Olympische Sommerspiele 2008/Teilnehmer (Tadschikistan)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

TJK

TJK
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1 1

Tadschikistan nahm 2008 in Peking zum vierten Mal an Olympischen Sommerspielen teil. Die erste Teilnahme war 1996. Das Land trat mit 13 Athleten in acht verschiedenen Sportarten an.

Die Bronzemedaille von Rassul Boqijew im Judo war die erste olympische Medaille für Tadschikistan überhaupt.

Medaillen[Bearbeiten]

Medaillenspiegel[Bearbeiten]

Medaillenspiegel Tadschikistan
Platz Sportart Goldmedaille – Olympiasieger Silbermedaille – 2. Platz Bronzemedaille – 3. Platz Gesamt
1 Ringen - 1 - 1
2 Judo - - 1 1
Total - 1 1 2

Medaillengewinner[Bearbeiten]

Silbermedaille – 2. Platz Silber[Bearbeiten]

Name Sportart Kategorie
Jussup Abdussalomow Ringen Freistil Klasse bis 84 kg (Mittelgewicht)

Bronzemedaille – 3. Platz Bronze[Bearbeiten]

Name Sportart Kategorie
Rassul Boqijew Judo Leichtgewicht (bis 73 kg)

Teilnehmer nach Sportart[Bearbeiten]

Archery pictogram.svg Bogenschießen[Bearbeiten]

Boxing pictogram.svgBoxen[Bearbeiten]

Weightlifting pictogram.svgGewichtheben[Bearbeiten]

Judo pictogram.svgJudo[Bearbeiten]

Logo LeichtathletikLeichtathletik[Bearbeiten]

Wrestling pictogram.svgRingen[Bearbeiten]

Shooting pictogram.svgSchießen[Bearbeiten]

Swimming pictogram.svgSchwimmen[Bearbeiten]