Rax-Schneeberg-Gruppe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rax-Schneeberg-Gruppe
Höchster Gipfel Klosterwappen (Schneeberg) (2076 m ü. A.)
Lage Niederösterreich, Steiermark
Teil der Nördlichen Kalkalpen
Einteilung nach AVE 20
Koordinaten 47° 46′ N, 15° 48′ O47.76666666666715.82076Koordinaten: 47° 46′ N, 15° 48′ O
f1
p1

Die Rax-Schneeberg-Gruppe ist eine Gebirgsgruppe in den Nördlichen Kalkalpen an der steirisch-niederösterreichischen Grenze.

Umgrenzung[Bearbeiten]

Die Rax-Schneeberg-Gruppe wird nach der Alpenvereinseinteilung der Ostalpen durch die folgende Linie zu den benachbarten Gruppen abgegrenzt:

Gipfel[Bearbeiten]

Der höchste Punkt des Kalkstocks des Schneebergs ist das Klosterwappen mit 2076 m ü. A., der benachbarte Doppelgipfel trägt den Namen Kaiserstein (2061 m ü. A.). Die beiden Gipfel sind die höchsten Berge des Bundeslands Niederösterreichs. Die höchsten zwei Erhebungen des Rax-Massivs sind die Heukuppe mit 2007 m und die Scheibwaldhöhe mit 1943 m.

Weitere Gipfel sind die Große Scheibe (1473 m), der Tratenkogel (1565 m), die Ochnerhöhe (1403 m), die Kampalpe (1535 m) und der Kreuzberg (1084 m).

Schutzgebiete[Bearbeiten]

Das Raxalpengebiet gehört gemeinsam mit der Schneealpe und dem Schneeberg zum Quellschutzgebiet der I. Wiener Hochquellenwasserleitung. Schneeberg und Rax sind durch das Höllental getrennt und zählen zu den Wiener Hausbergen.

Schneeberg und Rax liegen im FFH-Gebiet Nordöstliche Randalpen: Hohe Wand-Schneeberg-Rax[1] und dem Landschaftsschutzgebiet Rax-Schneeberg in Niederösterreich sowie dem Landschaftsschutzgebiet Veitsch-Schneealpe-Raxalpe und dem Naturpark Mürzer Oberland in der Steiermark.

Schneebergbahn[Bearbeiten]

Blick vom Sonnwendstein auf den Schneeberg

Der Schneeberg ist mit der über 100 Jahre alten Schneebergbahn, einer Zahnradbahn, bis in eine Höhe von 1.800 m erschlossen, und seine zwei Gipfel sind von der Bergstation in ein bis zwei Stunden erreichbar. Der Fußweg führt östlich über den Hengst oder westlich durch die Fadenwände.

Auch vom Kurort Puchberg am Schneeberg gibt es Aufstiege, ebenso wie vom wilden Höllental im Süden zur Rax. Außerdem ist der Schneeberg von Payerbach, Prigglitz und Reichenau über den Gahns erreichbar.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Rax-Schneeberg-Gruppe – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Bergsteigen.com mit Informationen zu Klettertouren und Hütten im Schneeberg/Raxgebiet

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Natura_2000_FFH_Gebiet_Nordoestliche_Randalpen_Hohe_Wand_Schneeberg_Rax.pdf FFH - Gebiet Nordöstliche Randalpen: Hohe Wand - Schneeberg - Rax. niederoesterreich.gv.at (pdf)