Vitulazio

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vitulazio
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Vitulazio (Italien)
Vitulazio
Staat: Italien
Region: Kampanien
Provinz: Caserta (CE)
Koordinaten: 41° 10′ N, 14° 13′ O41.16666666666714.21666666666757Koordinaten: 41° 10′ 0″ N, 14° 13′ 0″ O
Höhe: 57 m s.l.m.
Fläche: 22,7 km²
Einwohner: 7.139 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 314 Einw./km²
Postleitzahl: 81041, 81050
Vorwahl: 0823
ISTAT-Nummer: 061100
Volksbezeichnung: Vitulatini
Schutzpatron: Stephanus
Website: Vitulazio

Vitulazio ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 7139 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012) in der Provinz Caserta in Kampanien. Die Gemeinde liegt etwa 13 Kilometer nordwestlich von Caserta. Wenige Kilometer südlich der Gemeindegrenze fließt der Volturno.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Gebiet war schon in der römischen Antike besiedelt. Vermutlich handelte es sich um einen kleinen Weiler. Die Geschichte ist mit der benachbarten Gemeinde Capua. Der Name der Gemeinde ist jedenfalls mittelalterlichen Ursprungs. 1806 wurde die Gemeinde (damals noch als Vitulaccio) unabhängig.

Verkehr[Bearbeiten]

Durch das Gemeindegebiet führt die Autostrada A1 von Rom nach Neapel sowie die Strada Statale 7 Via Appia nach Süditalien.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2012.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Vitulazio – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

8it:Vitulazio