkinen Schießen Luftgewehr
Tero Pitkämäki Leichtathletik Speerwurf

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten]

Logo Badminton Badminton[Bearbeiten]

Archery pictogram.svg Bogenschießen[Bearbeiten]

Weightlifting pictogram.svg Gewichtheben[Bearbeiten]

Judo pictogram.svg Judo[Bearbeiten]

Canoeing (flatwater) pictogram.svg Kanu[Bearbeiten]

Athletics pictogram.svg Leichtathletik[Bearbeiten]

Equestrian pictogram.svg Reiten[Bearbeiten]

Wrestling pictogram.svg Ringen[Bearbeiten]

Rowing pictogram.svg Rudern[Bearbeiten]

Shooting pictogram.svg Schießen[Bearbeiten]

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten]

Sailing pictogram.svg Segeln[Bearbeiten]

Tennis pictogram.svg Tennis[Bearbeiten]

Gymnastics (artistic) pictogram.svg Turnen[Bearbeiten]

Diving pictogram.svg Wasserspringen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]