Plymouth Plaza

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Plymouth Plaza war ein PKW, den Chrysler unter der Marke Plymouth in den Modelljahren 1954 bis 1958 anbot. Der Plymouth Plaza besaß das populäre Design der Marke aus den späten 1950er-Jahren, das man besonders von Plymouth Fury des Jahrganges 1958 kennt.

Der Plaza war damals Plymouths Einstiegsklasse und er war billiger als der Savoy. Den Plaza gab es nur als 2- oder 4-türige Limousine.

1958 stellte Plymouth den Plaza ein und ersetzte ihn durch den Savoy.

Quelle[Bearbeiten]

  • Gunnell, John (Herausgeber): The Standard Catalog of American Cars 1946-1975, Kraus Publications, Iola (1987), ISBN 0-87341-096-3