Scottish Premier League 2003/04

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Scottish Premier League
SchottlandSchottland
Meister Celtic Glasgow
Champions League Celtic Glasgow
Champions-League-
Qualifikation
Glasgow Rangers
UEFA-Pokal Heart of Midlothian
Dunfermline Athletic
UI-Cup Hibernian Edinburgh
Pokalsieger Celtic Glasgow
Absteiger Partick Thistle
Mannschaften 12
Spiele 228
Tore 637  (ø 2,79 pro Spiel)
Torschützenkönig SchwedenSchweden Henrik Larsson
(Celtic Glasgow)
Premier League 2002/03

In der Saison 2003/04 der Scottish Premier League wurde Glasgow Celtic schottischer Fußballmeister. Damit qualifizierten sich Celtic und Vizemeister Glasgow Rangers für die Champions League. Tabellendritter Heart of Midlothian und Pokalfinalist Dunfermline Athletic erreichten die Qualifikation für den UEFA-Pokal. Absteigen musste der Partick Thistle, der durch den Aufsteiger Inverness Caledonian Thistle ersetzt wurde.

Torschützenkönig wurde Henrik Larsson (Celtic Glasgow) mit 30 Treffern.

Abschlusstabelle[Bearbeiten]

Verein Sp. G U V Tore Diff. Punkte
1. Celtic Glasgow 38 31 5 2 105:25 +80 98
2. Glasgow Rangers (M) (P) 38 25 6 7 76:33 +43 81
3. Heart of Midlothian 38 19 11 8 56:40 +16 68
4. Dunfermline Athletic 38 14 11 13 45:52 −7 53
5. Dundee United 38 13 10 15 47:60 −13 49
6. FC Motherwell 38 12 10 16 42:49 −7 46
7. FC Dundee 38 12 10 16 48:57 −9 46
8. Hibernian Edinburgh 38 11 11 16 41:60 −19 44
9. FC Livingston 38 10 13 15 48:57 −9 43
10. FC Kilmarnock 38 12 6 20 51:74 −23 42
11. FC Aberdeen 38 9 7 22 39:63 −24 34
12. Partick Thistle 38 6 8 24 39:67 −28 26
Teilnahme an der UEFA Champions League 2004/05
Teilnahme an der UEFA-Pokal 2004/05
Schottischer Pokalfinalist und Teilnahme an der UEFA-Pokal 2004/05
Abstieg in die Scottish Football League First Division
(M) Schottischer Meister 2002/03
(P) Pokal-Sieger 2002/03
(N) Neuaufsteiger der Saison 2002/03

Statistiken[Bearbeiten]

Torschützenliste[Bearbeiten]

Bei gleicher Anzahl von Toren sind die Spieler alphabetisch nach Nachnamen sortiert.

Pl. Nat. Name Logo Mannschaft Tore
01. SchwedenSchweden Henrik Larsson Celtic fc.svg Celtic Glasgow 30
02. EnglandEngland Chris Sutton Celtic fc.svg Celtic Glasgow 19
SpanienSpanien Nacho Novo Dundee FC.svg FC Dundee
04. SchottlandSchottland Kris Boyd Coats of arms of None.svg FC Kilmarnock 15
SchottlandSchottland James Grady Partick Thistle FC Logo.svg Partick Thistle
SchottlandSchottland Derek Riordan Hibernian fc.svg Hibernian Edinburgh
07. SchottlandSchottland Stevie Crawford Dunfermline Athletic.svg Dunfermline Athletic 13
NiederlandeNiederlande Mark de Vries Hearts fc.svg Heart of Midlothian
09. GeorgienGeorgien Schota Arweladse Rangers fc.svg Glasgow Rangers 12
SchottlandSchottland Derek Lilley Livingston FC.svg FC Livingston
11. SchottlandSchottland David Clarkson Motherwell fc.svg FC Motherwell 11
EnglandEngland Alan Thompson Celtic fc.svg Celtic Glasgow

Weblinks[Bearbeiten]