Čičmany

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Čičmany
Wappen Karte
Wappen von Čičmany
Čičmany (Slowakei)
Čičmany
Čičmany
Basisdaten
Staat: Slowakei
Kraj: Žilinský kraj
Okres: Žilina
Region: Severné Považie
Fläche: 25,611 km²
Einwohner: 127 (31. Dez. 2017)
Bevölkerungsdichte: 5 Einwohner je km²
Höhe: 655 m n.m.
Postleitzahl: 013 17
Telefonvorwahl: 0 41
Geographische Lage: 48° 57′ N, 18° 31′ OKoordinaten: 48° 57′ 0″ N, 18° 31′ 0″ O
Kfz-Kennzeichen: ZA
Kód obce: 517470
Struktur
Gemeindeart: Gemeinde
Verwaltung (Stand: November 2014)
Bürgermeister: Natália Dubnicayová
Adresse: Obecný úrad Čičmany
166
01317 Čičmany
Webpräsenz: www.obeccicmany.sk
Statistikinformation auf statistics.sk

Čičmany (deutsch Zimmermannshau, ungarisch Csicsmány – bis 1902 Csicsman) ist eine Gemeinde in der Nordwestslowakei. Sie liegt etwa 38 km südwestlich von Žilina, im Gebirge Strážovské vrchy.

Der Ort wurde 1272 zum ersten Mal als Cziczman erwähnt. Er ist bekannt für die gut erhaltene Volksarchitektur, Holzhäuser mit weißen Verzierungen. 1977 wurde der untere Teil der Gemeinde unter Denkmalschutz gestellt.

Volksarchitektur. Ungewöhnlich ist die weiße Bemalung der Holzhäuser.
Kirche im Ort

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ernst Hochberger: Das große Buch der Slowakei. Hochberger, Sinn 1997, S. 127

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Čičmany – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien