UEFA Intertoto Cup 2004

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Finals des UEFA Intertoto Cups 2004 wurden von OSC Lille, dem FC Schalke 04 und dem FC Villarreal gewonnen. Diese Mannschaften konnten sich somit für den UEFA-Pokal 2004/05 qualifizieren.

1. Runde[Bearbeiten]

Die Hinspiele fanden am 19./20. Juni, die Rückspiele am 26./27. Juni 2004 statt.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
NK Celje  SlowenienSlowenien (a)2:2(a) Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina FK Sloboda Tuzla 2:1 0:1
KS Vllaznia Shkodra  AlbanienAlbanien 4:2 IsraelIsrael Hapoel Be’er Scheva 1:2 3:0(1)
Ethnikos Achnas  Zypern RepublikRepublik Zypern 02:10 MazedonienMazedonien Vardar Skopje 1:5 1:5
Hibernians Paola  MaltaMalta 2:4 KroatienKroatien NK Slaven Belupo Koprivnica 2:1 0:3
UE Sant Julià  AndorraAndorra 00:11 Serbien und MontenegroSerbien und Montenegro FK Sartid 0:8 0:3
Marek Dupniza  BulgarienBulgarien 2:0 GeorgienGeorgien FC Dila Gori 0:0 2:0
Spartak Moskau  RusslandRussland 2:1 Litauen 1989Litauen Atlantas Klaipėda 2:0 0:1
MATÁV FC Sopron  UngarnUngarn 2:3 TschechienTschechien FK Teplice 1:0 1:3
FC Thun  SchweizSchweiz 2:0 RumänienRumänien Gloria Bistrița 2:0 0:0
Myllykosken Pallo -47  FinnlandFinnland 3:4 TschechienTschechien FC Tescoma Zlín 1:1 2:3
SC Schwarz-Weiß Bregenz  OsterreichÖsterreich 1:5 AserbaidschanAserbaidschan Xəzər Universiteti Baki 0:3(2) 1:2
FC Spartak Trnava  SlowakeiSlowakei (a)4:4(a) UngarnUngarn Debreceni VSC 3:0 1:4
Odra Wodzisław  PolenPolen 1:2 WeissrusslandWeißrussland FK Dinamo Minsk 1:0 0:2
KS Teuta Durrës  AlbanienAlbanien 0:4 SlowakeiSlowakei FK ZTS Dubnica 0:0 0:4
KAA Gent  BelgienBelgien 3:1 IslandIsland ÍF Fylkir Reykjavík 2:1 1:0
Cork City FC  IrlandIrland 4:1 SchwedenSchweden Malmö FF 3:1 1:0
Vėtra Vilnius  Litauen 1989Litauen 4:0 EstlandEstland JK Trans Narva 3:0 1:0
Odense BK  DanemarkDänemark 7:0 NordirlandNordirland Ballymena United 0:0 7:0
CS Grevenmacher  LuxemburgLuxemburg (a)1:1(a) FinnlandFinnland Tampere United 1:1 0:0
Aberystwyth Town  WalesWales 0:4 LettlandLettland Dinaburg Daugavpils 0:0 0:4
Esbjerg fB  DanemarkDänemark 7:1 FaroerFäröer NSÍ Runavík 3:1 4:0
1 Das Rückspiel endete mit 1:0 für KS Vllaznia Shkodra. Die Partie wurde aber mit 3:0 für KS Vllaznia Shkodra gewertet, da Hapoel Be’er Scheva einen nicht berechtigten Spieler einsetzte.
2 Das Hinspiel endete mit 4:0 für den SC Schwarz-Weiß Bregenz. Die Partie wurde aber mit 3:0 für Xəzər Universiteti Baki gewertet, da Bregenz 3 Jugendspieler auf der Bank hatte (von denen einer spielte), die nicht bei der UEFA registriert waren.

2. Runde[Bearbeiten]

Die Hinspiele fanden am 3./4. Juli, die Rückspiele am 10./11. Juli 2004 statt.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
KVC Westerlo  BelgienBelgien 0:3 TschechienTschechien FC Tescoma Zlín 0:0 0:3
Hibernian Edinburgh  SchottlandSchottland 1:2 Litauen 1989Litauen Vėtra Vilnius 1:1 0:1
KRC Genk  BelgienBelgien 5:1 BulgarienBulgarien Marek Dupniza 2:1 3:0(3)
Odense BK  DanemarkDänemark 0:5 SpanienSpanien FC Villarreal 0:3 0:2
FK Teplice  TschechienTschechien 1:4 RusslandRussland Schinnik Jaroslawl 1:2 0:2
FK ZTS Dubnica  SlowakeiSlowakei 1:7 TschechienTschechien Slovan Liberec 1:2 0:5
VfL Wolfsburg  DeutschlandDeutschland 3:7 SchweizSchweiz FC Thun 2:3 1:4
OFK Belgrad  Serbien und MontenegroSerbien und Montenegro 5:1 LettlandLettland Dinaburg Daugavpils 3:1 2:0
NEC Nijmegen  NiederlandeNiederlande 0:1 IrlandIrland Cork City FC 0:0 0:1
Esbjerg fB  DanemarkDänemark 2:1 FrankreichFrankreich OGC Nizza 1:0 1:1
Spartak Moskau  RusslandRussland 5:1 KroatienKroatien NK Kamen Ingrad Velika 4:1 1:0
Tampere United  FinnlandFinnland 3:1 AserbaidschanAserbaidschan Xəzər Universiteti Baki 3:0 0:1
FK Dinamo Minsk  WeissrusslandWeißrussland 4:3 Serbien und MontenegroSerbien und Montenegro FK Sartid 1:2 3:1 n.V.
Spartak Trnava  SlowakeiSlowakei 3:1 Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina FK Sloboda Tuzla 2:1 1:0
Vardar Skopje  MazedonienMazedonien 1:1
(4:3 i.E.)
BelgienBelgien KAA Gent 1:0 0:1 n.V.
NK Slaven Belupo Koprivnica  KroatienKroatien 2:1 AlbanienAlbanien KS Vllaznia Shkodra 2:0 0:1
3 Das Rückspiel endete mit 0:0, wurde aber mit 3:0 für den KRC Genk gewertet, da Marek Dupniza einen nicht spielberechtigten Spieler einsetzte.

3. Runde[Bearbeiten]

Die Hinspiele fanden am 17. Juli, die Rückspiele am 24. Juli 2004 statt.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
FC Tescoma Zlín  TschechienTschechien (a)4:4(a) SpanienSpanien Atlético Madrid 2:4 2:0
FC Nantes  FrankreichFrankreich 4:2 IrlandIrland Cork City FC 3:1 1:1
KRC Genk  BelgienBelgien (a)2:2(a) DeutschlandDeutschland Borussia Dortmund 0:1 2:1
FC Thun  SchweizSchweiz 3:5 DeutschlandDeutschland Hamburger SV 2:2 1:3
Schinnik Jaroslawl  RusslandRussland 2:6 PortugalPortugal União Leiria 1:4 1:2
FC Schalke 04  DeutschlandDeutschland 7:1 MazedonienMazedonien Vardar Skopje 5:0 2:1
Slovan Liberec  TschechienTschechien 2:1 NiederlandeNiederlande Roda JC Kerkrade 1:0 1:1 n.V.
OSC Lille  FrankreichFrankreich 4:3 WeissrusslandWeißrussland FK Dinamo Minsk 2:1 2:2
NK Slaven Belupo Koprivnica  KroatienKroatien (a)2:2(a) SlowakeiSlowakei FC Spartak Trnava 0:0 2:2
Tampere United  FinnlandFinnland 0:1 Serbien und MontenegroSerbien und Montenegro OFK Belgrad 0:0 0:1
FC Villarreal  SpanienSpanien 3:2 RusslandRussland Spartak Moskau 1:0 2:2
Vėtra Vilnius  Litauen 1989Litauen 1:5 DanemarkDänemark Esbjerg fB 1:1 0:4

Halbfinale[Bearbeiten]

Die Hinspiele fanden am 28. Juli, die Rückspiele am 4. August 2004 statt.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Esbjerg fB  DanemarkDänemark 1:6 DeutschlandDeutschland FC Schalke 04 1:3 0:3
OFK Belgrad  Serbien und MontenegroSerbien und Montenegro 1:5 SpanienSpanien Atlético Madrid 1:3 0:2
KRC Genk  BelgienBelgien 0:2 PortugalPortugal União Leiria 0:0 0:2
FC Villarreal  SpanienSpanien 2:0 DeutschlandDeutschland Hamburger SV 1:0 1:0
OSC Lille  FrankreichFrankreich 4:1 KroatienKroatien NK Slaven Belupo Koprivnica 3:0 1:1
Slovan Liberec  TschechienTschechien (a)2:2(a) FrankreichFrankreich FC Nantes 1:0 1:2

Finale[Bearbeiten]

Die Hinspiele fanden am 10. August, die Rückspiele am 24. August 2004 statt.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
OSC Lille  FrankreichFrankreich 2:0 PortugalPortugal União Leiria 0:0 2:0 n.V.
FC Schalke 04  DeutschlandDeutschland 3:1 TschechienTschechien Slovan Liberec 2:1 1:0
FC Villarreal  SpanienSpanien 2:2
(3:1 i.E.)
SpanienSpanien Atlético Madrid 2:0 0:2 n.V.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]