Piana di Monte Verna

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Piana di Monte Verna
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Piana di Monte Verna (Italien)
Piana di Monte Verna
Staat: Italien
Region: Kampanien
Provinz: Caserta (CE)
Koordinaten: 41° 10′ N, 14° 20′ O41.16666666666714.33333333333384Koordinaten: 41° 10′ 0″ N, 14° 20′ 0″ O
Höhe: 84 m s.l.m.
Fläche: 23,4 km²
Einwohner: 2.354 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 101 Einw./km²
Postleitzahl: 81013
Vorwahl: 0823
ISTAT-Nummer: 061056
Volksbezeichnung: Pianesi
Schutzpatron: Rochus von Montpellier
Website: Piana di Monte Verna

Piana di Monte Verna ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 2354 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013) in der Provinz Caserta in Kampanien. Die Gemeinde liegt etwa 10,5 Kilometer nördlich von Caserta in den Monti Trebulani und grenzt unmittelbar an die Provinz Benevento. Die südliche Gemeindegrenze bildet der Volturno.

Geschichte[Bearbeiten]

Erstmals urkundlich erwähnt wurde der Ort um 1205. Die Kirche Santa Maria a Marciano, etwas südlich des Ortes, wurde aber bereits um 1000 errichtet.

Verkehr[Bearbeiten]

Der Bahnhof von Piana di Monte Verna liegt an der Bahnstrecke von Santa Maria Capua Vetere nach Piedimonte Matese. Durch die Gemeinde führt die frühere Strada Statale 87 Sannitica (heute eine Provinzstraße).

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Piana di Monte Verna – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien